Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange 2013 client zugriff funktioniert nicht

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: deathbyteacup

deathbyteacup (Level 1) - Jetzt verbinden

26.04.2013 um 10:51 Uhr, 10256 Aufrufe, 7 Kommentare

ich hab das problem das sich alle MS Outlook 2010 clients nach benutzer und passwort gefragt werden troz eingabe gehts nicht
owa funktioniert...

habt ihr irgendwelche vorschläge? hab den server schon neu gestartet hilft nix...
Mitglied: keine-ahnung
26.04.2013, aktualisiert um 11:45 Uhr
auch keinen gruss keine gross- und kleinschreibung und keine kommata

dns? ad? exchangekonfiguration?

auch keine verabschiedung
Bitte warten ..
Mitglied: Ausserwoeger
26.04.2013 um 12:05 Uhr
Hi

Kommt auf deine Konfiguration an. Wenn du mehrere Benutzer hast die auf das selbe Postfach zugreifen hätte ich da schon einen Vorschlag.

Aber da du nicht wirklich Informationen über dein Netzwerk geschrieben hast wird das schwer.

LG Andy
Bitte warten ..
Mitglied: Grinsebert
26.04.2013 um 13:09 Uhr
Hi,

sind alle benötigten Exchange-Dienste gestartet??

Gruß Grinsebert
Bitte warten ..
Mitglied: deathbyteacup
26.04.2013 um 18:51 Uhr
Hallo,
ich wollte mich noch mal entschuldigen für den hecktischen Beitrag heute Morgen.

Also der Exchange 2013 läuft auf einem 2012 Server.
Es gibt 5 Benutzer mit Vollzugriff auf jeweils alle andern...
Folgende Fehlermeldungen hab ich im Servermangager:

Fehler beim Planen des Softwareschutzdiensts für den erneuten Start bei 2113-04-02T16:35:52Z. Fehlercode: 0x80041316.

Fehler LogonDenied bei der eingehenden Authentifizierung für den Empfangsconnector Client Frontend SERVER. Der Authentifizierungsmechanismus ist Login. Die Quell-IP-Adresse des Clients, der die Authentifizierung bei Microsoft Exchange versucht hat, ist [127.0.0.1].

SERVER 9646 Fehler MSExchangeIS Anwendung 26.04.2013 10:50:50
Mapi session /o=Media Agent/ou=Exchange Administrative Group (FYDIBOHF23SPDLT)/cn=Recipients/cn=392a1b51352b455095f2cb07aa0b070a-Administrato with client type MoMT exceeded the maximum of 32 objects of type Session.

SERVER 5011 Warnung Microsoft-Windows-WAS System 26.04.2013 10:50:37

Schwerwiegender Kommunikationsfehler im Windows-Prozessaktivierungsdienst bei einem Prozess für den Anwendungspool "MSExchangeRpcProxyAppPool". Die Prozess-ID ist "7364". Das Datenfeld enthält die Fehlernummer.

SERVER 4109 Fehler MSExchange ADAccess Anwendung 26.04.2013 10:42:48
Prozess MSExchangeHMWorker.exe (ExHMWorker) (PID=4576). "ServerComponentState" für Komponente 'EwsProxy' von anfordernder Person 'HealthApi' auf 'Inactive' gesetzt.

SERVER 7001 Fehler Microsoft-Windows-Service Control Manager System 26.04.2013 10:38:43
Der Dienst "Net.Msmq-Listeneradapter" ist vom Dienst "Message Queuing" abhängig, der aufgrund folgenden Fehlers nicht gestartet wurde:
Der Dienst hat einen dienstspezifischen Fehlercode zurückgegeben.

Würde mich über ein wenig Hilfe freuen.

Beste grüße
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
26.04.2013 um 19:53 Uhr
Zitat von deathbyteacup:
ich wollte mich noch mal entschuldigen für den hecktischen Beitrag heute Morgen.
Moin,
kann passieren. BTW hecktisch gibt es nicht, nur Ecktisch .
Es gibt 5 Benutzer mit Vollzugriff auf jeweils alle andern...
Kannst Du das mal so erklären, dass es jemand versteht, der davon keine-ahnung hat ?

Weiterhin wäre es nützlich zu wissen, ob Du den MX gerade neu aufgesetzt hast oder er plötzlich rumspuckt, nachdem er 47 Jahre ruhig durchgetuckert ist... Ebenfalls nicht uninteressant: läuft das Teil auf Blech oder ist das eine VM?

Hast Du die events mal nachgeschlagen? Laufen alle MX-Dienste?

Läuft eine Virenschutz auf dem MX?

Naja, etc. pp.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Ausserwoeger
29.04.2013 um 09:03 Uhr
Hi

Sorry das ich mich erst so spät melde Viel zu tun.

LT. deinen Fehlermeldungen hast du das maximum of 32 objects of type Session erreicht

Du müsstest also bei allen clients ab und an Probleme haben.

Microsoft sagt wenn man diese Grenze überschreitet soll man sie erhöhen

Hier die Infos dazu :

In der Systemregistrierung folgende Einträge machen:

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\services\MSExchangeIS\ParametersSystem]
"Maximum Allowed Sessions Per User"=dword:00008ca0
"Maximum Allowed Service Sessions Per User"=dword:00008ca0

Exchange Informationsspeicher Dienst neu starten

Bei allen PCs abmelden und neu anmelden und Outlook wieder starten

Dann sollte das Problem behoben sein.

LG Andy
Bitte warten ..
Mitglied: deathbyteacup
29.04.2013 um 12:34 Uhr
Hallo Andy,
danke erst mal für deine Antwort.
Ich versuch das gleich mal.

LG Felix
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Verbindung zwischen Outlook und Exchange 2013 funktioniert nicht

Frage von Nicolaas zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2013 Neuinstallation: kein Zugriff auf Exchange Administrative Center (31)

Frage von bonnerjung zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Exchange 2013 Einzelnen User verbieten Anhang zu verschicken (4)

Frage von Shanks zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
CMS
Lokales Wordpress im LAN - wie aufsetzen? (16)

Frage von Static zum Thema CMS ...

LAN, WAN, Wireless
IP im privaten Netz nicht erreichbar (14)

Frage von guntis zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Java
gelöst Net user per script aus txt oder csv für FTP (14)

Frage von OlliPWS zum Thema Java ...