Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange - iPhone - nicht alle Postfächer

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: tomtom00

tomtom00 (Level 1) - Jetzt verbinden

23.12.2014 um 11:43 Uhr, 2825 Aufrufe, 12 Kommentare

Hallo, ich habe hier einen Exchange 2011 Server laufen.

Ich habe für unsere "info@..." Adresse damals einen User "info" eingerichtet und in der Exchange-Management-Console den Zugriff auf dieses Postfach bestimmten Usern gewährt.

In Outlook kann der Benutzer nun neben seinem Postfach auch das von unserer Hauptemailadresse "info@..." sehen.
Soweit so gut, klappt auch wunderbar wie wir uns da vorgestellt haben.

Nun habe ich den Port 443 auf den Server weitergeleitet und auf einem iPhone den Exchange Server hinzugefügt.
Klappt auch alles wunderbar. Allerdings sehe ich hier nur das persönliche Postfach, nicht das freigegebene "info@..." Postfach.

Ist das "normal" so? Habe ich eine Einstellung vergessen oder ist mein Weg zur Lösung die falsche?
Unser Systemanbieter meinte, ich sollte das am Besten über eine subdomain "remote.domain.de" lösen und neben Port 443 noch Port 987 oder so öffnen um gleichzeitg den Outlook Web Access zu ermöglichen. Das brauchen wir aber (vorerst) nicht.

Aktuell sieht es so aus, das ich über eine DynDNS Adresse den Zugriff starte, das installierte Zertifikat auf dem Server aber eben auf "remote.domain.de" ausgestellt ist. Das hat der Systemanbieter schon so voreingestellt. Ich plane auch bald den "Umzug" - weg von DynDNS hin zu unserer eigenen Subdomain.
Dennoch denke ich sollte es an dem generellen Problem, dass das Postfach nicht angezeigt wird nicht liegen oder?
Mitglied: killtec
23.12.2014 um 11:52 Uhr
Hi,
das ist normal so. Du siehst nur dein eigenes Postfach. Meines Wissens nach kannst du auch nur ein Exchange Konto am iphone einrichten. GGf. musst du das info Postfach per IMAP einbinden.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: napperman
23.12.2014, aktualisiert um 11:59 Uhr
Moin, sollte ich mich irren dann korrigiert mich bitte.
Ich meine, ein Exchange kann via ActiveSync keine freigegebenen Postfächer einbinden.

Oops, war jemand schneller.

Komischerweise kann unserer Kerio das und der nutzt auch das ActiveSync-Protokoll.
Da kann ich dann im Webclient einstellen, welche Ordner ich auf die Geräte synchronisiert haben möchte..
Bitte warten ..
Mitglied: tomtom00
23.12.2014 um 11:59 Uhr
Ok, vielen Dank.

Dann werde ich einfach ein zweites Exchange Postfach auf dem iPhone einrichten, dann aber mit dem Benutzer "info.."
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
23.12.2014 um 12:24 Uhr
Moin,
Meines Wissens nach kannst du auch nur ein Exchange Konto am iphone einrichten.
no, Sir! Auf iOS kannst Du Exchange-Konten einrichten, bis Dir der Schiebefinger blutig wird ... .

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: killtec
23.12.2014 um 12:27 Uhr
OK, dann ist das bei uns per Software / Policy begrenzt.
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
23.12.2014 um 12:28 Uhr
Moin,
Auf iOS kannst Du Exchange-Konten einrichten, bis Dir der Schiebefinger blutig wird ... face-wink
So ist es. Ich habe auch mehrere Konten eingebunden. Solange das iPhone genug Speicherplatz hat, alles wunderbar.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Cougar77
23.12.2014, aktualisiert um 12:56 Uhr
Das mit nur einem Postfach war bis IOS (lass mich lügen) 6? so. In den neueren gehen x.

Allerdings solltest Du öffentliche Ordner nutzen, bei denen gehts nicht ;)
Bitte warten ..
Mitglied: killtec
23.12.2014 um 13:01 Uhr
OK,
ich denke dann ist das bei uns durch die tolle Zusatzsoftware vom Konzern begrenzt.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
23.12.2014 um 13:07 Uhr
Geht ab iOS 5 ...
ich denke dann ist das bei uns durch die tolle Zusatzsoftware vom Konzern begrenzt.
macht mitunter ja auch Sinn .

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
23.12.2014 um 15:50 Uhr
Hallo,

mich würd noch interessieren was der "Systemanbieter" mit dem Port 987 vor hat?
Der Spaß leuchtet mir nicht so wirklich ein.
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
23.12.2014 um 16:40 Uhr
Moin,
mich würd noch interessieren was der "Systemanbieter" mit dem Port 987 vor hat?
Könnte bei einem SBS das CompanyWeb sein...


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: tkr104
23.12.2014 um 22:47 Uhr
Zitat von wiesi200:

Hallo,

mich würd noch interessieren was der "Systemanbieter" mit dem Port 987 vor hat?
Der Spaß leuchtet mir nicht so wirklich ein.

Hallo,

Da steht "Port 987 oder so", das "oder so" ist sicherlich 587 und damit der Port fuer authentifiziertes Client SMTP aka Message Submission Agent.

VG,

Thomas
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...