Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange 2010 und Outlook 2007 - das leidige Thema - Warum vergisst er die Benutzeranmeldung?

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: crankcorp86

crankcorp86 (Level 1) - Jetzt verbinden

22.05.2013 um 22:42 Uhr, 1600 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,


wir haben einen Exchange 2010 und einen DC mit Server 2008. Auf dem Exchange ist Outlook Anywhere eingerichtet.

Es funktionieren alle Clients mit Outlook 2010, aber alle die Outlook 2007 haben müssen sich ständig neu anmelden (PCs sind nicht in der Domäne und greifen von extern über Autodiscover.firma.de zu, dies sind Techniker PCs und dürfen nicht in die Domäne).

Wenn Outlook gestartet wird, steht immer nur "Vorname.nachname" und muss jedes mal auf "Domäne.local\Vorname.nachname" geändert werden und das Passwort eingegeben. Auch der Haken bei Passwort speichern bringt nichts, nach Neustart von Outlook muss es immer neu eingegeben werden.


Details:
- Exchange 2010 mit SP3 und Allen Updates übner "Windows Updates" stand heute
- Testclient, blankes Windows 7 Prof. mit Office 2007 SP3 und allen Updates + Microsoft FixIt für die wiederholte Netzwerkanmeldung


Ich habe schon viel versucht aber nichts hat geholfen.

Was kann ich noch tun?


Gruß Marco
Mitglied: s-rosenkranz
23.05.2013 um 00:13 Uhr
Hallo Marco,

meine Zeit mit Exchange ist schon ein paar Monate her, aber ich meine mich zu erinnern, dass es etwas mit der Authentifizierungart zu tun hat (Kerberos, NTLM). Versuch mal, das Protokoll zu ändern. Eventuell wird auch die Speicherung durch eine Outlook-Einstellung verhindert (dann kannst du den Haken setzen bis du schwarz wirst ). Dort, wo du das Protokoll umstellen kannst, wird auch diese Einstellung gemacht.

Vielleicht hilft dir das weiter :-S

Die Anmeldung mit Vorname.Nachname allein funktioniert nicht? Sollte eigentlich ausreichen, den Domänennamen sollte Win bzw. Office im Hintergrund automatisch ergänzen....

Viele Grüße
s-rosenkranz
Bitte warten ..
Mitglied: crankcorp86
23.05.2013 um 06:55 Uhr
Hey,

Ich habe gerade nochmal nach geschaut was im funktionierenden Outlook 2010 und im nicht funktionierenden Outlook 2007.

Es steht unter Sicherheit Aushandlungsauthentifizierung und Daten verschlüsseln zw Exchange. Und unter Proxyeinstellung steht Standardauthentifizierung.

Verstehe wirklich nicht warum es bei 2007 nicht geht.

Gruß Marco
Bitte warten ..
Mitglied: crankcorp86
26.05.2013 um 22:03 Uhr
Hallo,

ich konnte das Problem lösen mit der keymgr.dll und Domäne fest davor schreiben, dann war es kein Problem mehr.

Jetzt habe ich alles durchprobiert, aber ein Fehler besteht noch bei folgendem System:

Windows XP SP3 + Outlook 2007 SP3 mit allen Updates

Wenn ich den Exchange Account am XP einrichte ist alles ok, beim ersten Start von O2007 passt auch alles, wenn ich das Kennwort eingebe wird die OST-datei erstellt usw. Wenn ich nun Outlook schließe und wieder Starte kommt das Anmeldefenster und egal wie oft ich Domäne\Namen und Passwort eingebe ich komme nicht rein.

Gehe ich unter Kontoeinstellungen und entferne unter Exchange-Proxyeinstellungen "verbindung nur mit Proxyserver..." Kann ich mich anmelden und muss dies aber jede Minute wiederholen.

Auch wenn ich unter XP in den keymgr gehe ist alles leer, es sind keine Einträge vorhanden. Selbst das manuelle dazu schreiben hilft mir nicht.



Könnt ihr mir hier noch helfen?



Folgenden Kombination mit erfolg getestet:

XP SP3 + Outölook 2003

XP SP3 + Outlook 2010

Windows 7 + Outlook 2007

Windows 7 + Outlook 2010



Gruß Marco
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (8)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...