Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange 2010 OWA bereitstellen mit vorhandener Exchange 2003 SP2 Infrastruktur

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: klipart

klipart (Level 1) - Jetzt verbinden

22.07.2010 um 11:28 Uhr, 5113 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen.
Vorweg vielen Dank an alle von Euch, die sich die Zeit nehmen, mir helfen zu wollen.
Gruß, klipart

Ich plane die Implementierung des OWA bei einem Kunden.
Gegeben ist ein Exchange 2003 SP2 Server im LAN.
Neu soll nun OWA in die DMZ (ehem. Frontend-Server unter Exch 2003).

Frage zum Vorgehen:
- Windows 2008 R2 64 Bit
- Exchange 2010 CAS-Rolle konfigurieren
- Ports freigeben

Sollt das so klappen oder überseh ich was / Denkfehler?

Vielen Dank für Euren Input
Mitglied: epiclulz
22.07.2010 um 11:52 Uhr
Hallo klipart !

Mich plagt zwar auch gerade das Gefühl ich könnte was übersehen, aber es sollte funktionieren.

gruß,
epic
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
22.07.2010 um 12:50 Uhr
Hallo.

Sollt das so klappen oder überseh ich was / Denkfehler?

Verstehe ich das richtig, der Exchange 2003 bleibt bestehen, und der Exchange 2010 soll deiner Meinung nach die CAS Rolle übernehmen?

Warum arbeitest du nicht überhaupt mit einem Reverse Proxy in der DMZ? Ist doch wesentlich sinnvoller. Wenn du dir die Anzahl der benötigten Ports anschaust, die von DMZ -> LAN notwendig sind,
dann kann man ja nicht von zusätzlicher Sicherheit sprechen - http://www.msexchange.org/tutorials/OWA_Exchange_Server_2003.html

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: klipart
22.07.2010 um 12:53 Uhr
Hey, die Exchange-Eminenz

Hallo Günther.

Ja, das hast Du korrekt verstanden. Die vorhandene 2003 Backend-Lösung soll in einem späteren Step migriert werden.

LG, Lars
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
22.07.2010 um 12:58 Uhr
Hi Lars.

Und als Ergänzung zu vorhin, ich würde es so machen - http://www.msexchange.org/articles_tutorials/exchange-server-2007/migra ...

Und lass mal die Eminzenz, das macht älter als ich aussehe

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: klipart
05.09.2010 um 17:08 Uhr
Hallo.

Vielen Dank für den Artikel.
Leider setzt der Artikel einen vorhandenen Frontend-Server unter 2003 SP2 voraus. Dieses ist beim Kunden nicht der Fall! Es existiert das 2003-SP2-Backend.
Nun zusätzlich ein Exchange 2010 auf W2K8 R2 64bit mit installierter CAS-Rolle als "Front End"-Lösung.

Bleibt die Frage: Wie bekomme ich nun eine Verbindung hin, dass auf die unter 2003 liegenden Postfächer zugegriffen werden kann und diese beim Aufruf der OWA angezeigt werden?

Danke, Lars
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Update
gelöst Windows Update Fehler Code 0x80244018 bei Exchange 2010 (5)

Frage von Froschmedia zum Thema Windows Update ...

Exchange Server
Exchange 2010 Migration zu Exchange Online (10)

Frage von mastersp zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Exchange 2010 Konto Maximale Odner Anzahl in Outlook begrenzen (4)

Frage von giesalv zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Statische Routen mit Shorewall, ISC-DHCP Server konfigurieren für Android Devices (24)

Frage von terminator zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Server
gelöst Wie erkennen, dass nur deutsche IPs Zugang zu einer Website haben? (22)

Frage von Coreknabe zum Thema Server ...

Hardware
16-20 Port POE Switch mit VLAN (16)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

Windows Server
Exchange HyperV Prozessorlast (16)

Frage von theoberlin zum Thema Windows Server ...