Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange 2010 Zertifikat Fehlermeldung bei Usern

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Nutzername

Nutzername (Level 1) - Jetzt verbinden

20.07.2012 um 14:12 Uhr, 3503 Aufrufe, 7 Kommentare

Hi,

Netzwerk:

Exchange 2010, AD, Eigene CA.


Wir haben auf dem Exchange 2010 ein Öffentliches Zertifikat von Verisign
mit owa.tld.de, mail.tld.de und autodiscover.tld.de, KEINE INTERNE SANs.

und ein internes Zertifikat ausgestellt von unserer internen CA.

Die User ( Windows7/Office 2010 ) bekommen die Fehlermeldung:

"Der Name auf dem Sicherheitszertifikat ist ungültig oder stimmt nicht
mit dem Namen der Website überein."

Wenn ich mir das Zertifikat anzeige, sehe ich hier nicht das interne Cert
sondern das externe, das kann so natuerlich nicht stimmen.

Frage:

Wie können wir mit einem Intenen und einem Externen Zertifikat ohne Sans das
Problem loesen, sodass die User keine Error Messsage mehr bekommen ?

Gruß.

Mitglied: Onitnarat
20.07.2012 um 14:45 Uhr
Mhhh, kurze Antwort: Gar nicht...auf dem Zertifikat muss sowohl der interne wie externe Name stehen.

Andere Alternative ist, dass ihr die interne Domäne wie die externe nennt, aber das ist dann doch viel Aufwand für wenig Effekt.
Bitte warten ..
Mitglied: catachan
20.07.2012 um 16:14 Uhr
Hi

oder eure externe Zone im internen DNS eintragt, die Records einpflegt und auf die interne IP des Exchange zeigen lasst.

LG
Bitte warten ..
Mitglied: nlemble
20.07.2012 um 17:14 Uhr
Dieser Link enthält viele infos:
https://www.testexchangeconnectivity.com/
Gruss Nik
Bitte warten ..
Mitglied: Nutzername
20.07.2012 um 17:31 Uhr
Zitat von catachan:
Hi

oder eure externe Zone im internen DNS eintragt, die Records einpflegt und auf die interne IP des Exchange zeigen lasst.

LG

Hi,

kannst du kurz genauer erklaeren wie das laeuft, sagen wir unsere owa site wuerde owa.firma.de lauten und unser der interne servername server01 waere.
Bitte warten ..
Mitglied: catachan
20.07.2012 um 17:37 Uhr
Hi

Du machst auf deinem Windows DNS Server Rechtsklick auf Forward-Lookupzone -> Neue Zone -> firma.de

Dann in der Zone selber: RK -> Neuer Eintrag -> A Record
Name: owa
IP: Interne IP des Exchange

dann können deine Clients mit owa.firma.de drauf Zugreifen. Alle anderen Records (z.B. Www etc..) müssen aber ebenfalls angelegt werden damit die Clients auch auf die Firmenwebsite kommen.

LG
Bitte warten ..
Mitglied: Nutzername
20.07.2012 um 19:18 Uhr
hi,

das hab ich verstanden aber es ist doch anderst rum. die fehlermeldung ist ja:

servername01.firma.lan und das zertifikat was ich da angeziegt bekomme ist das www.firma.de.
deswegen kommt doch die error meldung das das zertifikat www.firma.de nicht zum servername01 passt ?

steh irgendwie auf dem schlauch....
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
20.07.2012 um 19:42 Uhr
Hallo.

Schau dir das hier an - http://support.microsoft.com/kb/940726

LG Günther
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
iOS
gelöst IOS 10 und probleme mit Exchange 2010 Zertifikat (4)

Frage von derLenhart zum Thema iOS ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Activesync Problem bei IOS 10.1.1 und Wildcard SSL Zertifikat (2)

Frage von hasel123 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange Server 2010 - Zertifikat abgelaufen : erneuern (3)

Frage von Sachellen zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...