Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

exchange Daten sicher

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Miriam

Miriam (Level 1) - Jetzt verbinden

01.04.2005, aktualisiert 12.08.2005, 10331 Aufrufe, 4 Kommentare

E-Mails auf Exchange Server sichern

Guten Morgen,
seit ca. 14 Tagen habe wir bei uns einen Windows 2003 Exchange Server als Test in unserer Umgebung stehen.

Jetzt die Frage: Ich möchte die E-Mails mit NTBackup oder dergleichen sichern. Doch ich weiß nicht, wo Windows die E-Mails speichert.
Kann mir hier einer weiterhelfen???

Gruß Miriam
Mitglied: 11105
01.04.2005 um 08:38 Uhr
Hallo,

das größte Problem bei einer Exchange Oflline Sicherung wird sein, dass Du Probleme beim Rücksichern bekommen wirst. Wenn Du nämlich nur die Datenbank von Exchange sicherst und dann im Notfall die ganze Datenbank zurück sicherst stellst Du ja einen alten Datenbestand für ALLE Exchange Postfächer wieder her. Da Du nicht unter bestimmten Postfächern wählen kannst!
Wenn Du das machen möchstest, gut, der Exchange Server ist jenachdem in der Regel unter C:\Exchsrv oder D:\Exchsrv die Dienste von Exchange müssen zur Dasi gestoppt werden sonst kann kein Zugriff erfolgen!

Die schönere Variante, aber auch teurere ist die Online Sicherung. z.B. mit ArcServ + Backup Agent für MS Exchange Server! Da kannst Du einzelne Postfächer, sogar einzelne E-Mails zurück sichern und Du brauchst keine Dienste stoppen oder ähnliches!

Hoffe ich habe Dir geholen!
Mfg
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: lutz.wolf
04.04.2005 um 12:16 Uhr
Ntbackup hat die Option zum sichern des Exchange Severs. Aber wie oben gesagt eben den gesamten Postfachspeicher. Rücksicherung einzelner Postfächer oder Mail ist nicht möglich.
Bitte warten ..
Mitglied: Egbert
04.04.2005 um 12:22 Uhr
Hallo,

beim Aufruf von NTBackup bekommst Du auch die Exchange Informationsspeicher zur Auswahl in der Sicherung. Diese mußt Du dann auswählen und mitsichern.
Falls Du die Sicherung von einem anderen Server laufen hast mußt Du dort die Exchange Systemverwaltungskomponente mit installieren dann hast Du diese Auswahl auch.

Wenn Du Offline sichern willst müssen vorher die Exchange Dienste heruntergefahren sein.


Gruß
Egbert
Bitte warten ..
Mitglied: Ritchy
12.08.2005 um 13:16 Uhr
Hallo,

die Daten des Exchange (Mails und öffentliche Ordner) liegen unter \Exchange\MDBDATA und bestehen aus priv1.edb, priv1.stm, pub1.edb und pub1.stm, sowie diversen LOG-Dateien.

Wobei die priv Dateien die Postfächer sind und pub die öffentlichen Ordner.

Du solltest Exchange auf eine andere Partition als dein System legen. Solltest du mal in Verlegenheit kommen, dein System reparieren zu müssen, oder aus einem Backup wiederherstellen zu müssen, betrifft es nicht die Exchange-Dateien.

Du kannst NTBACKUP zur Sicherung nehmen, das reicht.

Im Falle einer Herstellung von eMails kannst du die Sicherung aus dem Backup in einen Wiederherstellungsspeicher mounten und von dort die eMails wiederherstellen.

Auch kann man den Exchange zu einstellen, das er gelöschte eMails eine Zeitlang behält. So ist es möglich diese aus Outlook wiederherzustellen. Auch im Outlook (der User) kann man gelöschte Dateien aus jedem eMail-Ordner wiederherstellen, dazu bedarf es lediglich eines Registryeintrages.

Standardmäßig ist nur das Herstellen aus den Gelöschten Objekten aktiviert...

mfg
Ritchy
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
gelöst Server Daten sicher löschen (6)

Frage von baxxter333 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Server
Daten- und Exchange RAID 5 in SBS 2011 tauschen (8)

Frage von JackSoboth zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
Outlook synchronisiert sich auf iOS nicht mit Exchange (4)

Frage von Akrosh zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
Schemaerweiterung - Office 365 - Exchange Online mit lokalem AD

Frage von chb1982 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...