Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Exchange 2010 zeigt nicht alles AD USer an

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: rem4332

rem4332 (Level 1) - Jetzt verbinden

10.02.2011 um 07:29 Uhr, 8171 Aufrufe, 4 Kommentare

Guten Morgen,

wir mussten einen Exchange 2000 von einer Bestehenden Domain entfernen (hart) mit ADSIedit. Nun haben wir zwar Exchange 2010 am laufen und

es funktioniert auch alles soweit Prima, nur habe ich sehr viele User für die ich kein Postfach erstellen kann weil Sie in der EMC nicht angezeigt werden.

Mit denn AD TOOLS am Exchange sehe ich aber alle User.

Hat jemand eine Idee was ich da machen könnte



danke lg

Reinhard
Mitglied: education
10.02.2011 um 07:31 Uhr
haben die user evtl im ADS unter allgemein noch eine Email adresse eingetragen? wenn ja rauslöschen und neues postfach zuweisen
Bitte warten ..
Mitglied: rem4332
10.02.2011 um 08:13 Uhr
Er schreib das alles Legacy Postfächer sind in der Empfängerkonfiguration.
Darum kann er sie nicht als neues Postfach einbinden.
Die Emailadressen im AD habe ich schon entfernt das hat leider keinen Erfolg gebracht.
Sonst noch eine Idee ?

lg
Reinhard
Bitte warten ..
Mitglied: rem4332
10.02.2011 um 13:46 Uhr
So hab folgendes rausgefunden.

All die Mailboxen sind einfach nur im Legacy Modus, es gibt aber gar keine Postfächer dazu, weil es ja denn alten Exchange gar nicht mehr gibt.
Somit brauche ich noch eine Lösung wie ich Ohne Löschen der User die Mailboxen neu anlegen kann am Exchange 2010 SP1.
Ich habe die alte Exchange Datenbank bei mir und das Kroll Ontrack PowerControlls um danach die Emails wieder in die aktiven
Mailboxen der User verschieben zu können.
Hat jemand eine Idee wie ich dem Exchange sage das er die User einfach neu anlegen soll ? Im Legacy Modus will er das nämlich einfach nicht machen.
Ich hab auch schon mit ADSIedit herumgespielt und die Attribute auf Lokales Postfach gesetzt bringt aber nix da er es trozdem nicht anlegt.
Das heist ich brauche einen Befehl der die Legacy Postfächer ohne Prüfung am Server neu anlegt und sie in normale Postfächer verwandelt.

Is doch ein Kinderspiel oder

danke im Voraus

lg
Reinhard
Bitte warten ..
Mitglied: rem4332
10.02.2011 um 15:55 Uhr
Hallo nochmal alle Zusammen,

nach langem hin und her bin ich drauf gekommen wie ich die Legacy Mailboxen entferne ohne den AD User zu löschen.
Man braucht nur auf "Deaktivieren" klicken in der EMC, danach wird die Mailbox vom user entfernt.
Falls dann noch kommt das man keine Rechte hat. Geht man in das AD und schaltet unter Ansicht die Erweiterten Features ein.
Danach kann man unter Eigenschaften, Sicherheit und Erweitert die Berechtigungen Vererben.
Somit kann man dann die Mailbox deaktivieren und eine neue Anlegen.

Danke für die Hilfe

lg Reinhard
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Exchange 2010 auf Windows Server 2016 und AD (2)

Tipp von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Wie AD User sauber löschen? (34)

Frage von McLion zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst AD-User einer AD-Gruppe auslesen und in ein File schreiben (15)

Frage von Estefania zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Jeden morgen Internet-Probleme (57)

Frage von pjrtvly zum Thema Internet ...

Server-Hardware
HP DL380 G7: Booten vom USB via USB 3.1-PCI-e Karte möglich? (24)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst IP Adressen - Modem - Switch - Accesspoint (23)

Frage von teuferl82 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

DSL, VDSL
VDSL Signal via PowerLine an Fritzbox - Möglich? (19)

Frage von Seichobob zum Thema DSL, VDSL ...