Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange online und lokaler Exchangeserver Mischbetrieb möglich?

Mitglied: TK8782

TK8782 (Level 2) - Jetzt verbinden

17.04.2013 um 08:10 Uhr, 3314 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

ein Kunde von uns setzt momentan noch einen SBS 2003 mit einem Exchangeserver 2003 ein. Meiner Meinung nach muss man den dringend ersetzen, aber leider ist der Kunde da noch sehr zögerlich.

Die Überlegung ist nun, für die wichtigsten User zumindest die Emailpostfächer in die Cloud (Office 365) auszulagern. Hier haben wir auch schon mit einem User begonnen. Allerdings bin ich mir noch nicht so sicher wie wir das am sinnvollsten mit dem Mischbetrieb in dieser Konstellation lösen sollen.

Momentan habe ich das Postfach beim Provider direkt zum Cloudpostfach umgeleitet und beim Provider einen A-Record setzen lassen, damit man vom Cloudpostfach auch mit der richtigen Domainendung Emails senden kann.

Wie kann man das nun aber am sinnvollsten mit dem Mischbetrieb lösen? Es werden von den lokalen AD_Usern ja immer wieder mal Mails an den User geschickt, der nun sein Postfach in der Cloud hat. Ich bin nun den Umweg gegangen, dass ich alle Emails dieses Users auf dem lokalen Exchange nochmals in die Cloud weiterleite. Eine andere Lösung ist mir in dieser Umgebung bisher nicht eingefallen.

Hat da jemand noch Tipps wie das am Besten zu lösen ist, oder sollte der WEg sein, möglichst schnell alle User in die Cloud mit Ihren Emailpostfächern umzuziehen?

Vielen Dank für Euren Input!

Greetz

T
Mitglied: psannz
17.04.2013 um 08:42 Uhr
Sers,

nur mit einem 2003er on premise? Geht nicht. Da ist noch ein sog. "Hybrid Server" nötig. Von MS wird derzeit noch ein 2010er EX empfohlen. Der Hybrid Server kann dann allerdings eine Coex mit dem 2003er eingehen. Details dazu findest du hier:

http://community.office365.com/en-us/wikis/exchange/532.aspx

und hier:
http://technet.microsoft.com/en-us/library/gg476119.aspx

Grüße,
Philip
Bitte warten ..
Mitglied: TK8782
17.04.2013 um 09:09 Uhr
Ok vielen Dank.

Wie wäre das wenn man den On-Premise 2003 Exchangeserver vollständig ablöst und alle User mit den Emailpostfächern in die Cloud umzieht?

Es steht noch ein 2. Windows 2008 Server für Active Directory lokal zur Verfügung.

Wenn die Anmeldung bei den Cloudpostfächern dann eine andere ist wäre nicht weiters tragisch bei diesem Kunden.

Wäre das auch denkbar oder ist das nicht "Best Practice"?
Bitte warten ..
Mitglied: psannz
17.04.2013 um 10:57 Uhr
Schau zuerst mal was für ein Outlook auf den Clients vorhanden ist. Outlook 2003 (und abwärts) wird Probleme machen, da wirst die Verbindung nur via IMAP oder POP hinbekommen. Grund: AutoDiscovery (Outlook Anywhere, RPC/HTTP) wird erst ab Outlook/Ex 2007 unterstützt. Outlook 2003 und seine Vorgänger können aber nur RPC/TCP.

Den 2008er DC kannst du nutzen. Dein bestehendes AD kannst du für Exchange Online bzw. Office 365 nutzen. Exchange Online bietet immer eine AD Integration, beim Office 365 ist es vom Plan abhängig.

Wie steht es denn mit der Bandbreite? Wird meist komplett falsch eingeschätzt und ist von Fall zu Fall verschieden. Zum Testen am Besten einen EX-Poweruser ran ziehen und dann zuhören was er zu sagen hat.

Zum Verständnis: Mit der Aussenwelt ist der Online-Exchange verbunden. Dein lokaler Hybrid Server hängt hinten dran. Sprich, alles was rein kommt oder raus geht wandert über den Ex in der Cloud.

Was noch zu bedenken wäre: Archivierung. Kommt das vorhandene System mit Exchange Online klar? Reichen die Postfachgrößen aus? Und vor allem, ist der Kunde mit den Datenschutzrichtlinien, wie sie von MS genannt werden, einig?

Grüße,
Philip
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange: Online oder lokaler Server
Frage von gnrmarcelExchange Server2 Kommentare

Hallo, wir prüfen in der Firma gerade die Umstellung auf Office 365 inkl. Exchange Online. Dagegen läuft natürlich die ...

Microsoft Office

Office 365, Exchange Online, Verbindung zum Exchangeserver fehlgeschlagen

gelöst Frage von semperMicrosoft Office

Hallo Leute, Bei einem Kunden von uns haben wir seit ein paar Wochen volgendes Problem: Die Mitarbeiter arbeiten alle ...

Exchange Server

Lokale Exchange Verwaltung für Office 365 - Exchange Online

gelöst Frage von chb1982Exchange Server1 Kommentar

Moin zusammen, in einem Setup aus Exchange Online mit Azure AD und lokalem AD habe ich das lokale AD-Schema ...

Windows Server

Schemaerweiterung - Office 365 - Exchange Online mit lokalem AD

gelöst Frage von chb1982Windows Server1 Kommentar

Hallo zusammen, ich sitze hier vor einer Umgebung bestehend aus einem lokalen AD (Windows Server 2016) und einem Office ...

Neue Wissensbeiträge
Vmware
VMware Update für den ESXi 5.5 verfügbar
Information von sabines vor 4 StundenVmware

Nach dem ganzen Hickhack um Update mit Microcode Anpassungen und Rückzug, gibt es nun für den ESXi 5.5 ein ...

CPU, RAM, Mainboards

Meltdown und Spectre: Intel zieht Microcode-Updates für Prozessoren zurück

Information von keine-ahnung vor 8 StundenCPU, RAM, Mainboards4 Kommentare

Moin, extrem lutztig. Nur gut, dass ich noch nicht beim Probanden-Bingo mitgemacht habe :-) LG, Thomas

Router & Routing
PfSense als Addon auf QNAP
Information von magicteddy vor 22 StundenRouter & Routing4 Kommentare

Moin, für Spielereien eine ganz nette Idee aber ich fürchte das soetwas auch als echte Firewall genutzt wird: In ...

Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 1 TagDatenschutz1 Kommentar

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement26 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Server
TEMP-Profile
gelöst Frage von Forseti2003Windows Server21 Kommentare

Guten Morgen, wer kennt sie nicht, die lieben Temporären Benutzerprofile, vorallem immer dann, wenn man sie am wenigsten braucht. ...

Multimedia & Zubehör
Welches Tablet für die Verkäufer?
Frage von Hendrik2586Multimedia & Zubehör15 Kommentare

Guten Morgen meine Lieben, vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Es geht um unsere Außendienstmitarbeiter /Verkäufer. Sie sollen demnächst ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...