Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

exchange e-Mail zustellen

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: danaDT

danaDT (Level 1) - Jetzt verbinden

13.08.2008, aktualisiert 14.08.2008, 3882 Aufrufe, 4 Kommentare

Hi zusammen,
ich habe zwei Exchange 2003 Server und die user beider Server haben die adresse beispiel@domäne.de
Die SMTP-Connectoren sind so ausgerichtet, dass die ankommende EMails zuerst an dem einem Exchange-Server(Exchange1) aufgelöst werden, und wenn nicht -weiter an Exchange2 geschickt.
Es funktioniert super.
Mein Projektleiter wünscht die User des Exchange2 als Kontakte im Globalen Katalog an Exchange1!.
Tja, wenn ich sie erstelle, dann werden auch Postfächer erstellt und bei versenden einer Nachricht kommt Nichtzustellbarkeits-Nachricht zurück:

Ihre Nachricht hat einige oder alle Empfänger nicht erreicht.

Betreff: ff
Gesendet am: 13.08.2008 15:50

Folgende Empfänger konnten nicht erreicht werden:

tester,adam[server] am 13.08.2008 15:50
Ein Konfigurationsfehler im E-Mail-System hat bewirkt, dass sich die Nachricht entweder in einer Schleife zwischen zwei Servern befindet, oder sie wird zwischen zwei Empfängern unablässig weitergeleitet. Wenden Sie sich an den Administrator.
<server.domäne.local #5.4.6>
Man kann auch ein Postfach löschen, dann sind aber auch die User nicht mehr in "Globalen Kontakte"

Ich hoffe-ich habe es verständlich beschrieben, und das mir jemand helfen kann.
Ich bedanke mich
Gruß
Dana
Mitglied: Lumpi
13.08.2008 um 16:35 Uhr
Hallo,

erstell doch mal Kontakte im AD, und nicht Benutzer.
Bei einem Kontakt wird kein Postfach erstellt, und Du kannst hier die entsprechende E-Mail adresse eintragen.

Gruß
Sven
Bitte warten ..
Mitglied: danaDT
13.08.2008 um 19:44 Uhr
Hi
danke für die Antwort.
So habe ich auch gemacht: als Kontakt in AD-ohne Postfach.
Aber dadurch waren die Adressen nicht in dem globalen Adressenordner.
Man konnte sie in Outlook -Kontakte finden/erstellen.

Allerdings habe ich eine Einstellung bei Konfiguration des Kontaktes gefunden, die die Empfangeinschränkung regelt.
Wenn ich dann auf dem Server1, in dem Kontakt:" Nachrichten empfangen nur von:" - und da nur einen User eintrage, der sowieso nie Emails schreibt,
dann vielleicht kann der User auf dem Server1 die Nachrichten empfangen?

hmmm, ich werde es ausprobieren

Bis dann

Dana
Bitte warten ..
Mitglied: danaDT
14.08.2008 um 08:05 Uhr
hat nichts gebracht
...warte auf weitere Anregungen;)
Bitte warten ..
Mitglied: Lumpi
04.03.2009 um 17:12 Uhr
Hallo,

Laufen den Beide Server zusammen in einem AD?
Dann brauchst Du keinen Connector einrichten dafür, dann macht er das über die entsprechende OU in der die Exchange laufen....

Gruß
Sven
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange Server Mail senden (5)

Frage von MorrowToon zum Thema Exchange Server ...

Debian
Exchange Server mit einem ausgehenden Mail-Gateway (1)

Frage von spcvlt zum Thema Debian ...

Exchange Server
gelöst SBS 2003 Exchange deaktiviert - E-Mail-Versand untereinander funktioniert nicht (3)

Frage von Wirdnoch zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Exchange 2016 - E-Mail Versand

Frage von hugooo zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(2)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(5)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Viren und Trojaner

Neue Magazin Ausgabe: Malware und Angriffe abwehren

Information von Frank zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
Warum System auf "C:" (29)

Frage von DzumoPRO zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Cisco SG200: Auf bestimmtem vLAN bestimmte TCP-Ports sperren (16)

Frage von SarekHL zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Cloud-Dienste
gelöst Bitcoins minen über Nacht? (16)

Frage von 1410640014 zum Thema Cloud-Dienste ...