Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Exchange 2010 und Tobit interne Mail extern versenden - wohin mit der Datenbank?

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: homie80

homie80 (Level 1) - Jetzt verbinden

30.03.2011, aktualisiert 31.03.2011, 5932 Aufrufe, 3 Kommentare

Hi,

wir wollen unseren Tobit Server auf Exchange 2010 Enterprise umstellen.

Ich habe den Exchange Server komplett installiert, das Versenden und Empfangen von Mails funktioniert soweit auch ganz gut. Da wir leider nicht von heute auf morgen den Tobit Server abschalten können, aufgrund der großen Datenmenge, würden wir gerne User für User migrieren.

Die Frage ist nun, wie kann ich bei Exchange 2010 den Versand von Internen Mails so einstellen, das sie sozusagen Extern verschickt werden, da die Domain @beispiel.de auf dem Exchange Server vorhanden ist und auf dem Tobit Server, wie man das bei Tobit einrichtet, weiß ich... nur bei Exchange 2010 konnte ich keine Beschreibung finden.

User die noch auf Tobit sind, sind auf dem Exchange noch nich eingerichtet, daher erhalte ich immer eine Fehlermeldung das die Box nicht erreichbar ist auf dem Exchange beim Versand an einen User der nur in Tobit hinterlegt ist.

Sinn ist es, dass die User sich Intern erreichen, da einige auf dem Tobit Server und einige auf dem Exchange Server arbeiten.

Die beiden Server stehen in unterschiedlichen VLANs, die Firewall über die die beiden Verschicken und Empfangen ist so eingestellt, das bestimmt User auf bestimmten Servern landen. Der MX Eintrag ist daher auf die Firewall geschaltet.

Ich hoffe ich konnte das ein wenig Verständlich ausdrücken.

Danke und Gruß

homie
Mitglied: GuentherH
30.03.2011 um 08:23 Uhr
Hallo.

Dein Suchbegriff für diesen Fall lautet "Shared Namespace". Es sollte dazu genügend HowTos im Netz geben.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: CyqueHB
30.03.2011 um 14:26 Uhr
Hi Homi,

Du musst die Domain als Interne Relay Domain definieren.
Orga Konfig --> Hub-Transport --> Akzeptierte Domains.

Dann im Send Connector den Tobit als Smarthost hinterlegen, oder Deine Firewall wenn die relayn kann.

LG
Kay
Bitte warten ..
Mitglied: homie80
31.03.2011 um 11:35 Uhr
Hi,

vielen Dank, habs doch noch selbst hinbekommen

Nun mal eine andere Frage, was würdet Ihr mir empfehlen?

Hardware folgende vorhanden:

- Dell Server neuste Genration 40GB Arbeitsspeicher
- Dell MD3000i Storage Raid 5 mit 4 TB
- Server 2008 R2 Enterprise
- Exchange 2010 Enterprise

Ich habe es im Labor erstmal so aufgesetzt, Server 2008 Hyper - V -> Exchange 2010 + Datenbank in einer VHD und das alles auf der Dell MD3000i gelagert

Ist es vllt besser den Exchange Server auf der physischen Maschine als VHD zu lassen und nur die Datenbank auf die MD3000i zu packen?

Die momentane Tobitdatenbank beträgt 750 GB nur zur Info

Danke und Gruß
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2010 einstellen eines externen DNS Namens beim versenden nach extern (3)

Frage von ThePinky777 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 nimmt keine externen mail mehr an (16)

Frage von Wern2000 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
E-Mail Format in Exchange 2010 und Office 365 (1)

Frage von arccos zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...

Exchange Server
DNS Einstellung - zwei feste IPs für Mailserver (15)

Frage von ivan0s zum Thema Exchange Server ...