Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Exchange 2010 - Outlook Web App kann Öffentliche Ordner nicht öffnen

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: PascalMeger

PascalMeger (Level 1) - Jetzt verbinden

25.03.2010, aktualisiert 10:38 Uhr, 13108 Aufrufe, 1 Kommentar

Wenn ich im OWA auf "Öffentliche Ordner" klicke, kommt die o.g. Fehlermeldung

Moin,

habe nen Exchange 2010 auf einem Server 2008 R1 SP2 x64 laufen.
Eigentlich macht die Kiste auch keine Probleme.

Woltle dann jetzt die Öffentlicher Ordner einrichten und irgendwie hat das nicht so ganz funktioniert.

In der Exchange-Verwaltungskonsole habe ich eine "Neue Datenbank für Öffentliche Ordner" angelegt. Beim Bereitstellen kam es zu einem Fehler mit dem Exchange-Replikationsdienst.
Allerdings habe ich nur einen Exchange Server. Was gibts da dann zu replizieren?

Hier der Fehler:

01.
Protokollname: Application 
02.
Quelle:        MSExchange Configuration Cmdlet - Remote Management 
03.
Datum:         25.03.2010 09:00:42 
04.
Ereignis-ID:   4 
05.
Aufgabenkategorie:General 
06.
Ebene:         Fehler 
07.
Schlüsselwörter:Klassisch 
08.
Benutzer:      Nicht zutreffend 
09.
Computer:      Exchange.domain.local 
10.
Beschreibung: 
11.
(PID 17848, Thread 32) Task 'Mount-Database' schreibt beim Verarbeiten des Datensatzes von Index 0 einen Fehler. Fehler: System.InvalidOperationException: Die angegebene Datenbank konnte nicht bereitgestellt werden. Angegebene Datenbank: publicfolder; Fehlercode: Fehler bei Active Manager-Vorgang: Fehler Der Microsoft Exchange-Replikationsdienst kann nicht auf Server 'Exchange.domain.local' ausgeführt werden. Spezifische RPC-Fehlermeldung: Error 0x6d9 (In der Endpunktzuordnung sind keine weiteren Endpunkte verfügbar) from cli_MountDatabase. ---> Microsoft.Exchange.Data.Storage.AmReplayServiceDownException: Fehler bei Active Manager-Vorgang: Fehler Der Microsoft Exchange-Replikationsdienst kann nicht auf Server 'Exchange.domain.local' ausgeführt werden. Spezifische RPC-Fehlermeldung: Error 0x6d9 (In der Endpunktzuordnung sind keine weiteren Endpunkte verfügbar) from cli_MountDatabase ---> Microsoft.Exchange.Rpc.RpcException: Error 0x6d9 (In der Endpunktzuordnung sind keine weiteren Endpunkte verfügbar) from cli_MountDatabase 
12.
   bei ThrowRpcException(Int32 rpcStatus, String message) 
13.
   bei Microsoft.Exchange.Rpc.RpcClientBase.ThrowRpcException(Int32 rpcStatus, String routineName) 
14.
   bei Microsoft.Exchange.Rpc.ActiveManager.AmRpcClient.MountDatabase(Guid guid, Int32 flags, Int32 mountDialoverride) 
15.
   bei Microsoft.Exchange.Data.Storage.ActiveManager.AmRpcClientHelper.<>c__DisplayClass6.<MountDatabase>b__5(String ) 
16.
   bei Microsoft.Exchange.Data.Storage.ActiveManager.AmRpcClientHelper.<>c__DisplayClass4a.<RunDatabaseRpcWithReferral>b__46() 
17.
   bei Microsoft.Exchange.Data.Storage.Cluster.HaRpcExceptionWrapperBase`2.ClientRetryableOperation(String serverName, RpcClientOperation rpcOperation) 
18.
   --- Ende der internen Ausnahmestapelüberwachung --- 
19.
   bei Microsoft.Exchange.Data.Storage.Cluster.HaRpcExceptionWrapperBase`2.ClientHandleRpcException(RpcException ex, String serverName) 
20.
   bei Microsoft.Exchange.Data.Storage.Cluster.HaRpcExceptionWrapperBase`2.ClientRetryableOperation(String serverName, RpcClientOperation rpcOperation) 
21.
   bei Microsoft.Exchange.Data.Storage.ActiveManager.AmRpcClientHelper.RunDatabaseRpcWithReferral(AmRpcOperationHint rpcOperationHint, Database database, String targetServer, AmRpcClient& rpcClient, InternalRpcOperation rpcOperation) 
22.
   bei Microsoft.Exchange.Data.Storage.ActiveManager.AmRpcClientHelper.MountDatabase(Database database, Int32 flags, Int32 mountDialOverride) 
23.
   bei Microsoft.Exchange.Management.SystemConfigurationTasks.MountDatabase.InternalProcessRecord() 
24.
   --- Ende der internen Ausnahmestapelüberwachung --- 
25.
Ereignis-XML: 
26.
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event"> 
27.
  <System> 
28.
    <Provider Name="MSExchange Configuration Cmdlet - Remote Management" /> 
29.
    <EventID Qualifiers="49152">4</EventID> 
30.
    <Level>2</Level> 
31.
    <Task>1</Task> 
32.
    <Keywords>0x80000000000000</Keywords> 
33.
    <TimeCreated SystemTime="2010-03-25T08:00:42.000Z" /> 
34.
    <EventRecordID>1812</EventRecordID> 
35.
    <Channel>Application</Channel> 
36.
    <Computer>Exchange.domain.local</Computer> 
37.
    <Security /> 
38.
  </System> 
39.
  <EventData> 
40.
    <Data>17848</Data> 
41.
    <Data>32</Data> 
42.
    <Data>Mount-Database</Data> 
43.
    <Data>0</Data> 
44.
    <Data>System.InvalidOperationException: Die angegebene Datenbank konnte nicht bereitgestellt werden. Angegebene Datenbank: publicfolder; Fehlercode: Fehler bei Active Manager-Vorgang: Fehler Der Microsoft Exchange-Replikationsdienst kann nicht auf Server 'Exchange.domain.local' ausgeführt werden. Spezifische RPC-Fehlermeldung: Error 0x6d9 (In der Endpunktzuordnung sind keine weiteren Endpunkte verfügbar) from cli_MountDatabase. ---&gt; Microsoft.Exchange.Data.Storage.AmReplayServiceDownException: Fehler bei Active Manager-Vorgang: Fehler Der Microsoft Exchange-Replikationsdienst kann nicht auf Server 'Exchange.domain.local' ausgeführt werden. Spezifische RPC-Fehlermeldung: Error 0x6d9 (In der Endpunktzuordnung sind keine weiteren Endpunkte verfügbar) from cli_MountDatabase ---&gt; Microsoft.Exchange.Rpc.RpcException: Error 0x6d9 (In der Endpunktzuordnung sind keine weiteren Endpunkte verfügbar) from cli_MountDatabase 
45.
   bei ThrowRpcException(Int32 rpcStatus, String message) 
46.
   bei Microsoft.Exchange.Rpc.RpcClientBase.ThrowRpcException(Int32 rpcStatus, String routineName) 
47.
   bei Microsoft.Exchange.Rpc.ActiveManager.AmRpcClient.MountDatabase(Guid guid, Int32 flags, Int32 mountDialoverride) 
48.
   bei Microsoft.Exchange.Data.Storage.ActiveManager.AmRpcClientHelper.&lt;&gt;c__DisplayClass6.&lt;MountDatabase&gt;b__5(String ) 
49.
   bei Microsoft.Exchange.Data.Storage.ActiveManager.AmRpcClientHelper.&lt;&gt;c__DisplayClass4a.&lt;RunDatabaseRpcWithReferral&gt;b__46() 
50.
   bei Microsoft.Exchange.Data.Storage.Cluster.HaRpcExceptionWrapperBase`2.ClientRetryableOperation(String serverName, RpcClientOperation rpcOperation) 
51.
   --- Ende der internen Ausnahmestapelüberwachung --- 
52.
   bei Microsoft.Exchange.Data.Storage.Cluster.HaRpcExceptionWrapperBase`2.ClientHandleRpcException(RpcException ex, String serverName) 
53.
   bei Microsoft.Exchange.Data.Storage.Cluster.HaRpcExceptionWrapperBase`2.ClientRetryableOperation(String serverName, RpcClientOperation rpcOperation) 
54.
   bei Microsoft.Exchange.Data.Storage.ActiveManager.AmRpcClientHelper.RunDatabaseRpcWithReferral(AmRpcOperationHint rpcOperationHint, Database database, String targetServer, AmRpcClient&amp; rpcClient, InternalRpcOperation rpcOperation) 
55.
   bei Microsoft.Exchange.Data.Storage.ActiveManager.AmRpcClientHelper.MountDatabase(Database database, Int32 flags, Int32 mountDialOverride) 
56.
   bei Microsoft.Exchange.Management.SystemConfigurationTasks.MountDatabase.InternalProcessRecord() 
57.
   --- Ende der internen Ausnahmestapelüberwachung ---</Data> 
58.
    <Data>{65af0c0c-9105-460e-a5a2-7597f4b3ab3d}</Data> 
59.
  </EventData> 
60.
</Event>
Der MS Exchange Replikationsdienst ist aktiv und steht auf auto.

In der Mailboxdatenbank unter Clienteinstellung ist die Datenbank trotzdem ausgewählt, für die Öffentlichen Ordner.

Wenn ich jetzt im OWA auf Öffentliche Ordner gehe, erscheint folgende Meldung:
0e3d7d68c8a9849a1ccbb260620efb06 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Was habe ich denn nu wieder falsch gemacht?
Danke!
Mitglied: PascalMeger
25.03.2010 um 21:07 Uhr
Problem gelöst, nach dem Motto:
Reboot tut gut
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (14)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...