Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Exchange Server

Exchange - Mail an Domain auf Exchange schicken

Mitglied: DSLVogel

DSLVogel (Level 1) - Jetzt verbinden

15.10.2008, aktualisiert 18.10.2012, 2909 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo Community,
ich hab schon die Boardsuche bemüht und auch das große Orakel google befragt. Leider konnte ich nix passendes finden. Daher wende ich mich an euch.

Problembeschreibung:
Ich hab mir ein Postfach auf dem SBS -Exchange eingerichtet. ich@familie.de nenne ich sie mal. Darauf laufen alle meine Addys zusammen. also ich@freenet.de, ich@web.de usw.

Jetzt würde ich gerne eine Mail an mama@familie.de schicken. Geht natürlich nicht weil ich dann eine Fehlermeldung bekomme:

Das E-Mail-Konto ist in der Organisation, an die diese Nachricht gesendet wurde, nicht vorhanden. Überprüfen Sie die E-Mail-Adresse, oder setzen Sie sich direkt mit dem Empfänger in Verbindung, um die richtige E-Mail-Adresse herauszufinden.
<familie.de #5.1.1>


Die Fehlermeldung verstehe ich soweit, er sucht eben auf dem Server nach dem Benutzer bzw. Postfach und kann nix finden. Die eigentliche Adresse von mama ist mama@freenet.de. Dahin sollte er das normal weiterleiten. Aber wie gesagt, mir ist schon klar dass er das nicht kann.

Die Frage ist nur wie ich dem das beibringe. Habe ein Buch hier über SBS R2 aber da finde ich nix drin.

Ich vermute dass ich bei den Benutzereigenschaften im Reiter "Adresse" irgend nen smtp oder so hinzufügen muss. Aber alles reine Spekulation.

Ich hoffe ich konnte mein Problem halbwegs beschreiben. Wenn ihr noch Infos braucht oder so dann teilt mir das bitte mit, daran soll es nicht scheitern.

Vielen lieben Dank schonmal
Vogel
Mitglied: GuentherH
15.10.2008, aktualisiert 18.10.2012
Bitte warten ..
Mitglied: DSLVogel
17.10.2008 um 11:21 Uhr
Hallo Günther,
da habe ich schonmal drüber gelesen und es mir grade nochmal angeschaut. Irgenwie bringt es das aber nicht.
Wenn ich Lösung 1 nehme dann bekommt der account mama@ ja alle Mails die nicht zugestellt werden können. Oder verstehe ich das falsch.

Nehme ich Lösung 2 mit dem erweitertem Adessraum dann kann ich da nicht *@familie.de eintragen. Bringt er eine Fehlermeldung weil es ungültig wäre.

Vielleicht hier noch als wichtige Info: Der Exchangeserver ist nicht mit der Domain @familie eingerichtet, will sagen, der hört auf eine andere Domain, nenen wir sie global.de und somit ist das webinterface über global.de/exchange aufrufbar.

Gruß
Jan
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Outlook: Kann mir selbst keine Mail schicken.
gelöst Frage von Mike-MOutlook & Mail8 Kommentare

Hallo Outlook Profis, ich habe ein sonderbares Problem. Wenn ich in Outlook meine eigene Mailadresse eingebe und mir die ...

Exchange Server
Exchange 2010 - Spam Mails von eingener Domain rausfiltern
Frage von stefan2k1Exchange Server10 Kommentare

Hallo, wir betreiben einen Exchange 2010 SP3 und bekommen in letzter Zeit zunehmend SPAM-Mails von der eigenen Domain, sprich ...

Exchange Server
Aufnahme einer weiteren Mail-Domain in Exchange 2016 -Standard
Frage von Karlsen-vom-DachExchange Server14 Kommentare

Hallo, wir sind ein kleineres Unternehmen mit ca. 50 Beschäftigten. Bisher hatten wir einen "Hauptsitz" sowie eine "Aussenstelle". Beide ...

Exchange Server
Exchange 2010: Mails nach extern zu einer bestimmen Domain
Frage von ViprexExchange Server2 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine Frage zum Versand von E-Mails eines Devices (nicht Outlook) nach extern an E-Mail Adressen ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft

Letzte Updates für Win10 und Server2016 müssen bei Bedarf über den Update catalogue in den WSUS importiert werden!

Tipp von DerWoWusste vor 11 MinutenMicrosoft

automatisch kommt da nichts an im WSUS und auch nicht im SCCM. Siehe Hinweise zum Bezug der jeweils neuesten ...

Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

Windows Netzwerk
Zugriff auf den Desktop Ordner eines anderen Rechners in der gleichen Domäne
gelöst Frage von JensNomaWindows Netzwerk6 Kommentare

Guten Abend, ich war neulich mit unserem Admin am Tisch gesessen. Er an seinem Notebook angemeldet mit dem Domänen-Admin, ...