Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Exchange 2010 prüfen ob E-Mail-Adressrichtlinien angewendet werden

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: Belloci

Belloci (Level 2) - Jetzt verbinden

11.04.2013 um 09:41 Uhr, 4215 Aufrufe, 2 Kommentare

Guten Morgen liebe Admins,

ich würde gerne alle User auslesen, die den Haken "e-mail-adressen automatisch basierend auf der e-mail-adressrichtlinie aktualisieren" gesetzt haben. Leider habe ich bis jetzt nicht den passenden Filter für die Shell gefunden...

Auch Herr Google sagt mir nichts konkretes dazu...

Vielen Dank für Eure Unterstützung.

Gruß
Norman
Mitglied: colinardo
11.04.2013, aktualisiert um 14:52 Uhr
Hi Norman,
ganz einfach ...
in der Exchange Management-Shell folgendes eingeben:

Für alle Recipient-Objekte (d.h. alle Objekte die eine Mailadresse haben):
01.
get-recipient -Filter {EmailAddressPolicyEnabled -eq $true}
Für alle User mit Mailboxen:
01.
get-mailbox -Filter {EmailAddressPolicyEnabled -eq $true}
Noch zur weiteren Hilfe für die Zukunft: Alle verfügbaren Attribute einer Mailbox kannst du mit folgendem Befehl auflisten:
01.
get-mailbox -Identity IRGENDEINENUSERNAME | fl
Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Belloci
11.04.2013 um 14:51 Uhr
Vielen Lieben Dank!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2010 nimmt keine externen mail mehr an (16)

Frage von Wern2000 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
"Namen prüfen" unter Exchange 2010 (4)

Frage von MiSt zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Exchange 2010 SMART Host SMTP Relay Probleme (6)

Frage von dawdad zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Standard auf neuen Server 2016 installieren? (9)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Google Android
gelöst Android-Handy versehentlich (dauerhaft) gesperrt? (23)

Frage von FA-jka zum Thema Google Android ...

DSL, VDSL
gelöst DSL 200m verlängern (14)

Frage von Angela44 zum Thema DSL, VDSL ...

Batch & Shell
gelöst Ordner und Datei Name gleich (BATCH) (12)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
SBS 2011 Standard virtualisieren (11)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...