Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange 2013 von MS Server 2012 auf MS Server 2012 R2

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Schparc

Schparc (Level 1) - Jetzt verbinden

07.08.2014 um 13:36 Uhr, 1019 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe jetzt mehrere Tage / Stunden damit verbracht herauszufinden wie ich das OS unter einem Exchange Server 2013 SP1 tauschen kann.

Ich habe nach Release von Exchange 2013 diesen auf einem MS Server 2012 installiert. Jetzt gibt es seit SP1 die Möglichkeit auf Server 2012 R2 zu installieren. Da ich gerne meine Umgebung auf Server 2012 R2 umstellen möchte und das bis jetzt auch erfolgreich erledigt habe möchte ich nun gerne auch den Exchange umziehen.

Beim Exchange 2010 habe ich mal zum Test (LAB) ein Disaster Recovery durchgeführt. Es war (total) einfach. Nur habe ich jetzt ja noch vor das OS zu ändern auf 2012 R2.

Was denkt Ihr was ich für eine Möglichkeit habe? Hat schon jemand diese Migration durchgeführt?

Wäre für jeden Tipp dankbar.

Gruß
Schparc
Mitglied: Dani
07.08.2014 um 13:41 Uhr
Hallo Schparc,
was spricht gegen Windows Server 2012R2 aufsetzen, Exchange 2013 SP1 installieren und konfigurieren, Mailboxen auf den neuen Mailserver umziehen, den alten herunterfahren.Nach dem alles funktioniert, den alten Mailserver deinstallieren.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Schparc
07.08.2014 um 13:47 Uhr
Hi Dani,

wenn man in einer Domäne 2 Exchange Server installieren kann werde ich das mal prüfen.

Ich habe aber ein paar Clients die ja mit dem Exchange 2013 verbunden sind. Wenn ich plötzlich einen anderen Exchange habe müssen Sich ja die Clients woanders hin verbinden. Zertifikate sind ja aktuell auch über den alten erstellt worden ( aber nicht unbedingt notwendig)

Ich denke mal das waren auch nicht alle Umstellungen die ich beachten muss.

Danke
Schparc
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
07.08.2014 um 13:50 Uhr
wenn man in einer Domäne 2 Exchange Server installieren kann werde ich das mal prüfen.
Selbstverständlich.

Wenn ich plötzlich einen anderen Exchange habe müssen Sich ja die Clients woanders hin verbinden
Für sowas nutzt man ein CAS-Array.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Schparc
07.08.2014 um 13:54 Uhr
Hi,

kenne CAS Array ein wenig aber mit Exchange 2013 ist das glaube ich nicht mehr möglich

In Exchange 2013 gibt es kein CAS-Array mehr !.
Die Funktion ist ersatzlos gestrichen worden, weil die CAS-Server nicht mehr der MAPI-Endpunkt sind, sondern die RPC/HTTP-Anfragen auf den jeweils aktiven Mailboxserver durchreichen. Im MAPI-Profil taucht dann eine GUID auf

steht so auch auf deinem Link
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2016 Standard Server 2012 R2 Hetzner Mail (41)

Frage von Datsspeed zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Update Exchange Server 2013 con CU13 auf CU15 Windows Server 2012 R2 (14)

Frage von MaxMoritz6 zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
Api-ms-win-crt-runtime-l1-1-0.dll fehlt auf Windows Server 2012 R2 (4)

Frage von CharlyXL zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (16)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

CMS
Lokales Wordpress im LAN - wie aufsetzen? (16)

Frage von Static zum Thema CMS ...

LAN, WAN, Wireless
IP im privaten Netz nicht erreichbar (14)

Frage von guntis zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...