Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Exchange DAG Ausfall eines Knotens für Hälfte der User?

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: ITLogger

ITLogger (Level 1) - Jetzt verbinden

25.06.2012 um 15:51 Uhr, 4000 Aufrufe, 2 Kommentare

Windows 2008 R2, Exchange 2010 Std. SP2

Hallo Leute,

ich habe mal eine kurze Frage bezüglich der Exchange DAGs. Aktuell läuft folgende Konfiguration seit ca. 1 1/2 Jahren absolut problemlos:

Exchange1 und Exchange2 bilden eine DAG.
2 Datenbanken. Exchange1 hat die aktiven Kopien. Exchange2 die passiven Kopien.
80 User.

Gleichzeitig haben wir einen CAS Array Alias in der Clusterverwaltung angelegt (MSExchFAQ, http://www.msxfaq.de/e2010/2serverdag.htm - ClusterIP) damit die Clients bei einem Totalausfall eines Servers automatisch auf den zweiten Server umschalten.

Und:
Ja ich weiß, diese Lösung ist eigentlich nicht wirklich toll und mittlerweile laut MSExchFAQ auch nicht supported. Als wir das damals eingerichtet hatten war das auch noch nicht so klar. Damals kam eine HyperV Lösung nicht in Betracht. Jedenfalls findet ja kein LoadBalancing statt, was uns nicht so wichtig ist. Für größere Umgebungen ist das wohl eher nichts. Wir haben keine Probleme damit, deswegen gilt: Never touch a running system.

Den zweiten Server der DAG haben wir neulich einmal aus dem Gebäude in ein Nebengebäude gestellt, zur weiteren Sicherheit.
Das ganze sieht nun so aus:

<Hauptgebäude: Exchange1> --- 1 Kabel --- <Nebengebäude: Exchange2> --- 1 Kabel --- <Nebengebäude 3>

Die meisten User sind im Hauptgebäude, in den beiden anderen jeweils ca. 10 User.
Was ich bei der Umstellung des Servers in das andere Gebäude nicht bedacht habe ist: Was passiert, wenn die Verbindung zwischen Hauptgebäude und Nebengebäude 1 wegfällt. Die Clients dort und im Gebäude 3 hätten immer noch Verbindung zum Exchange2 der sich vermutlich aktiv schalten würde.

Im Hauptgebäude ist aber der Exchange1 weiterhin erreichbar. Dort kommen auch die externen Mails an.

---

Rein gedanklich kann es mir also passieren, dass ich zwei aktive Kopien im Netz hab. Kann das Exchange Management das also abgleichen, wenn alle Verbindungen wieder da sind?

Auf der anderen Seite werden DAGs ja auch über mehrere Standorte hinweg beschrieben, da ist es doch dann prinzipiell genauso oder?

Danke im Voraus

Gruß
Mailer
Mitglied: filippg
25.06.2012 um 16:28 Uhr
Hallo,

Rein gedanklich kann es mir also passieren, dass ich zwei aktive Kopien im Netz hab.
Nein, eine Ressource/Datenbank darf immer nur auf einem Clusterknoten aktiv sein, sonst werden die Daten inkonsistent. Das die Clusterknoten nicht mehr miteinander kommunizieren können und dann beide aktiv werden ist als "Split Brain" bekannt. Und natürlich haben die MS-Leutchen daran gedacht, das zu verhindern: Nur wenn über 50% der Knoten miteinander kommunizieren können, können sie einen bestimmen, der die Ressource aktiv hält ("Majority Node Set"). Gut, ist bei 2 Knoten schwierig... deswegen wird zusätzlich noch ein sog. FileShare Witness eingesetzt. Nur, wer diesen erreicht, und dort schreibt, dass er aktiv ist, darf aktiv sein.

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: ITLogger
25.06.2012 um 16:37 Uhr
Hallo Filipp,

ich sehe ich habe den Sinn des File Share Witness bisher etwas missverstanden.

Danke vielmals.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange verwendet nur die Hälfte von RAM
Frage von wixmixbinExchange Server12 Kommentare

Hallo zusammen, VM: Win Ser 2012 R2 mit Exchange 2013 Die VM läuft auf HyperV 2012 Core Der VM ...

Exchange Server
Exchange 2013 aus DAG entfernen
Frage von majo77Exchange Server1 Kommentar

Hallo, ich habe zwei Excgange Server die ich nicht mehr los werde :-) Sie werden in der ECP Konsole ...

Exchange Server
Exchange 2013 und DAG
Tipp von 116480Exchange Server

Exchange DAG Eine wesentliche Neuerung in Exchange 2013 ist der Wegfall der Speichergruppen (Storagegroups). Datenbanken sind nunmehr direkt einem ...

Exchange Server
Exchange 2010 DAG Backup
Frage von voelkemlExchange Server2 Kommentare

Hallo, ich habe eine Exchange 2010 Umgebung mit einer DAG aus 4 Servern. Inzwischen ist der Datenbestand auf 2 ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Open Object Rexx: Eine mittlerweile fast vergessene Skriptsprache aus dem Mainframebereich

Information von Penny.Cilin vor 21 StundenBatch & Shell9 Kommentare

Ich kann mich noch sehr gut an diese Skriptsprache erinnern und nutze diese auch heute ab und an noch. ...

Humor (lol)

"gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert über Easter Egg im man-Tool

Information von Penny.Cilin vor 23 StundenHumor (lol)6 Kommentare

Interessant, was man so alles als Easter Egg implementiert. Ist schon wieder Ostern? "gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert ...

MikroTik RouterOS

Mikrotik - Lets Encrypt Zertifikate mit MetaROUTER Instanz auf dem Router erzeugen

Anleitung von colinardo vor 1 TagMikroTik RouterOS8 Kommentare

Einleitung Folgende Anleitung ist aus der Lage heraus entstanden das ein Kunde auf seinem Mikrotik sein Hotspot Captive Portal ...

Sicherheit

Sicherheitslücke in HP-Druckern - Firmware-Updates stehen bereit

Information von BassFishFox vor 1 TagSicherheit1 Kommentar

Ein weiterer Grund, dass Drucker keinerlei Verbindung nach "auswaerts" haben sollen. Unter Verwendung spezieller Malware können Angreifer aus der ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Bitlocker nach Verschlüsselung nicht mehr aufrufbar!
gelöst Frage von alexlazaWindows 1013 Kommentare

Hallo, ich besitze ein HP ZBook 17 G4 mit einem Windows 10 Pro Betriebssystem. Bei diesem Problem handelt sich, ...

Off Topic
Fachkräftemangel in Deutschland? - Talentschmiede schreibt alle 2 Tage die gleichen Stellen aus
Frage von Penny.CilinOff Topic12 Kommentare

Hallo, haben wir in Deutschland Fachkräftemangel? Die Talentschmiede schreibt gefühlt alle zwei Tage dieselben Stellen aus. Und das schon ...

Windows 10
Windows 10 GPO Powershell Skript Registry bearbeiten
Frage von potshockWindows 1010 Kommentare

Hi Admins, Gegeben ist ein Windows 2012 R2 Server an welchen ich Gpos für Windows 10 Clients bereitstelle. U.a. ...

Microsoft
Erfahrungen mit Webcam over RDP gesucht
Frage von DerWoWussteMicrosoft10 Kommentare

Moin Kollegen. Bekanntlich kann man Webcams nur mit Drittanbietersoftware in RDP reinschleifen. Was nutzt Ihr dazu? Wie stabil funktioniert ...