Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Exchange 2010 , Postfach Volle Zugriffrechte

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Grobi81

Grobi81 (Level 1) - Jetzt verbinden

07.11.2014, aktualisiert 10.11.2014, 1143 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo liebe Kollegen,
wir haben bei uns ein Problem mit einem Exchange Postfach.

Wir schaffen es nicht aus einem neu angelegten Postfach was für unsere Buchhaltung sein soll, im Namen dieses Postfaches eine Mail zu versenden.
Aber erst mal zu den Fakten.

Mail Server:
OS: 2008 R2 x61 - SP1
Mail: Exchange 2010 Version: 14.03.0195.001
Läuft unter VmWare ESXi 5.5

Folgende Schritte wurden durchgeführt:

1. Benutzerpostfach, nennen wir es mal Gruppe1, wurde im AD erstellt.
2. Mail Adresse auf dem Exchange erstellt und dem Postfach zugewiesen
3. Mit dem Account auf einem Test Rechner einmal angemeldet
4. 2 Mitarbeiter (User1 und User2) über den Exchange Vollzugriff auf dieses Postfach gegeben.
5. Gewartet bis das Automapping greift und es im Outlook Client sichtbar ist
6. Neue Mail geöffnet : Von Feld eingeblendet und entsprechende Mail Adresse Gruppe1 ausgewählt und an user1 und user2 versandt.Zum Testen
7. Fehler: Sie können keine Nachrichten im Auftrag eines anderen Absenders senden, sofern Sie keine entsprechende Berechtigung besitzen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Nachricht im Auftrag des richtigen Absenders senden, oder fordern Sie die entsprechende Berechtigung an. Falls das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich an den Helpdesk
8. Einstellungen auf dem Exchange kontrolliert. Zwischendurch Berechtigungen zusätzlich für "Senden als" vergeben.
9. Es funktioniert nicht.


Was wurde noch getestet.
1. E-Mail Weiterleitung funktioniert.
2. Mit der Powershell die Rechte überprüft. Owner Rechte sind vorhanden.
3. Stellvertreter-rechte eingerichtet. Brachte auch kein Erfolg.
4. Account und Mail Adresse gelöscht und neu eingerichtet. Brachte auch nichts.
5. Werden Stellvertreter-rechte von User 1 für User 2 und von User2 für User1 eingerichtet, ist es ohne Probleme möglich aus derem Postfach und in deren Namen eine Mail zu versenden.

Das Kuriose: Vor 6 Monaten hatte ich so ein Gruppenpostfach schon mal eingerichtet und es Funktionierte ohne Probleme.

Habt Ihr vielleicht Ideen?

Vielen Dank für eure Hilfe.
Mit freundlichen Grüßen
Nico
Mitglied: AdminKnecht
07.11.2014, aktualisiert um 13:33 Uhr
Hallo Nico,

folgende Anmerkungen dazu:

- du hast vollzugriff auf das Postfach gegeben, aber auch das SENDEN ALS Recht? EDIT: sorry, hast du gemacht, habe ich überlesen
- danach den Informationsspeicherdienst neu starten (oder warten bis zur nächsten Exchange-Replikation)
- nicht vergessen: Das SENDEN ALS funktioniert nur, wenn das Postfach nicht in der Adressliste ausgeblendet ist!!!

Viele Grüße

Marcus
Bitte warten ..
Mitglied: Grobi81
07.11.2014, aktualisiert um 14:03 Uhr
Hallo Marcus,
vielen Dank für dein Feedback.

Ich habe den Informationsspeicherdienst jetzt mal manuell neugestartet.
Wir probieren, peinlicherweise seit 3 Tagen es auf die Reihe zu bekommen. Replizierung auch schon über Nacht gewartet.
Postfach ist nicht ausgeblendet.

Viele Grüße
Nico
Bitte warten ..
Mitglied: langustini
LÖSUNG 07.11.2014, aktualisiert 10.11.2014
Hallo Nico,

schreibst du im "VON"-Feld die Adresse manuell rein? Hast du schon einmal versucht die Adresse über das Adressbuch hinzuzufügen + verschicken? Ebenfalls würde ich versuchen auf dem Client, von dem User der über das Postfach senden möchte, den Cache-Modus zu deaktivieren + Testnachricht verschicken.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: ITvortex
07.11.2014 um 14:34 Uhr
Hallo,

oben schreibst du von einem "Benutzerpostfach" und in deinem Kommentar von einem "Gruppenpostfach", was hast du nun erstellt?

Liebe Grüße
ITvortex
Bitte warten ..
Mitglied: Grobi81
07.11.2014 um 14:42 Uhr
Hallo Langustini,

Wir haben beide Varianten probiert. Das Eintippen der Mail Adresse sowie die Suche aus dem Outlook Adressbuch. Beide Varianten haben nicht funktioniert.
Cache Modus war ein guter Hinweis. Hab ich gerade getestet.
Ist der Cache Modus deaktiviert, funktioniert der Mail Versand aus dem Postfach.
Ist er weider aktiviert funktioniert es nicht.

Outlook Profil erneuern ?

Gruß
Nico
Bitte warten ..
Mitglied: langustini
07.11.2014 um 15:00 Uhr
Welche Outlookversion benutzt du? Benenn die NK2-Datei mal um oder schneide sie aus, sodass eine neue angelegt wird. Dann den Cachemodus wieder aktivieren + testen (Die Adresse bitte aus dem Adressbuch nehmen und nicht eintippern).

Zusätzlich würde ich einmal das Adressbuch neu herunterladen. Die Einstellung findest du unter Senden und Empfangen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Grobi81
07.11.2014 um 16:47 Uhr
Hallo,
es ist ein normales Benutzerpostfach was als Gruppenpostfach dienen soll.

Beste Grüße
Nico
Bitte warten ..
Mitglied: Grobi81
07.11.2014 um 16:48 Uhr
Hi,
Als Client nutzen wir Outlook 2010.
Die NK2 Datei habe ich leider nicht gefunden. C: App Data , Local und Roaming durchsucht aber keine Datei vorhanden.
Das Adressbuch habe ich neugeladen. Im Cache Modus funktioniert es nicht. Ohne Cache funktioniert es.

Gruß
Nico
Bitte warten ..
Mitglied: langustini
07.11.2014 um 16:50 Uhr
Welche Dateien befinden sich denn in "C:\Benutzer\Benutzername\AppData\Roaming\Microsoft\Outlook"?
Bitte warten ..
Mitglied: Grobi81
10.11.2014 um 13:48 Uhr
Hi,
heute haben wir den erneut einen Test gewagt und siehe da. Es Funktioniert.

Keine Ahnung wieso, Funktioniert erst mal. Bis zum nächsten Postfach.



Vielen Dank für eure Hilfe
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (14)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...