Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange Empfangsprobleme

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Dredd78

Dredd78 (Level 1) - Jetzt verbinden

28.01.2013 um 10:11 Uhr, 3845 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo liebe Freunde,

ich habe ein Problem mit dem Empfang von 2-3 Absendern.
Die Mails kommen nicht an, bzw. wenn dann erst nach 1-2 Tagen.

Der www.testexchangeconnectivity.com bringt keine Fehlermeldung - alles OK
und von mir (meinen Mailserver) aus oder von einem Webmail z.B. gmx kommen die Mails auch an.

Ich habe jetzt schon den Absenderzuverlässigkeits-, Inhaltsfilterungsdienst deaktiviert im Exchange.
Alle Spamfilter oder dergleichen mit ihrer Empfindlichkeit sehr weit heruntergeschraubt.

Trotzdem kommen einige Mails nicht an.

Der Admin gegenüber hat mir folgende Meldung geschickt:

(host server.xxx.at[80.x.x.x] said: 451 4.7.0 Timeout waiting for client input (in reply to end of DATA command))


kann das nur an mir liegen? Systeme: SBS2011 (Exchange 2010)

Danke jetzt schon für eure Tipps!
Mitglied: keine-ahnung
28.01.2013 um 10:39 Uhr
Moin,

viel geschrieben, wenig gesagt ... Wie holt der Exchange Eure Mails ab?? Gibt es Instabilitäten der Breitbandanbindung? Gibt es einen Zusammenhang mit der Anhangsgrösse? Was läuft für ein Scanner? BPA mal durchlaufen gelassen?

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
28.01.2013 um 11:38 Uhr
Hallo,

Zitat von Dredd78:
ich habe ein Problem mit dem Empfang von 2-3 Absendern.
Immer die gleichen?

Die Mails kommen nicht an, bzw. wenn dann erst nach 1-2 Tagen.
Immer?

Trotzdem kommen einige Mails nicht an.
Betrifft es imme die gleichen Empfänger?

(host server.xxx.at[80.x.x.x]
Ist das die IP von eurem Router oder wem gehört die? Ist server.xxx.at dein SBS?

said: 451 4.7.0 Timeout waiting for client input (in reply to end of DATA command))
Da wartet jemand auf Antwort die nicht kommt und daher wird iregndwann angebrochen

kann das nur an mir liegen? Systeme: SBS2011 (Exchange 2010)
Möglicherweise, möglicherweise nicht.

Wie bekommt der Exchange seine Mails von auuserhalb? per SMTP zugestellt oder mit POP abgeholt und dann dem Exchange zugestellt? Wie versendet dein Exchange? Direkt oder per Smarthost? Spamfilter vorgeschaltet? Reverse Proxy vorgeschaltet?

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Dredd78
28.01.2013 um 12:13 Uhr
SMTP, Breitband funkioniert soweit, könnte nicht sagen das es an einer Anhangröße liegt, TrendMicro - der auch schon bald so gut wie alles annimmt, BPA Spukt auch keine Fehlermeldung aus.

Angeblich bekommt der gegenüber wie gesagt diese Meldung: 451 4.7.0 Timeout waiting for client input
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
28.01.2013 um 12:37 Uhr
Zitat von Dredd78:
ich habe ein Problem mit dem Empfang von 2-3 Absendern.
Dann könnte das ja zunächst auch ein Problem der Absender sein - evtl. stehen die bei Trendmicro auf der schwarzen Liste Klingt aber trotzdem nach einem Problem bei Dir ...
Nimm den Exchange mal für 2-3 Tage komplett aus dem Echtzeitscan raus. Was läuft bei Euch für eine firewall? Trendmicro? Windows? Router? Eine Mischung davon??
Der www.testexchangeconnectivity.com bringt keine Fehlermeldung - alles OK
Du hast da nicht wirklich Deine Zugangsdaten eingehackt ...?

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Dredd78
28.01.2013 um 14:17 Uhr
HW: Zyxel USG, SW: Trend Micro Worry-Free Business Security Advanced

Ich habe den Echtzeit-Spam-Schutz (Email Reputation) schon abgeschalten und jetzt den Echtzeit-Spam-Schutz Content-Suche) auch noch.

Habe den Tipp bekommen das es am Modem oder Firewall liegt. http://social.technet.microsoft.com/forums/en/exchangesvrsecuremessagin ...

Werde die Telekom veranlassen ein Update am Modem durchzuführen und ich werdeein Firmware Update auf der Firewall machen.

Mal schauen was es bringt.

Bei den Test-Link habe ich nur den eingehenden Emailtest ausgeführt.

LG
Bitte warten ..
Mitglied: Dredd78
28.01.2013 um 15:15 Uhr
Ja ist unser Server und seine öffentliche IP. Er bekommt sie per SMTP ohne smarthost direkt.

Es betrifft fast nur den einen Kunden. Dieser bekommt die Fehlermeldung von meinem Exchange.

mfg
Bitte warten ..
Mitglied: Dredd78
28.02.2013 um 09:18 Uhr
Hat wer noch eine Idee?
Bitte warten ..
Mitglied: Dredd78
04.03.2013 um 15:36 Uhr
SMTP Transaction Time

6.162 seconds - Warning on Transaction Time

könnt ihr damit was anfangen?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Outlook synchronisiert sich auf iOS nicht mit Exchange (4)

Frage von Akrosh zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
Schemaerweiterung - Office 365 - Exchange Online mit lokalem AD

Frage von chb1982 zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
Exchange 2013 Aktivierung (5)

Frage von Mazenauer zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
Suche passender Treiber (12)

Frage von stolli zum Thema Windows Server ...