Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Exchange Problem - Verschiedene Domains u. Adressen

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: getitright2001

getitright2001 (Level 1) - Jetzt verbinden

26.07.2007, aktualisiert 27.07.2007, 4481 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

und wieder einmal ein Problem mit Exchange, zu dem ich keine Lösung finde.

Vorhanden:
- Exchange Server (SBS)
- Verschiedene Domains der eMail-Adressen
- Mehrere Benutzer

Spezifizierung des Problems:
Nehmen wird an wird haben 3 Benutzer. Diese besitzen folgende eMail-Adressen:

Benutzer 1:
benutzer1@domain1.de
benutzer1@domain2.de

Benutzer 2:
benutzer2@domain1.de
benutzer2@domain3.de

Benutzer 3:
benutzer3@domain2.de
benutzer3@domain3.de

Wenn Benutzer 1 eine eMail an Benutzer 2 oder 3 schicken will, funktioniert dies nicht immer.
Die eMail geht raus, man erhält keine Fehler-Mail zurück, jedoch kommt bei den anderen Benutzern keine eMail an. Dies betrifft alle Benutzer, und ich schätze mal es hat damit zu tun, dass nicht alle Benutzer eine eMail-Adresse bei jeder Domain haben (z.B. hat ja Benutzer1 keine eMail-Adresse bei domain3.de).

Eventuell jemand eine Idee woran das liegen könnte?

Gruß
Mitglied: Br4inbukz
26.07.2007 um 18:25 Uhr
Hat jeder Nutzer eine Emailadresse der eigenen Domain? Damit meine ich nicht die Emaildomainen, jeder User im AD des Servers sollte die folg. Mailadresse haben.
username@eigenedomäne.local zum Beispiel

Also wenn deine Domäne Gallien.local oder Gallien.com heißt und der User heribert
dann muss er unter Mailadressen im AD eingetragen haben
heribert@gallien.local

Denke dann sollte es funktionieren.

Grüße Roman
Bitte warten ..
Mitglied: getitright2001
27.07.2007 um 16:08 Uhr
Ja jeder Benutzer hat seine eMail-Adresse der eigenen Domain.

Allerdings muss ich dazu sagen, dass jeder Benutzer für jede "zusätzliche" eMail-Adresse einen Benutzer eingerichtet habe. Also z.B. haben eine paar Benutzer Domain1 und ein paar andere Benutzer Domain2 als Haupt-Adresse mit in dem Benutzer-Konto eingetragen, wenn dann aber die Benutzer, die Domain1 als Standard haben auch von Domain2 eine eMail-Adresse bekommen, sollen diese auch mit dieser senden können. Daher habe ich dann einen weiteren Benutzer für den Benutzer eingerichtet, mit dem man sich nicht anmeldet, von dem man aber in Outlook Senden und Empfangen kann.

Nun dachte ich, dass es sein könnte, dass die eMail-Adresse der eigenen Domain nicht dort eingetragen ist, wobei ich dann feststellen musste, dass ich die eMail-Adresse nicht doppelt vergeben kann.

Ich gehe mal davon aus, dass die Benutzer nicht die "Hauptadresse" des Benutzers anschreiben wollen, sondern manchmal auch eine der anderen Adressen als Empfänger benutzen.

Zusätzlich ist denen jetzt aufgefallen, dass keine eMail ankommt, wenn jemand eine eMail an benutzerX@domain1.de schreibt, die aber nicht vom Exchange abgeholt wird.

Danke für weitere Hilfe =)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange Problem nach Verschiebung auf anderen ESXi Host (8)

Frage von Leo-le zum Thema Exchange Server ...

Router & Routing
gelöst Zwei verschiedene Externe IP Adressen über ein Netzwerk? (8)

Frage von aif-get zum Thema Router & Routing ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010, Akzeptierte Domains (2)

Frage von LK5000 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Problem mit POP3-Abruf eines Exchange-2013-Postfachs

Frage von YotYot zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...