Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange 2013 Datensicherung

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: 111784

111784 (Level 1)

10.07.2014, aktualisiert 16:55 Uhr, 1341 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe hier einen Server 2012 und auf diesem läuft Exchange 2013.
Eingerichtet wurde dieser von einer externen IT Firma.

Der Server hat zwei Partitionen:
C: für System
D: für Exchange

Auf dem D: Laufwerk befindet sich die Exchange-Datenbank.

Da das C: Laufwerk in der Zwischenzeit einmal vollgelaufen war, wurde die Umlaufprotokollierung deaktivert.
Wenn ich den Pfad für die Transaktionsprotokolle auch auf D: gelegt habe, wollte ich die Umlaufprotokollierung wieder aktivieren, da diesen dann ja nach der Sicherung "abgeschnitten" werden.

Aktuell wird jeden Tag eine vollständige VSS Sicherung von Laufwerk D: gemacht mit der Windows eigenen Sicherung.

Was ich mich im nachhinein allerdings frage, reicht es, wenn "nur" die Datenbank gesichert wird?
Die Transaktionsprotokolle liegen ja aktuell noch auf C:
Oder kann ich mit den aktuellen Datensicherungen nichts anfangen, da die Transaktionsprotokolle darin fehlen?

Danke Euch für die Hilfe.
Mitglied: emeriks
10.07.2014 um 18:28 Uhr
Zitat von 111784:

Der Server hat zwei Partitionen:
C: für System
D: für Exchange
Am Rande: 2 Partitionen auf einem RAID oder 2 Laufwerke/RAIDs mit je einer Partition?

Was ich mich im nachhinein allerdings frage, reicht es, wenn "nur" die Datenbank gesichert wird?
Nein, das AD muss zeitnah mitgesichert werden.
Und ich würde immer min. einen Systemstatus des Servers sowie des Exchange-Programm-Verzeichnisses sichern.
Besser aber, C: + D: immer zusammen sichern, dann bist Du auf der sicheren Seite.

Die Transaktionsprotokolle liegen ja aktuell noch auf C:
Oder kann ich mit den aktuellen Datensicherungen nichts anfangen, da die Transaktionsprotokolle darin fehlen?
Nein, die Protokolle brauchst Du nicht zwingend, wenn Du mit einem Verlust von bis zu einem Tag leben kannst. (bzw. bis zur letzten Voll-Sicherung)

E.
Bitte warten ..
Mitglied: 111784
10.07.2014, aktualisiert um 19:26 Uhr
> Der Server hat zwei Partitionen:
> C: für System
> D: für Exchange
Am Rande: 2 Partitionen auf einem RAID oder 2 Laufwerke/RAIDs mit je einer Partition?
2 Partitionen auf einem RAID1


> Was ich mich im nachhinein allerdings frage, reicht es, wenn "nur" die Datenbank gesichert wird?
Nein, das AD muss zeitnah mitgesichert werden.
Und ich würde immer min. einen Systemstatus des Servers sowie des Exchange-Programm-Verzeichnisses sichern.
Besser aber, C: + D: immer zusammen sichern, dann bist Du auf der sicheren Seite.

Von dem DC wird einmal in der Woche ein Live-Image mit der Software Paragon erstellt.
Somit wird das AD einmal in der Woche gesichert.

> Die Transaktionsprotokolle liegen ja aktuell noch auf C:
> Oder kann ich mit den aktuellen Datensicherungen nichts anfangen, da die Transaktionsprotokolle darin fehlen?
Nein, die Protokolle brauchst Du nicht zwingend, wenn Du mit einem Verlust von bis zu einem Tag leben kannst. (bzw. bis zur
letzten Voll-Sicherung)


Es wird jeden Abend eine Vollsicherung durchgeführt.
Bedeutet dies, dass ich die Protokolle nicht sichern brauche? Dann würde ich mir auch gar nicht die Mühe machen, diese zu verschieben.

Im groben läuft die Sicherung so, dass der Exchange-Server um 21:00 Uhr eine Vollsicherung erstellt. Um 22:00 Uhr sichert eine weitere Software alle Daten sowie die Exchange Sicherung.

Ich einem Beispiel Szenario:
Die Exchange Datenbank geht über Nacht wieso auch immer kaputt. Der DC läuft vollkommen ohne Probleme.
Nun würde ich "einfach" die Exchange Datensicherung vom Abend zurückspielen und fertig ?
Oder muss hier noch das AD angepasst werden?

Gruß

\Edit

Ich finde auch nicht so richtig eine Information, was alles vom Exchange 2013 gesichert werden muss.
Ich meine es gibt die Datenbank und es gibt die Transaktionsprotokolle. Allerdings gibt es ja noch ein paar andere Dinge die in dem Exchange Ordner auf C: liegen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2013 lässt sich nicht Updaten (9)

Frage von onkel87 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Zertifikatsfehler nach Migration von Exchange 2007 zu Exchange 2013 (2)

Frage von Tommy1983 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Exchange 2013, Outlook 2010 Standard-Absendeadresse ändern (4)

Frage von ingoue zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Exchange 2013 Health Mailbox läuft voll (4)

Frage von bootloader zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...