Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange PowerShell Postfächer auslesen

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: DanielZ87

DanielZ87 (Level 1) - Jetzt verbinden

31.10.2014 um 11:52 Uhr, 3622 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo zusammen



gibt es via PowerShell einen Befehl um die Postfächer auszulesen?

Ähnlich wie

Get-MailboxDatabase | Get-Mailbox | fl DisplayName, EmailAddresses

Ich möchte als Ausgabe in einer CSV oder TXT folgendes stehen haben:


ExchangeServer\Postfachspeicher1\Max@mustermann.de\Inbox\ "Louise@beispiel.de " Betreff" "Datum" "
ExchangeServer\Postfachspeicher1\Max@mustermann.de\Inbox\ "Werner@variante.de " Betreff" "Datum" "
ExchangeServer\Postfachspeicher1\Max@mustermann.de\Outbox\ "Louise@beispiel.de " Betreff" "Datum" "


Das zu jedem Postfach auf dem Exchange Server.



Gibt es da eine Lösung?


Danke
Mitglied: LordXearo
31.10.2014 um 11:57 Uhr
Hallo,

nciht das ich wüsste. Du kannst Dir aber das Message Tracking Log ansehen. Du hast vergessen Deine Exchange Version zu erwähnen.

Gruß
Xearo
Bitte warten ..
Mitglied: DanielZ87
31.10.2014 um 11:58 Uhr
Sorry, Exchange 2010
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
31.10.2014, aktualisiert um 12:18 Uhr
Hallo DanielZ87,
könntest du höchstens über die Exchange WebServices (EWS) machen, wenn alle Passwörter bekannt wären : http://poshcode.org/2520
Aber Datenschutzrechtlich ist das sowieso nicht haltbar.

Für Übersichten wie Ordnerstruktur, Anzahl an Items, Ordnergröße etc. gibt es aber das CMDLet Get-MailboxFolderStatistics
http://www.petri.com/create-exchange-2010-individual-inbox-reports-powe ...

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: DanielZ87
31.10.2014 um 12:50 Uhr
Hallo Uwe,

der Sinn (oder Unsinn ?) in der Abfrage besteht darin das es sich um ein Kleinbetrieb handelt.
Ich habe dort die tägliche Exchange Sicherung über Windows Server Sicherung eingerichtet (läuft auch alles wie es soll).
Die Sicherungen werden auf einem Dedup Store gesichert.
Wenn ich jetzt eine einzelne Mail Wiederherstellen möchte, müsste ich jede Sicherung durchgehen oO.

So würde ich täglich noch eine TXT erstellen und die TXT Dateien durchsuchen lassen nach Mail XYZ...

Habt Ihr vlt. noch eine Idee wie ich das lösen kann ohne ein BExec zu verwenden?


Gruß Daniel
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
31.10.2014 um 13:02 Uhr
Naja der Zeitpunkt lässt sich ja ungefähr eingrenzen, dann kannst du hiermit in in Frage kommenden EDBs reinschauen
http://www.veeam.com/blog/how-to-free-exchange-discovery-tool-helps-adm ...
Bitte warten ..
Mitglied: DanielZ87
31.10.2014 um 13:38 Uhr
So ist auch der Plan nur möchte ich nicht jedes Backup, Wiederherstellen müssen
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
31.10.2014, aktualisiert um 13:56 Uhr
Du könntest das Mailbox-Auditing in den Mailboxen aktivieren und "Lösch"-Aktionen loggen lassen. Dieses Log kannst du dann mit der Powershell nach Subject,etc durchsuchen. In der ECP gibt es dazu auch eine GUI. Das ist hier schön mit Beispielen beschrieben:
http://windowsitpro.com/exchange-server-2010/mailbox-auditing-exchange- ...

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung!

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (10)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...