Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange zum ersten mal.. Fragen

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: hollow84

hollow84 (Level 1) - Jetzt verbinden

05.03.2011, aktualisiert 18.10.2012, 3200 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo Liebe leute, nun habe ich zum ersten mal nen Exchange 2003 aufgesetzt und der email empfang und versand über 1&1 funktioniert auch schon.

Doch hab ich nochn paar Anfängerfragen die Ihr mir sicher schnell beantworten könnt

1. Wo speichert der Exchange die Emails der user?

2. Wie kann ich einen Kallender & Kontakte anlegen die für jeden Exchange user ersichtlich sind?

1000 Dank für eure Hilfe!

lg Sascha
Mitglied: Pjordorf
05.03.2011 um 19:59 Uhr
Hallo,

Zitat von hollow84:
1. Wo speichert der Exchange die Emails der user?
In der Exchange Datenbank.

2. Wie kann ich einen Kallender & Kontakte anlegen die für jeden Exchange user ersichtlich sind?
Öffentliche Ordner oder Ordner freigeben oder andere Benutzer zugriff gewähren

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: hollow84
05.03.2011 um 20:04 Uhr
1. gibts da keine dateien auf dem exchange?

2. Ich muss ja erstmal einen kalender anlegen oder? wenn ja wo?
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
05.03.2011 um 20:09 Uhr
Hallo,

Zitat von hollow84:
1. gibts da keine dateien auf dem exchange?
Ist die Exchange Datenbank keine Datei? Die DB besteht jeweils aus *.edb, *.stm und die *.log Dateien. Aber was willst du damit machen?

2. Ich muss ja erstmal einen kalender anlegen oder?
Ja

wenn ja wo?
Outlook?

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: hollow84
05.03.2011 um 20:24 Uhr
Also legt der Exchange die per Pop Connector geladenen mails nicht in einzelne dateien ab?
wie stell ich dann ausversehen gelöschte emails wieder her ohne gleich ein backup des ganzen account zu fahren?
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
05.03.2011 um 20:39 Uhr
Hallo,

Zitat von hollow84:
Also legt der Exchange die per Pop Connector geladenen mails nicht in einzelne dateien ab?
Wie kommst du da drauf?

wie stell ich dann ausversehen gelöschte emails wieder her ohne gleich ein backup des ganzen account zu fahren?
Wenn die gelöschten Mails noch innerhalb der von dir einstellbaren Verweildauer liegen dann OWA starten und dort unter Optionen ganz unten auf "Gelöschte Objekte Wiederherstellen" gehen. Sind die Mails schon aus dieser verweildauer heraus, so hilft nur entweder die ganze Exchange Datenbank aus einer Datensicherung wiederherstellen, oder einzelne Postfächer aus einer Datensicherung wiederherstellen. Welchen Weg di beschreitetn willst, hängt von deinen Wünschen, Geldbeutel, Fähigkeiten, Sicherungskonzept und Geduld ab. Dann kannst du wenn Offline Dateien verwendet werden und du noch nicht das Outlook Konto Repliziert hast, das Outlook ohne verbindung zum Exchange starten und die evtl. vorhanden Mails dort in einer PST exportieren und wieder importieren. Genauso kann eine evtl. vorhanden PST (Archivdatei) die gelöschten Objekte evtl noch haben.

Gruß
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: hollow84
05.03.2011 um 20:40 Uhr
ah und noch was.
Ich hab beim Win2k SBS nun die Benutzer bei "Benutzer" drinnen kann aber nur den Benutzern ein Exchange acc zuweisen die bei "Active Directory benutzern" drinnen sind?!
mach ich was falsch oder muss ich alle dort nochmal anlegen?
Bitte warten ..
Mitglied: HubertN
05.03.2011 um 20:47 Uhr
Moin

Bei einem Domaincontroller kannst du Benutzer nur im Active Directory anlegen - oder verstehe ich hier irgendetwas verkehrt ?

gruß

Hubert
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
05.03.2011, aktualisiert 18.10.2012
Hallo,

Zitat von hollow84:
ah und noch was.
Du meinst du Schulung soll weitergehen?

mach ich was falsch oder muss ich alle dort nochmal anlegen?
Ja du machst was falsch. Wir dir GuentherH und ich dir in deinem Beitrag Wie Installiere ich Exchange auf einen SBS schon schrieben, benutze beim SBS immer erst die Asisstenten. Dann hättest du dieses Problem gar nicht erst. Nochmals, es hat nichts mit fehlendem fachwissen zu tun wenn diese Asisstenten genutzt werden sollen. Es ist beim SBS halt so und dann geht es auch. Feinheiten kannst du danach immer noch per Hand einstellen.

Lösche den Benutzer und lege ihn über den Asisstenten in der Serververwaltungskonsole unter dem Reiter Benutzer an. Die Serververwaltungskonsole ist beim SBS grundsätzlich mitinstalliert und ist auch im Autostart eingebunden.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst MS Exchange 2016 - Basicconfig Fragen (16)

Frage von maddig zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Allgemeine Fragen zum Exchange 2010 (3)

Frage von Leo-le zum Thema Exchange Server ...

Schulung & Training
Diverse Fragen zur ersten Microsoft MCSA - Server 2012 Prüfung (3)

Frage von xenon2008 zum Thema Schulung & Training ...

Neue Wissensbeiträge
Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(2)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(5)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Viren und Trojaner

Neue Magazin Ausgabe: Malware und Angriffe abwehren

Information von Frank zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
Warum System auf "C:" (29)

Frage von DzumoPRO zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Cisco SG200: Auf bestimmtem vLAN bestimmte TCP-Ports sperren (16)

Frage von SarekHL zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Cloud-Dienste
gelöst Bitcoins minen über Nacht? (16)

Frage von 1410640014 zum Thema Cloud-Dienste ...