Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Exchange Server

Exchange 2010 sendet über IPv6 obwohl IPv6 deaktiviert...

Mitglied: benpunkt

benpunkt (Level 1) - Jetzt verbinden

20.10.2014 um 21:48 Uhr, 1009 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo Zusammen,

Google blockt alle Mails unseres Mailservers (Exchange 2010).
Bei Durchsicht des Headers bin ich darauf gestoßen, dass die im Header AUCH aufgeführte IPv6 Adresse geblockt wird.
Wir haben IPv6 aber nicht aktiviert, dennoch scheint MS dann trotztdem IPv6 zu nutzen, und zwar über die 6TO4 Adapter.

Nun ist es eben so, dass ich für diese Adresse nicht einmal einen Reverse DNS Eintrag habe.
Ich würde gerne Exchange/Windows anweisen, wirklich NUR Ipv4 zu verwenden...

Habt Ihr eine Lösung?
Was kann ich sonst tun?

Oder: wie kann ich die IPv6 IP Adresse kontrollieren (Reverse DNS)...? Von unserem Provider ist die IP ja nicht...

Danke Euch!

Viele Grüße
Mitglied: tikayevent
20.10.2014 um 21:53 Uhr
Fängt die IPv6-Adresse mit FE80 an?
Bitte warten ..
Mitglied: benpunkt
21.10.2014 um 08:43 Uhr
Guten Morgen,

nein, im Header wird eine 6to4-Tunnel Adresse angegegeb: 2002:d476:de46::

Viele Grüße
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange Server 2010 sendet E-Mails nicht raus
gelöst Frage von tomi93Exchange Server6 Kommentare

Hallo, ich habe seit paar Tagen folgendes Problem: Exchange Server 2010 versendet E-Mails die an externe Empfänger gehen nicht ...

Exchange Server
Exchange 2010 - Dynamische Verteilergruppe, keine Emails an deaktivierte Konten?
gelöst Frage von AlbertMinrichExchange Server4 Kommentare

Hallo, gibt es bei einer dynamischen Vereilergruppe die Möglichkeit, dass keine Emails an deaktivierte Konten verschickt werden? Gruß Martin

Outlook & Mail
Exchange - Outlook 2010 - Adressvorschlag deaktivierter Konten
Frage von SchauerOutlook & Mail7 Kommentare

Hallo. Konstellation: Exchange 2010 Outlook 2010 Ein Kollege ist zu einem anderen Exchange ( andere Domain etc. ) umgezogen. ...

Exchange Server
Exchange 2007 sendet keine Abwesenheitsnachricht
Frage von manuelwExchange Server3 Kommentare

Hallo, ich habe derzeit das Problem, dass auf meinem SBS2008 mit Exchange 2007 keine Abwesenheitsnachrichten versendet werden. Eingestellt habe ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 1 TagLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit29 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

SAN, NAS, DAS
Hilfe beim Einrichten eines Storages (SAN)
gelöst Frage von Vader666SAN, NAS, DAS15 Kommentare

Hallo Admins! Ich bin in einer kleineren Firma und hatte bisher mit dem Thema SAN nur in meiner Ausbildung ...

Batch & Shell
Meltdown Microsoft Prüf Script - .zip Datei leider leer
gelöst Frage von MasterBlaster88Batch & Shell13 Kommentare

Hallo zusammen, ich patche gerade unsere Windows Server bzgl. der Meltdown Lücke. Patch vorhanden, Reg Keys gesetzt Um das ...