Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Exchange E-Mail Versand an einen bestimmten Empfänger funktioniert nicht

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: elknipso

elknipso (Level 2) - Jetzt verbinden

09.06.2011 um 15:28 Uhr, 4814 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

wenn man an eine bestimmte E-Mail Adresse in einem Windows 2003 SBS mit Exchange versenden will wird die E-Mail von diesem abgelehnt mit der Begründung:

"sender ip adress does not resolve"


Der Fehler resultiert wohl daraus, dass der Empfänger versucht die Adresse gegen zu prüfen was nicht gelingt, aber wo hapert es dann beim absenden Exchange Server? Stimmt was mit dem SMTP Connector nicht? Oder eher ein allgemeineres Problem?
Mitglied: BekkZter
09.06.2011 um 15:33 Uhr
Moin

Existiert die Mailadresse denn wirklich ?!
Sind evtl ä,ö oder ein ü in der Mail vorhanden ... ?!
Ist das Problem dauerhaut !? Oder vielleicht hat die Gegenstelle gerade DV Probleme ... !?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Jochem
09.06.2011 um 15:48 Uhr
Moin,

schau mal auf dem Echange nach dem Postfach des Absenders. Im Eigenschaften-Dialog gibt es einen Reiter "Nachrichtenübermittlungseinstellungen". Dort findest Du u.a. den Punkt "Einschränkungen für die Nachrichtenübermittlung". Es sollte der Haken bei "Authentifizierung aller Absender anfordern" nicht gesetzt sein.

Gruß J chem
Bitte warten ..
Mitglied: Peanuts
09.06.2011 um 16:17 Uhr
hi,
intern kann diese Adresse Mail versenden?

Mit SMTP Connector könntest du teilweise richtig liegen. Kann es sein das der Empfänger ein SPF Record eintrag hat so das er dein SMTP Eintrag prüft und wenn dir nicht mit deiner Emailadresse bzw. deiner Konfiguration übereinstimmt kommt diese Meldung zurück.

Teste mal folgendes um dies zu prüfen.
Starte nslookup
im nslookup als erstes folgendes eingeben: set type=all
nun tippe die domain des empfänger ein Bsp. sbb.ch (die haben so ein SPF Eintrag)

Nun weisst du ob dein Empfänger dies auch macht und du weisst auch das du dein SMTP Eintrag anpassen musst.

Gruss Peanuts
Bitte warten ..
Mitglied: elknipso
09.06.2011 um 17:01 Uhr
Die E-Mail Adresse existiert wirklich und enthält keine Umlaute. Von einem Webmail Konto kann man darauf problemlos schreiben. Der Empfänger hat ein Postfach in einer öffentlichen Forschungseinrichtung, vielleicht schränkt das die Fehlersuche etwas ein.

Eine Einschränkung der Nachrichtenübermittlungseinstellungen ist sicher nicht gegeben, diese Werte haben sicher noch alle ihren default Wert.

@Peantus
Habe aktuell keinen Zugriff auf das System, aber sobald ich wieder Zugriff darauf habe werde ich das auch mal testen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange Server Mail senden (5)

Frage von MorrowToon zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...