Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange aus Domäne entfernen und wieder hinzufügen

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: liptonice

liptonice (Level 1) - Jetzt verbinden

17.11.2014 um 17:53 Uhr, 2517 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

ich habe ein Problem mit meinen Domänencontroller gehabt. Es gab Probleme zwischen der Replikation eines zweiten Domänencontrollers. Nach langem hin und her ist es aber gelungen den zweiten mit DC Promo herabzustufen und dann manuell vom anderen Domänencontroller zu entfernen. DNS Einträge bereinigen usw...
Die Domäne läuft nun fehlerfrei.

Ich musste allerdings alle Clients die in der Domäne sind aus der Domäne entfernen und wieder hinzufügen, da es sonst Probleme gab. Das Computerkonto musste manuell entfernt werden.

Jetzt ist da noch ein Exchange Server in der Domäne. Dieser macht jetzt auch Probleme und ich vermute es liegt daran das das Computerkonto nicht in Ordnung ist. Deshalb will ich den Exchange aus der Domäne entfernen, das Kono dann manuell löschen, da es nicht automatisch gelöscht wird (war bei den Clients so) und dann nach Neustart wieder hinzufügen.

Kann es da Probleme geben muss ich auf was achten? Oder wird das so wie bei den Clients ohne Probleme funktionieren?

Mitglied: certifiedit.net
17.11.2014 um 19:13 Uhr
Hi,

Nein, kannst du gerne so machen, bedenke aber, dass du vermutlich leichter das Netzwerk professionell komplett neu einrichten lässt - wenn ich mir die Historie so anschau ggf. der klügste Schritt.

Grüße,

Christian
Bitte warten ..
Mitglied: liptonice
17.11.2014 um 20:17 Uhr
Hallo,

neu kann ja jeder...

Ich habe das Konto gelöscht und den Server neu hinzugefügt. Beim nächsten Neustart hängt dieser aber bereits seit 1,5 Stunden bei : Konfigurieren von Windows wird vorbereitet. Schalten Sie den Computer nicht aus.

Und hat das jemand schon mal gehabt? Es wurden keine neuen Updates installiert. Lediglich wurde der Server aus der Domäne herausgenommen und nach Neustart wieder hinzugefügt. der darauf folgende Neustart hängt jetzt wie oben beschrieben.
Bitte warten ..
Mitglied: liptonice
18.11.2014 um 15:41 Uhr
Hallo,

Update:
Der Server hatte Probleme nach dem hinzufügen in die Domäne mit dem Netzwerk. Nach 3 Stunden warten, konnte ich mich anmelden, aber die Netzwerkkarte war nicht mehr zu öffnen. Das Netzwerk und Freigabecenter ließ sich nicht öffnen. Auch im Abgesicherten Modus nicht. Der Server antwortete jedoch auf PING anfragen. Das Netzwerksymbol war mit dem roten X versehen und es stand keine Verbindung.
Nach vielen hin und her, habe ich es geschafft das Netzwerk wieder zum funktionieren zu bringen.

Folgende Probleme sind aber noch vorhanden:

1. Domänenanmeldung nicht möglich, trotz Mitglied der Domäne kann ich mich nicht als Domänenadmin anmelden.
2. Exchange Management Konsole kann sich mit den Server nicht verbinden. Fehlermeldung hier:

Fehler beim suchen nach lokalen Exchange-Servern: Es sind an keinem Active Directory-Standort Exchange-Server verfügbar. Es kann keine Verbindung zu Remote-PowerShell auf einen Computer hergestellt werden......

Tja, jetzt weiß ich nicht weiter.
Bitte warten ..
Mitglied: Hyper-V
18.11.2014 um 18:02 Uhr
Entweder läuft die Domäne krumm oder der Exchange hat sich beim Rausnehmen/Reinheben verschluckt. Wie hast du die Kiste denn rausgenommen und wieder reingefügt?
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
19.11.2014 um 06:01 Uhr
Zitat von liptonice:

Hallo,

neu kann ja jeder...

ordentlich neu auch nicht jeder ;)

und, wie ist der Status, läuft er? (Aufwand?)
Bitte warten ..
Mitglied: liptonice
19.11.2014 um 14:26 Uhr
Hallo,

Erst mal, habe ich das Problem behoben.

Zur Fehlerbehebung.

Der Exchange wurde erst aus der Domäne herausgenommen und in eine Arbeitsgruppe gelegt. Also am Server über Einstellungen ändern usw...
Das Computer Konto musste dann aber händisch vom Domänencontroller entfernt werden.
Danach habe ich den Exchange wieder in die Domäne hinzugefügt. Vorher natürlich Neustart.

Das Problem war das der Domänencontroller nicht korrekt ins Internet geroutet hat, also die DNS Auflösung ins Internet nicht funktionierte. Deshalb war an allen PCs und Server als zweiter DNS der 8.8.8.8 eingetragen. Das dindet der Exchange nicht gut und hatte damit Probleme.
Nachdem ich die Weiterleitung am Domänencontroller richtig eingerichtet hatte, konnte der 2. DNS Eintrag gelöscht werden. Nach einen erneuten Neustart ging dann alles wieder.

Zusätzlich musste das Computerkonto vom Exchange Server noch mit speziellen Berechtigungen versehen werden.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2013 aus SBS 2011 Domäne entfernen
gelöst Frage von manuel1985Exchange Server10 Kommentare

Hey Folks! Folgendes Thema beschäftigt mich aktuell: Ich habe eine SBS 2011-Domäne, welche zugunsten Server 2012 R2 und Exchange ...

Windows Server
Neue Domäne zur vorhandenen Domäne hinzufügen
Frage von Marcel-mit-MWindows Server5 Kommentare

Hallo zusammen, wir benötigen aktuell eine weitere Domäne für ein neu gegründetes Sub-Unternehmen. Leider ist keiner von uns so ...

Windows Netzwerk
Über openVPN an Domäne hinzufügen
gelöst Frage von Frank1993Windows Netzwerk6 Kommentare

Hallo Leute, ich verzweifle langsam. Versuche schon den ganzen Tag unseren vServer via openVPN am AD hinzuzufügen. Im openVPN ...

Windows Server
Citrix XenServer aus Domäne entfernen
gelöst Frage von ToperatorWindows Server8 Kommentare

Hallo Kollegen, ich stehe mal wieder vor einem Problem bei dem ich definitiv Hilfe benötige. In der Firma wurde ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 1 TagWindows 103 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 1 TagSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet5 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Router & Routing
OpenWRT bzw. L.E.D.E auf Buffalo WZR-HP-AG300H - update
gelöst Frage von EpigeneseRouter & Routing11 Kommentare

Guten Tag, ich habe auf einem Buffalo WZR-HP-AG300H die alternative Firmware vom L.E.D.E Projekt geflasht. Ich bin es von ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.