Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange 2010 Server und Zugriff von Apple Mac mit Outlook 2011

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: hkfreak

hkfreak (Level 1) - Jetzt verbinden

03.09.2012 um 17:23 Uhr, 3478 Aufrufe

Hallo zusammen,
ich habe seit einigen Tagen kuriose Probleme mit unserem Exchange Server 2010.

Zu Beginn fragten mich alle Rechner in der Domäne ab und zu nach dem Kennwort für den Mailaccount und das ein Zertifikat für SSL abgelaufen wäre...

So weit so gut. Ich muss dazu sagen das ich kein Exchange Profi bin, grundlegend aber schon weiß was ich tue.

Jedenfalls wollte ich grundlegend die SSL Zertifikate erneuern. Wir arbeiten nur mit selbstsignierten (nur eine Hand voll Clients).

Zuerst habe ich alle SSL Zertifikate entfernt aus dem Server-Manager...in der Exchange Konsole war auch alles soweit leer.

In der PowerShell von Exchange habe ich mit New-ExchangeCertificate ein neues erstellen lassen und anschließend in der Konsole zu den POP, IMAP, SMTP und IIS Services zugeordnet.
Das OWA funktioniert soweit auch wieder.
Was ich aber zu Beginn nicht wusste das die Erstellung des selfsigned certs so einfach ist, ich hatte vorher die AD Zertifikatdienstrolle installiet mit der Webregistrierung; aus der Xchange Konsole den Request raus und dort einmal durchgenudelt und wieder die Antwort importiert.

Aktueller Status ist: Ich hab ein selbstsigniertes Zertifikat in der Exchange Konsole was gültig ist und der Zugriff über das OWA klappt einwandfrei.


Nun kommen wir zu den Windows Clients mit Outlook 2010 in der Domäne. Hier bekomme ich zuerst eine Abfrage nach dem Kennwort und einen Hinweis das das Zertifikat nicht vertrauenswürdig ist, mit nem Klick auf OK kann ich wenigstens Mails lesen und schreiben.
Die Automatische Antwortfunktionalität funktioniert allerdings nicht und beim Schreiben einer Mail sagt er mit immer "Es können keine E-Mail Infos abgerufen werden".


Apple iPhones und iPads lassen sich problemlos connectieren.


Probleme machen des weiteren Apple Mac Rechner mit Outlook. Hier passiert nach Eingabe der Daten rein gar nichts....keine Fehlermeldung, gar nichts. Was ich rausgefunden habe ist das die Macs wohl ausschließlich per EWS (Exchange Web Services) funken.... ich komme gerade überhaupt nicht weiter, kann mir jemand einen Tipp geben oder mir sagen was ich step-by-step noch testen könnte?

Ich schätze das irgendetwas bei den SSL Einstellungen im IIS oder Exchange nicht passt (das würde wohl die Meldung mit den Email Infos erklären) ODER das etwas evtl. mit den Authentifizierungseinstellungen nicht passt.

Vielen Dank im Voraus!
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Apple Mail mit Exchange 2010 verbinden (12)

Frage von DieAzubinne zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Outlook Verbindungsabbrüche mit Mac OSX und exchange 2010 (1)

Frage von Leo-le zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Exchange Server 2010 zugriff von Extern mit Outlook 2016? (5)

Frage von pipen1976 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
SBS 2011 Exchange Server 2010 nach SP3 tot (6)

Frage von intermarty zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

Millionen Euro in den Sand gesetzt?

(3)

Information von transocean zum Thema Sicherheit ...

Sicherheit

How I hacked hundreds of companies through their helpdesk

Information von SeaStorm zum Thema Sicherheit ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
gelöst Firewall Firmeneimsatz (23)

Frage von wiesi200 zum Thema Firewall ...

LAN, WAN, Wireless
Eine Netzwerkdose im Wechsel für zwei unterschiedliche Netze (11)

Frage von kartoffelesser zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
ESXI Free Windows Server 2016 Datacenter aktivieren (11)

Frage von iDeathz zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
Ordner-Freigabe außerhalb der Domäne (9)

Frage von Remsboys zum Thema Windows Netzwerk ...