Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Exchange-Postfach

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: 20112012

20112012 (Level 1) - Jetzt verbinden

22.11.2011 um 16:03 Uhr, 2824 Aufrufe, 8 Kommentare

Sever 2003, DC, Exchange 2007
Clinet: Win7 64 Bit SP1, Outlook 2003

Hallo leute,
ich habe ein Problem mit Outlook (Exchange Konto) und zwar:
- das Öffnen von Outlook dauert sehr lange.
- das Öffnen von Nachricht funktioniert ohne Probleme und schnell nur das Schließen der Nachrichte dauert ewig.

Das Problem ist nur bei einem User.

eine Idee?

Danke.
Mitglied: NetWolf
22.11.2011 um 16:13 Uhr
Moin Moin,

mal angenommen die Netzwerkverbindung ist ok, vermute ich die Verzögerung beim Anti-Virus-Programm.
Die Größe des Postfaches wäre auch noch eine Möglichkeit.

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: 20112012
22.11.2011 um 16:22 Uhr
Hi,
danke für die Antwort.
Der zugriff auf alle anderen Netzwerkressourcen läuft super.
Das Pstfach ist nur ca 400 MB groß. auch Anti-Virus-Programm ist das gleiche bei allen andern Usern.
Bitte warten ..
Mitglied: meinermeiner
22.11.2011 um 16:25 Uhr
Was sagt denn der Task Manager beim Schließen einer E-Mail? CPU-Belastung ect.?
Bitte warten ..
Mitglied: NetWolf
22.11.2011 um 16:32 Uhr
Moin Moin,

Der zugriff auf alle anderen Netzwerkressourcen läuft super.
ok, dann kein Netzwerkproblem

Das Pstfach ist nur ca 400 MB groß.
hast du mal ein anderes Profil lokal erstellt?
Temp-Verzeichnisse sind leer?
Auf C: ist noch genügend Platz?

auch Anti-Virus-Programm ist das gleiche bei allen andern Usern.
klar, und die Einstellungen sind 100%ig identisch?

Der Cache Modus ist aktiviert?
Das User-Profil ist kein Rooming Profil?
Das Problem besteht auch, wenn der User sich auf einem anderen PC anmeldet?
Auf dem PC mit dem Problem hat kein anderer User das Problem?

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: 20112012
22.11.2011 um 16:38 Uhr
Anti-Virus-Programm: Einstellungen sind 100%ig identisch, Installation eine Managementkonsole.
Platz auf C: ist über 300GB.
Rest muss ich ausprobieren.
Danke
Bitte warten ..
Mitglied: kitebuddy
22.11.2011 um 16:47 Uhr
Hi,

ich hatte mal ein ähnliches Problem, bei dem sich aber jede Aktion in Outlook verzögerte.
Es gibt eine Datei Namens outcmd.dat, hier werden alle Anpassungen des Users gespeichert.
Wird die Datei zu groß wird Outlook sehr träge.
Da hilft ein einfaches umbenennen. Outlook legt die Datei dann neu an.
Einige Einstellungen müssen danach eventuell aber wieder vorgenommen werden, obwohl ich mich nicht erriennern kann das danach irgendwas anders war.

Die Datei liegt unter C:\Users\<Benutzer>\AppData\Roaming\Microsoft\Outlook

Vielleicht hilft das ja, viel Glück.

Alex
Bitte warten ..
Mitglied: 20112012
23.11.2011 um 08:41 Uhr
Danke für die Antwort.
werde ich ausprobieren.
Bitte warten ..
Mitglied: 20112012
05.12.2011 um 16:56 Uhr
ich habe das USER-Profile gelöscht und neu erstellt und es funktioniert wieder.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Zweite Exchange Postfach in Outlook 2010 einbinden (2)

Frage von DieAzubinne zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange - Postfach anlegen erstellt Mail mit "falschen Namen" (3)

Frage von Nuke.RJ zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Outlook 2010 kann nur ein Exchange Postfach pro Profil mit Exchange 2013 (6)

Frage von corpse2001 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (17)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...