Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Exchange 2010 vom Server 2k8R2 DC entfernen - Datenbank und Postfächer für Neuinstallation verschieben

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: minimalwerk

minimalwerk (Level 1) - Jetzt verbinden

08.03.2014, aktualisiert 12.03.2014, 1685 Aufrufe, 12 Kommentare, 2 Danke

Hallo liebe Community,

wir haben hier auf einem Server 2008R2 DC auch einen Exchange 2010 am Laufen.
Diesen würden wir nun gerne vom DC entfernen und auf einem Server 2012 R2 installieren.

Wir hoffen das die Deinstallation klappt und würden danach den Exchange neu auf dem 2012er installieren. Wie müssen wir aber im Vorfeld die Datenbank und Postfächer sichern?
Muss nach der Neuinstallation und dem Hinzufügen der Datenbank auch an den Clients etwas geändert werden?

LG, Frank
Mitglied: gemini
LÖSUNG 08.03.2014, aktualisiert 12.03.2014
Hallo Frank,

das bedeutet, dass ihr für einen Zeitraum x keine funktionierende Exchange-Organisation habt?!
Du kannst die Postfächer mit New-MailboxExportReuqest in PSTs exportieren und dann mit New-MailboxImportRequest auf dem neuen Exchange importieren.
Erstellen einer Postfachexportanforderung
Erstellen einer Postfachimportanforderung

Als ersten Ansatz würde ich vorschlagen, den Ex2010 auf dem Server2012R2 installieren so dass du 2 Exchange in deiner Organisation hast und keine Ausfallzeit entsteht.
Danach mit New-MoveRequest die Postfächer verschieben.
Wenn das abgeschlossen ist, den alten Exchange entfernen.

Seit Ex2010 sind das alles Requests, d.h. sie werden nicht wie bei Ex2007 sofort abgearbeitet sondern laufen im Hintergrund.

Gruß,
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
LÖSUNG 08.03.2014, aktualisiert 12.03.2014
Hi.

Das ist aber die falsche Vorgangsweise. Korrekt wäre den neuen Exchange in der gleichen Organisation zu installieren, anschließend die Postfächer vom alten Exchange auf den neuen zu verschieben und anschließen den alten Exchange zu deinstallieren.

Zudem solltest du die Vorgangsweise unbedingt in einer virtuellen Testumgebung austesten, da das Entfernen eines Exchange von einem DC immer einige Gefahren birgt.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
LÖSUNG 08.03.2014, aktualisiert 12.03.2014
Hi Günther,

Zitat von GuentherH:
Das ist aber die falsche Vorgangsweise. Korrekt wäre den neuen Exchange in der gleichen Organisation zu installieren,
so hatte ich das ja auch vorgeschlagen: "...so dass du 2 Exchange in deiner Organisation hast..."

Der Hinweis mit dem testen ist natürlich voll gerechtfertigt. Obwohl das ganze Konstrukt in einer VM nachzubauen schon mit Aufwand verbunden ist.

Gruß,
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: minimalwerk
08.03.2014 um 13:45 Uhr
Erstmal danke für eure Antwort und Hilfe!
Wir haben keine große Exchange Organisation. Sind nur 13 Postfächer, keine öffentlichen od gemeinsamen Ordner.
Also alles klein klein. Die Umstellung wollten wir an einem Freitag Nachmittag starten und dann sollten wir bis Montag durch sein. In dieser Zeit ruft eh keiner emails ab. Die Mails lassen wir dann beim Provider auflaufen.

Da man häufiger schon gelesen hat, dass die Deinstallation fehl schlug, wollten wir erst die Deinstallation durchführen um im Falle die Reste besser mit dem ADSI Editor weg zu bekommen. Um dann anschließend den neuen Exchange sauber zu installieren. Kann man so vorgehen wenn man genug Zeit hat?

LG, Frank
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
LÖSUNG 08.03.2014, aktualisiert 12.03.2014
wollten wir erst die Deinstallation durchführen um im Falle die Reste besser mit dem ADSI Editor weg zu bekommen

Versuche das in einer Testumgebung. Du wirst sehen, dass wird dir nicht gelingen. Exchange ist zu tief im AD verankert um ihn einfach mit ein paar Mausklicks wegzubekommen.

Sind nur 13 Postfächer, keine öffentlichen od gemeinsamen Ordner

Wenn das dann auch nur 13 User sind, dann ist schon fast zu überlegen, ob es nicht schneller und sauberer geht eine neue Domäne aufzusetzen. Vor allem dann, wenn eine Migration für dich kein Thema ist.

@gemini

Deinen Beitrag hatte ich mit der falschen Vorgangsweise auch nicht gemeint

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: minimalwerk
09.03.2014 um 09:20 Uhr
Vielen lieben Dank für eure Anregungen.
Denke wir machen es dann so wie von euch vorgeschlagen

Schönen Sonntag euch noch!
Bitte warten ..
Mitglied: minimalwerk
12.03.2014 um 13:48 Uhr
Hallo,

habe dann doch noch Fragen hierzu
Wie bereits oben von euch vorgeschlagen habe ich auf dem 2012er einen weiteren Exchange installiert. Beide sind auch auf dem gleichen Versionsstand. In der Verwaltungskonsole des Ex1 sehe ich den zweiten auch. Umgekehrt ebenso.

Was sind jetzt die nächsten Schritte?
- mit New-MoveRequest die Postfächer verschieben
- wo sehe ich ob der Befehl erfolgt hatte?
- wie lange soll ich warten bis ich die Deinstallation des ersten Ex durchführe?
- dann auf dem ersten Server per Deinstallationsroutine den ersten Exchange deinstallieren?
- muss auf irgendetwas geachtet werden?

LG
Bitte warten ..
Mitglied: minimalwerk
14.03.2014 um 15:06 Uhr
hat hier noch wer einen Lösungsvorschlag? *ganz lieb guck* :D
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
14.03.2014 um 22:31 Uhr
Hi.

- mit New-MoveRequest die Postfächer verschieben

Du kannst das auch über die GUI erledigen (lokale Verschiebeanforderung)

wo sehe ich ob der Befehl erfolgt hatte?

In der EMC Console -> Verschiebeanforderung

Was noch zu beachten ist, ist hier ganz gut angeführt (Beiträge von RobertWi) - http://www.mcseboard.de/topic/187483-exchange-2010-auf-neuen-server-mig ...

- wie lange soll ich warten bis ich die Deinstallation des ersten Ex durchführe?

Am alten Exchange die Dienste beenden und überprüfen, ober alles sauber läuft. Wenn ja, dann den alten Exchange deinstallieren.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: minimalwerk
15.03.2014, aktualisiert um 08:29 Uhr
ok, danke dir. Unter deinem genannten Link stehen folgende Schritte:

- Öffentliche Ordner replizieren - habe ich keine
- Postfächer migrieren - damit ist der MoveRequest gemeint, oder?
- URLs anpassen (OAB, EWS, Autodiscover, usw.) - gibt es dazu irgendwo eine Anleitung wo ich was verändern muss?
- OAB-Generator anpassen - OAB ist nicht vorhanden
- Empfangsconnectoren neu einrichten - ok, das ist klar
- Sendeconnectoren umstellen - auch klar
- IP-Routing (Port-Weiterleitungen, etc.) anpassen - ebenso klar
- CAS-Array anpassen, falls vorhanden - keins vorhanden
- Outlook Anywhere aktivieren - noch nicht im Einsatz aber der nächste Schritt
- Clients anpassen - mein größtes Fragezeichen! Was und wie soll an den Clients geändert werden. ich bin davon ausgegangen die gar nicht anfassen zu müssen?



Dann noch eine zusätzliche Frage. Bin gerade etwas iritiert. Ist meine Konstellation denn überhaupt supported?
Server 2008 R2 als DC und Server 2012 R2 als Member mit der neuen Ex Installation. Habe heute mehrere links gelesen, wo steht dass Exchange 2010 auf Server 2012R2 nicht supported wäre.


LG, und vorab ein schönes WE
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
15.03.2014, aktualisiert um 22:43 Uhr
Hi.

Schau dir Matrix selbst an. Laut dieser ist Exchange 2010 auf Server 2012R2 nicht möglich. Deine ursprüngliche Frage lautet aber nach Server 2012 und nicht nach 2012 R2 - http://blogs.technet.com/b/rmilne/archive/2013/09/17/exchange-support-f ...

OAB ist nicht vorhanden

Das würde mich sehr wundern Wenn das Offline Adressbuch nicht vorhanden ist, wird der Exchange kaum funktionieren.

gibt es dazu irgendwo eine Anleitung wo ich was verändern muss

Du solltest schon ein bischen Eigeninitiative zeigen. Wir können dir nur aufs Fahrrad helfen, treten musst du schon selbst. Und mit diesen Hinweisen sollte es doch ein Leichtes sein, die notwendigen Infos zu finden.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: minimalwerk
16.03.2014 um 13:11 Uhr
Zitat von GuentherH:

Hi.

Schau dir Matrix selbst an. Laut dieser ist Exchange 2010 auf Server 2012R2 nicht möglich. Deine ursprüngliche Frage
lautet aber nach Server 2012 und nicht nach 2012 R2 - http://blogs.technet.com/b/rmilne/archive/2013/09/17/exchange-support-f ...

Diese Matrix habe ich vorgestern auch gesehen. Mein Beitrag bezog sich von Anfang an auf den R2. Siehe mein erstes Posting und von gemini die erste Antwort dazu. Ja mist mensch... Was genau ist denn nicht supportet? Installiert habe ich ihn ja schon problemlos auf dem R2 und repliziert sind sie ebenfalls. Sehe auch keinerlei Fehler in den Ereignis Anzeigen.

LG
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2010 PublicFolder Replication auf zweiten Exchange Server abschalten (2)

Frage von fragenumfragen zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2003 von Windows 2003 Server lösen bzw. entfernen (3)

Frage von plexxus zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
Exchange 2010 Keine Verbindung zum LDAP-Server (7)

Frage von westberliner zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...