Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Exchange 2010 Transaktionsprotokolle werden trotz Backup nicht gelöscht

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Bange123

Bange123 (Level 1) - Jetzt verbinden

15.09.2014, aktualisiert 26.09.2014, 2235 Aufrufe, 18 Kommentare

Hallo zusammen,

unser 2010er Exchange läuft so langsam voll, da die Protokolle seit April irgendwie nicht mehr gelöscht werden...
Als Software kommt bei uns Symantec Backup Exec 2012 in der Small Business Version zum Einsatz.
Kann mir jemand sagen warum trotz korrekter DASI die Protokolle nicht mehr verschoben werden?

Ich habe jetzt eine Sicherung laufen, die explizit nur den "Microsoft Information Store" sichert. Mal schauen wie lange sie läuft und ob es schon funktioniert. Ich möchte parallel trotzdem schonmal nachfragen, da die Platte jetzt noch 15GB frei hat. Pro Stunde wird es 500MB weniger...
Mitglied: Dani
15.09.2014 um 15:07 Uhr
Hallo @Bange123,
es gibt in den Jobs von SBE keinerlei Warnungen/Fehler dazu? Seltsam...
Fehler e000032d würde darauf hindeuten, dass die Logfiles des Exchange-Servers korrupt wären.

Bei beiden Produkten den neusten Patches installiert?
Was wird ausgegeben, bei dem Befehl vssadmin list writers ?


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Deepsys
15.09.2014 um 15:58 Uhr
Hi,

was steht denn im BackupExec (BE) Auftrag unter Backup-Methode?
Da sollte was von "reservierte Protokolle löschen" oder so stehen.
Bei mir ist es immer noch BE 2010 (mag den BE 2012 nicht), könnten bei dir anders heißen.

Und die werden nur gelöscht, wenn der Auftrag auch erfolgreich war.

VG
Deepsys
Bitte warten ..
Mitglied: Komabaer
15.09.2014 um 18:29 Uhr
Und die werden nur gelöscht, wenn der Auftrag auch erfolgreich war.

Wenn ich mich recht an Backup Exec 2010 erinnere, dann musst du auch explizit im Backup Job eintragen das die Logs gelöscht werden.

Ach und die Ultimative Frage überhaupt, verwendest du einen Exchange Agent zur Sicherung?
Das geht aus deiner Fragestellung nicht hervor. Normale Windows Server Agents können das nicht leisten.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Bange123
16.09.2014 um 09:32 Uhr
Hi zusammen,

erstmal vielen Dank für die ganzen Antworten.
Also die BE SBS Version hat den Exchange Client mit integriert. Bis zum 19. April lief die DASI des Exchange ja völlig problemlos. Seitdem wurde auch nichts weiter an den Einstellungen verändert, sodass die Logs also trotzdem gelöscht werden sollten.

Hier die BE Meldung von der extra Exchange Sicherung von gestern:

V-79-57344-65233 - Snapshot: Initialisierungsfehler auf: "\\Domänel\Microsoft Information Store\Public Folder Database 1378118894". Snapshot: Microsoft Volume Shadow Copy Service (VSS).

Verfassername: Exchange Server, Verfasserkennung: {76FE1AC4-15F7-4BCD-987E-8E1ACB462FB7}, Letzter Fehler: Der VSS Writer ist fehlgeschlagen, der Vorgang kann jedoch wiederholt werden (0x800423f3), Status: Stabil (1).

V-79-57344-33943 - Snapshot: Initialisierungsfehler auf: "Microsoft Information Store". Snapshot: Microsoft Volume Shadow Copy Service (VSS).


Testweise habe ich auch gerade mal eine Windows Sicherung des Exchange laufen lassen, die mit Warnungen abgeschlossen wurde. Trotzdem zeigt die Datenbank als letzte erfolgreiche Sicherung den 19. April an...
Bitte warten ..
Mitglied: Bange123
16.09.2014 um 10:00 Uhr
Ich habe gerade an einigen Stellen gelesen, dass es Probleme mit 2TB großen iSCSI Platten geben kann. Testweise lasse ich jetzt nochmal eine Sicherung auf ein Share eines anderen Servers machen... Ich werde gleich berichten.
Bitte warten ..
Mitglied: Deepsys
16.09.2014, aktualisiert um 11:47 Uhr
Zitat von Bange123:
Testweise habe ich auch gerade mal eine Windows Sicherung des Exchange laufen lassen, die mit Warnungen abgeschlossen wurde.
.... mit Warnungen ...
Trotzdem zeigt die Datenbank als letzte erfolgreiche Sicherung den 19. April an...
... erfolgreiche Sicherung .... gemerkt?
Wenn die Sicherung nicht erfolgreich ist, dann wird das nichts gelöscht.

Ich vermute eher einen VSS Fehler.
Du kannst ja mal versuchen den Public Folder rauszulassen, da scheint der Fehler ja mit zu tun haben.

Das es an den Zielplatten liegt glaube ich nicht.

Ansonsten melde dich mal beim Symantec-Support, das scheint eher ein Fall für die zu sein....

Ach ja, du bist uns noch die Antwort nach den letzten BE-Patche schuldig, sind die installiert?

VG
Deepsys
Bitte warten ..
Mitglied: Bange123
16.09.2014 um 11:50 Uhr
Sorry, hast Recht. Der Exchange, Windows und auch Backup Exec sind auf dem neusten Stand.
Mit Warnungen natürlich nicht erfolgreich, aber es wurden laut Meldung alle Daten gesichert?!
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
16.09.2014 um 11:55 Uhr
Mit Warnungen natürlich nicht erfolgreich, aber es wurden laut Meldung alle Daten gesichert?!
Es wird sicher ein Jobprotokoll erzeugt das man anschauen kann...


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Bange123
16.09.2014 um 12:28 Uhr
Ja gibt es. Unter %windir%\logs\windowsserverbackup ist ein entsprechendes Log gespeichert. Es ist 12MB groß und es steht immer nur drin, dass die Dateien gesichert wurden:
"C:\Program Files\Microsoft\Exchange Server\V14\TransportRoles\Logs\ProtocolLog\SmtpSend\SEND20140901-1.LOG" wurde gesichert.
"C:\Program Files\Microsoft\Exchange Server\V14\TransportRoles\Logs\ProtocolLog\SmtpSend\SEND20140902-1.LOG" wurde gesichert.
"C:\Program Files\Microsoft\Exchange Server\V14\TransportRoles\Logs\ProtocolLog\SmtpSend\SEND20140903-1.LOG" wurde gesichert.
"C:\Program Files\Microsoft\Exchange Server\V14\TransportRoles\Logs\ProtocolLog\SmtpSend\SEND20140904-1.LOG" wurde gesichert.
"C:\Program Files\Microsoft\Exchange Server\V14\TransportRoles\Logs\ProtocolLog\SmtpSend\SEND20140905-1.LOG" wurde gesichert.
"C:\Program Files\Microsoft\Exchange Server\V14\TransportRoles\Logs\ProtocolLog\SmtpSend\SEND20140906-1.LOG" wurde gesichert.
"C:\Program Files\Microsoft\Exchange Server\V14\TransportRoles\Logs\ProtocolLog\SmtpSend\SEND20140907-1.LOG" wurde gesichert.
"C:\Program Files\Microsoft\Exchange Server\V14\TransportRoles\Logs\ProtocolLog\SmtpSend\SEND20140908-1.LOG" wurde gesichert.


Das über mehrere 1000 Seiten...
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
16.09.2014 um 13:07 Uhr
BE legt seine Jobprotokolle unter C:\Windows\logs ab? Kann ich mir nicht vorstellen, kenn aber BE aber auch nicht.
Irgendwo müssen Warnungen/Fehler stehen. Meistens am Ende der Datei.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Bange123
16.09.2014 um 13:10 Uhr
Das waren natürlich die Logs zu der Windows Sicherung ;)

Die BE Meldung steht ja oben. Ist der Abschnitt "Fehler" des Auftragsprotokolls.
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
16.09.2014 um 13:14 Uhr
Die BE Meldung steht ja oben. Ist der Abschnitt "Fehler" des Auftragsprotokolls.
Hast du Public Folder ausgeschlossen wie von Deepsys empfohlen?

Was wird ausgegeben, bei dem Befehl vssadmin list writers ?
Was kommt da raus?


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Bange123
16.09.2014 um 14:10 Uhr
Die Sicherung ohne Public Folder läuft noch...

vssadmin sagt folgendes:

vssadmin 1.1 - Verwaltungsbefehlszeilenprogramm des Volumeschattenkopie-Dienstes
(C) Copyright 2001-2005 Microsoft Corp.

Verfassername: "Task Scheduler Writer"
Verfasserkennung: {d61d61c8-d73a-4eee-8cdd-f6f9786b7124}
Verfasserinstanzkennung: {1bddd48e-5052-49db-9b07-b96f96727e6b}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "VSS Metadata Store Writer"
Verfasserkennung: {75dfb225-e2e4-4d39-9ac9-ffaff65ddf06}
Verfasserinstanzkennung: {088e7a7d-09a8-4cc6-a609-ad90e75ddc93}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "Performance Counters Writer"
Verfasserkennung: {0bada1de-01a9-4625-8278-69e735f39dd2}
Verfasserinstanzkennung: {f0086dda-9efc-47c5-8eb6-a944c3d09381}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "SqlServerWriter"
Verfasserkennung: {a65faa63-5ea8-4ebc-9dbd-a0c4db26912a}
Verfasserinstanzkennung: {49ec6620-70af-4357-8e06-331c67d54be2}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "System Writer"
Verfasserkennung: {e8132975-6f93-4464-a53e-1050253ae220}
Verfasserinstanzkennung: {33768fec-9cad-4df2-b047-cf83bc9535a5}
Status: [5] Warten auf Fertigstellen
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "SharePoint Services Writer"
Verfasserkennung: {da452614-4858-5e53-a512-38aab25c61ad}
Verfasserinstanzkennung: {68650cc4-c916-4b4d-ae70-a8a77ae4c83e}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "FSRM Writer"
Verfasserkennung: {12ce4370-5bb7-4c58-a76a-e5d5097e3674}
Verfasserinstanzkennung: {e2c32172-db15-4359-8a9f-91e98378755a}
Status: [5] Warten auf Fertigstellen
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "ASR Writer"
Verfasserkennung: {be000cbe-11fe-4426-9c58-531aa6355fc4}
Verfasserinstanzkennung: {e825b519-95da-4b44-b0b5-54feab735fb2}
Status: [5] Warten auf Fertigstellen
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "IIS Metabase Writer"
Verfasserkennung: {59b1f0cf-90ef-465f-9609-6ca8b2938366}
Verfasserinstanzkennung: {f3df815c-b7bd-4349-bb33-3ad2efc4a826}
Status: [5] Warten auf Fertigstellen
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "Registry Writer"
Verfasserkennung: {afbab4a2-367d-4d15-a586-71dbb18f8485}
Verfasserinstanzkennung: {abba6d27-56fd-4172-9700-42976f3990a0}
Status: [5] Warten auf Fertigstellen
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "BITS Writer"
Verfasserkennung: {4969d978-be47-48b0-b100-f328f07ac1e0}
Verfasserinstanzkennung: {db8df986-f913-4416-af84-8eaaa3f96c69}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "WMI Writer"
Verfasserkennung: {a6ad56c2-b509-4e6c-bb19-49d8f43532f0}
Verfasserinstanzkennung: {bbdc91d9-af98-4aa0-b66f-3c8472b89a4f}
Status: [5] Warten auf Fertigstellen
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "COM+ REGDB Writer"
Verfasserkennung: {542da469-d3e1-473c-9f4f-7847f01fc64f}
Verfasserinstanzkennung: {8786ef26-ee36-4fbe-9465-a9bd8a058b92}
Status: [5] Warten auf Fertigstellen
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "Certificate Authority"
Verfasserkennung: {6f5b15b5-da24-4d88-b737-63063e3a1f86}
Verfasserinstanzkennung: {e2649461-f74b-4f58-8d23-2a9ddb94d400}
Status: [5] Warten auf Fertigstellen
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "IIS Config Writer"
Verfasserkennung: {2a40fd15-dfca-4aa8-a654-1f8c654603f6}
Verfasserinstanzkennung: {2f7b8bb6-5dc1-45e5-bd44-d9a0e2a61a7b}
Status: [5] Warten auf Fertigstellen
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "NTDS"
Verfasserkennung: {b2014c9e-8711-4c5c-a5a9-3cf384484757}
Verfasserinstanzkennung: {80782d9a-4028-467d-961a-3791df342512}
Status: [5] Warten auf Fertigstellen
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "TS Gateway Writer"
Verfasserkennung: {368753ec-572e-4fc7-b4b9-ccd9bdc624cb}
Verfasserinstanzkennung: {ea3e9a98-d7dc-408c-bb50-e7ea7176b5d1}
Status: [5] Warten auf Fertigstellen
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "Shadow Copy Optimization Writer"
Verfasserkennung: {4dc3bdd4-ab48-4d07-adb0-3bee2926fd7f}
Verfasserinstanzkennung: {8d498430-492a-4d95-85ea-6b7991a93613}
Status: [5] Warten auf Fertigstellen
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "FRS Writer"
Verfasserkennung: {d76f5a28-3092-4589-ba48-2958fb88ce29}
Verfasserinstanzkennung: {8ed000cb-1086-4b5f-92ca-00f99ade1d90}
Status: [5] Warten auf Fertigstellen
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "NPS VSS Writer"
Verfasserkennung: {35e81631-13e1-48db-97fc-d5bc721bb18a}
Verfasserinstanzkennung: {6af2963a-b31c-4bc1-858d-e5232de3b9a2}
Status: [5] Warten auf Fertigstellen
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "Microsoft Exchange Writer"
Verfasserkennung: {76fe1ac4-15f7-4bcd-987e-8e1acb462fb7}
Verfasserinstanzkennung: {da193aa9-6590-4127-9789-cc2273a6eba7}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "MSSearch Service Writer"
Verfasserkennung: {cd3f2362-8bef-46c7-9181-d62844cdc0b2}
Verfasserinstanzkennung: {fc238bea-23bf-41ef-9cd3-c0c892af3da3}
Status: [5] Warten auf Fertigstellen
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "SPSearch4 VSS Writer"
Verfasserkennung: {35500004-0201-0000-0000-000000000000}
Verfasserinstanzkennung: {7dac5fe5-4780-440d-9635-f16061a40365}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "Dhcp Jet Writer"
Verfasserkennung: {be9ac81e-3619-421f-920f-4c6fea9e93ad}
Verfasserinstanzkennung: {7e171672-7346-4e1c-84e4-214527861231}
Status: [5] Warten auf Fertigstellen
Letzter Fehler: Kein Fehler
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
16.09.2014, aktualisiert um 16:11 Uhr
Mahlzeit
Zitat von Bange123:
Hier die BE Meldung von der extra Exchange Sicherung von gestern:

V-79-57344-65233 - Snapshot: Initialisierungsfehler auf: "\\Domänel\Microsoft Information Store\Public Folder Database
1378118894". Snapshot: Microsoft Volume Shadow Copy Service (VSS).
Habe deinen Fehler mal bei Symantec Support eingegeben und u.a. folgende Lösung gefunden:
How to troubleshoot Exchange VSS writer failures such as v-79-57344-65233 a failure occurred querying the Writer Status
Zitat von Symantec Supportpage:
Solution
To troubleshoot Exchange VSS writer errors, the following steps should be performed:
[ A ] Determine the current writer status
[ B ] Check Event logs on the failing Exchange server
[ C ] Run the BETest Tool on the Exchange server to verify the functionality of the Exchange writer.

Edit: Punkt [A] hast du ja erfolgreich ausgeführt. Bleiben noch die beiden anderen Punkte.

V-79-57344-33943 - Snapshot: Initialisierungsfehler auf: "Microsoft Information Store". Snapshot: Microsoft Volume
Machst du inkrementelle oder differentielle Backups?
Die Fehlermeldung bringt den folgenden Tipp:
How to disable circular logging in Microsoft Exchange so that differential or incremental backups of Exchange Storage Groups and Databases can be performed.
Bitte warten ..
Mitglied: Bange123
22.09.2014 um 11:09 Uhr
Hi,

also, das BETest Tool hat folgende Infos ausgespuckt:

WriterName = Microsoft Exchange Writer

WriterId = 76fe1ac4-15f7-4bcd-987e-8e1acb462fb7
InstanceId = 2cae2ffc-586b-45e0-8450-d8d5423fc47c
UsageType = 3 (UserData)
SourceType = 1 (TransactionDb)

Restore method = 2 (RestoreIfCanReplace)
Service = (null)
User Procedure = (null)
WriterRestore = 3 (RestoreAlways)
RebootRequired = no
BackupSchema = 0x8317

Component 0, type = 2 (FileGroup)
LogicalPath = Microsoft Exchange Server\Microsoft Information Store\S1
Name = 9c426905-ea0f-4c6f-9ab1-a72e8f474992
Caption = Public Folder Database 1378118894
RestoreMetadata = yes
NotifyOnBackupComplete = yes
Selectable = yes
SelectableForRestore = yes
ComponentFlags = 0x0

Component "9c426905-ea0f-4c6f-9ab1-a72e8f474992" is NOT selected for Backup


Component 1, type = 2 (FileGroup)
LogicalPath = Microsoft Exchange Server\Microsoft Information Store\S1\9c426905-ea0f-4c6f-9ab1-a72e8f474992
Name = File
Caption = File
RestoreMetadata = yes
NotifyOnBackupComplete = yes
Selectable = no
SelectableForRestore = yes
ComponentFlags = 0x0
FileGroupFile
Path = C:\Program Files\Microsoft\Exchange Server\V14\Mailbox\Public Folder Database 1378118894, Filespec = Public Folder Database 1378118894.edb, Recursive = no, BackupTypeMask = 0xf01

Component "File" is NOT selected for Backup


Component 2, type = 2 (FileGroup)
LogicalPath = Microsoft Exchange Server\Microsoft Information Store\S1\9c426905-ea0f-4c6f-9ab1-a72e8f474992
Name = Logs
Caption = Logs
RestoreMetadata = yes
NotifyOnBackupComplete = yes
Selectable = no
SelectableForRestore = yes
ComponentFlags = 0x0
FileGroupFile
Path = C:\Program Files\Microsoft\Exchange Server\V14\Mailbox\Public Folder Database 1378118894\, Filespec = E01*.log, Recursive = no, BackupTypeMask = 0xf0f
FileGroupFile
Path = C:\Program Files\Microsoft\Exchange Server\V14\Mailbox\Public Folder Database 1378118894\, Filespec = E01.chk, Recursive = no, BackupTypeMask = 0xf01

Component "Logs" is NOT selected for Backup


Component 3, type = 2 (FileGroup)
LogicalPath = Microsoft Exchange Server\Microsoft Information Store\S1
Name = 6e87fed0-253a-4dab-bf97-d0b8c249f641
Caption = Mailbox Database
RestoreMetadata = yes
NotifyOnBackupComplete = yes
Selectable = yes
SelectableForRestore = yes
ComponentFlags = 0x0

Component "6e87fed0-253a-4dab-bf97-d0b8c249f641" is NOT selected for Backup


Component 4, type = 2 (FileGroup)
LogicalPath = Microsoft Exchange Server\Microsoft Information Store\S1\6e87fed0-253a-4dab-bf97-d0b8c249f641
Name = File
Caption = File
RestoreMetadata = yes
NotifyOnBackupComplete = yes
Selectable = no
SelectableForRestore = yes
ComponentFlags = 0x0
FileGroupFile
Path = C:\Program Files\Microsoft\Exchange Server\V14\Mailbox\Mailbox Database, Filespec = Mailbox Database.edb, Recursive = no, BackupTypeMask = 0xf01

Component "File" is NOT selected for Backup


Component 5, type = 2 (FileGroup)
LogicalPath = Microsoft Exchange Server\Microsoft Information Store\S1\6e87fed0-253a-4dab-bf97-d0b8c249f641
Name = Logs
Caption = Logs
RestoreMetadata = yes
NotifyOnBackupComplete = yes
Selectable = no
SelectableForRestore = yes
ComponentFlags = 0x0
FileGroupFile
Path = C:\Program Files\Microsoft\Exchange Server\V14\Mailbox\Mailbox Database\, Filespec = E00*.log, Recursive = no, BackupTypeMask = 0xf0f
FileGroupFile
Path = C:\Program Files\Microsoft\Exchange Server\V14\Mailbox\Mailbox Database\, Filespec = E00.chk, Recursive = no, BackupTypeMask = 0xf01

Component "Logs" is NOT selected for Backup


Die Backups die bemacht werden sind differentielle Backups.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
LÖSUNG 22.09.2014, aktualisiert 26.09.2014
Zitat von Bange123:

Hi,

also, das BETest Tool hat folgende Infos ausgespuckt:
Mit dem Log des BE-Testtool kann ich nichts anfangen, könntest aber den Symantec-Support fragen.
Die Backups die bemacht werden sind differentielle Backups.
Hast du dann den zweiten Teil meiner letzten Antwort berücksichtigt:
Bitte warten ..
Mitglied: Bange123
23.09.2014 um 13:22 Uhr
Die Umlaufprotokollierung war deaktiviert. Testweise habe ich sie jetzt mal bei beiden Datenbank aktiviert und im Anschluss direkt wieder deaktiviert.
Jetzt läuft direkt nochmal eine Vollsicherung des Exchange. Ich hoffe es wird so langsam
Bitte warten ..
Mitglied: Bange123
26.09.2014 um 10:03 Uhr
So, der Fehler scheint bei mir ein echter "Fehler" gewesen zu sein.
Die Umlaufprotokollierung war laut Häkchen auf beiden Datenbanken deaktiviert. Nachdem ich sie testweise aktiviert und im Anschluss direkt wieder deaktiviert habe funktioniert nun alles problemlos.
Vielleicht wurde da eine Einstellung nicht richtig übernommen.

Vielen Dank an alle die ihren Hirnschmalz mit haben einfließen lassen
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2010 Akzeptierte Domäne löschen (4)

Frage von Rob1982 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (21)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (29)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...