Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange 2013 Lesebestätigung vom Postfach für Öffentliche Ordner

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Crofex

Crofex (Level 1) - Jetzt verbinden

14.04.2014 um 13:58 Uhr, 2689 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo Kollegen,

wir haben am Wochenende unsere öffentlichen Ordner von Exchange 2007 auf Exch 2013 migriert. Lief soweit auch alles reibungslos. Nun ist aber folgendes Problem aufgetaucht:

Sendet ein Kunde eine Mail an z.B. info@meinefirma.de und fordert mit dieser E-Mail eine Lesebestätigung an ist der Absender der ausgehenden Lesebestätigung nicht etwa info@meinefirma.de sonder OeffentlicheOrdner@meinefirma.de. Die Mailadresse OeffentlicheOrdner@meinefirma.de ist die Mailadresse welche dem Postfach für öffentliche Ordner zugewiesen worden ist (Primäre Hierarchie).

Ansich ist es okay, dass eine Lesebestätigung gesendet wird. Ich möchte eben nur, dass die Mails auch von der "Empfänger-Adresse" der Ursprungsmail gesendet werden und nicht von der Adresse des Postfachs für öffentliche Ordner.

Ich hoffe ich konnte die Situation verständlich vermitteln.

Gruß

Chris

Mitglied: goscho
14.04.2014 um 14:34 Uhr
Hallo Chris,

Die Mailadresse OeffentlicheOrdner@meinefirma.de ist die Mailadresse welche dem Postfach für öffentliche Ordner zugewiesen worden ist (Primäre Hierarchie).
Mit Exchange kannst du nur über die primäre Adresse (Absenderadresse) versenden.
Sobald ein Postfach oder auch öffentlicher Ordner mehrere Mailadressen hat, kann nur noch über die als Absenderadresse hinterlegte gesendet werden.

Da dürfte sich auch mit Exchange 2013 nichts geändert haben.

PS: Bei deiner Art der Adressierung des öffentlichen Ordners wird auch ein Versenden einer Mail als infeo@deinefirma.de nicht mehr klappen, sondern immer als öffentlicherordner@deinefirma.de versendet.
Bitte warten ..
Mitglied: Crofex
15.04.2014 um 07:54 Uhr
Der E-Mailaktivierte Ordner in welchen die info@meinefirma.de aufläuft hat die genannte mailadresse jedoch als primäre SMTP-Adresse. Ich bin mir auch nicht ganz sicher, ob du mein Problem verstanden hast.

Das Postfach, in welchem die ÖO drin sind (Primäre Hierarchie) heißt "Öffentliche Ordner" und hat automatisch die adresse oeffentlicheordner@meinefirma.de als primäre SMTP-Adresse. Dieses Postfach gibt es ja leider erst seit Exch 2013, da es ja keine eigene PublicFolder-Database mehr gibt. Innerhalb dieses Postfachs gibt es ebenfalls Mailaktivierte Ordner mit eigenen primären Adressen. Eben auch info@meinefirma.de. Derzeit hab ich die Lesebestätigungen in einer Transportregel einfach ins Nirvana verfrachtet. Fürs Erste passt das. Schöner wäre es eben, wenn es keine solcher Nachrichten von dem Postfach für Öffentliche Ordner gibt, sondern nur von den Mailaktivierten unterordnern.

Gruß
Chris
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2013 inconsistenter öffentliches Postfach

Frage von thomas-99 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Anmeldung am sekundären Postfach für öffentliche Ordner (2)

Frage von ex-166 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Exchange 2010 zu 2013 Migration öffentliche Ordner (2)

Frage von cptkrabbe zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Firewall

PfSense Repository für Version 2.3.x

(2)

Information von Dobby zum Thema Firewall ...

LAN, WAN, Wireless

WPA-2 hat erste Risse: KRACK

(4)

Information von the-buccaneer zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Hardware

GPD Pocket: Winziger Laptop für Wenig Tipper

(1)

Information von pelzfrucht zum Thema Hardware ...

Windows 10

Microsoft veröffentlicht das "Fall Creators Update

(10)

Information von Penny.Cilin zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Gruppenrichtlinie greift nicht zu! (23)

Frage von Syosse zum Thema Windows Server ...

Hosting & Housing
Mailserver Software Empfehlungen (20)

Frage von sunics zum Thema Hosting & Housing ...

Windows 7
gelöst Windows 7 Anmeldedomäne festlegen (13)

Frage von flotaut zum Thema Windows 7 ...