Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange - Einige oder alle internen Adressen über SMTP-Connector (1und1) routen

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: GhoSe

GhoSe (Level 1) - Jetzt verbinden

31.08.2006, aktualisiert 18.10.2012, 7254 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

wir haben einen Exchange 2003 Server (Standard) am laufen. Ich habe einen SMTP-Connector zu 1und1 für ausgehende Mails eingerichtet. Soweit funktioniert das alles wunderbar.
Mein Problem ist aber, dass ich auch einige Mails an interne Adressen über diesen SMTP-Connector versenden muss, da einige Leute ihre Mails auch von extern abrufen wollen und unser Exchange aus Sicherheitsgründen von außen nicht erreichbar sein soll. D.h. unsere Domain lautet "firma-x.de" und die externen POP3-eMail-Konten von 1und1 heißen z.B. so: "mitarbeiter@firma-x.de". Nur zum Verständniss sei gesagt, dass der Exchange Server per POPcon diese 1und1 Postfächer abruft und die Mails 45 Tage auf dem Server lässt.

Wie kann ich nun einstellen, dass bestimmte Adressen nicht intern sondern über den SMTP-Connector geroutet werden oder zur not auch alle. Ich habe schon versucht das mit den Empfängerrichtlinien einzustellen, aber irgendwie greift das nicht.
Mitglied: uemmel
31.08.2006 um 12:50 Uhr
Hallo GhoSe,

soweit ich das weiß ist es nicht möglich interne Mails über einen Connector zu senden. DAs würde ja auch gegen das Exchange Prinzip verstoßen. Jede Mail die an die interne Domain geschickt wird, landet sofort im ensprechenden Postfach auf dem Exchange SErver.

Würdest du diese Mails auch an ein POP3 Postfach schicken, dann hätten die User diese Mails ja doppelt, in Outlook, da sie ja vom Server auch abgeholt werden.

Eine sichere Freigabe nach außen wäre WebAccess über SSL oder VPN. Ist wirklich sicher, wenn es einmal konfiguriert wurde.
Bitte warten ..
Mitglied: GhoSe
31.08.2006 um 13:01 Uhr
Ja, das Problem ist das der Aufwand gering gehalten werden soll und eingendlich beschlossen wurde das der Server von außen nicht verfügbar sein soll. WENN ich aber den WebAccess über SSL konfigurieren würde, dann muss ich irgendwie noch DynDNS einrichten, weil wir keine feste IP haben (normales 1und1 DSL). Firewall muss eingestellt werden etc.

Gibt es wirklich gar keine andere Möglichkeit?!
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
31.08.2006, aktualisiert 18.10.2012
Wie wäre es mit einer Weiterleitung an eine zweite Adresse? http://www.administrator.de/forum/exchange-weiterleitung-der-internen-d ...

Oder du zeigst deinen Usern, wie sie Abwesenheitsnotizen schalten und ihre Mail an ihre (wie auch immer geartete externe Adresse weiterleiten. Dazu muß im Systemmanager --> Globale Einstellungen --> Internet-Nachrichtenformate --> Standard --> Eigenschaften --> Erweitert der Haken in Automatische Weiterleitungen zulassen gesetzt sein.

geTuemII
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2010 SMTP-Connector - zusätzliches Relay (6)

Frage von FA-jka zum Thema Exchange Server ...

Outlook & Mail
Spam von angeblich eigenen internen Adressen (6)

Frage von JensDND zum Thema Outlook & Mail ...

Exchange Server
Exchange nicht alle mails kommen rein 550 smtp (2)

Frage von windows10 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...