Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Exchange nach Provider und IP wechsel nicht mehr rückwärts auflösbar

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: flugfaust

flugfaust (Level 2) - Jetzt verbinden

05.02.2010, aktualisiert 08:40 Uhr, 4036 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

unser Exchange ist nach einem Provider- und öffentlicheer IP-Wechsel nicht mehr auf IP rückwärts auflösbar. Nach Name schon, denn den MX Eintrag konnte ich beim Mailprovider ändern.
Muss ich evtl einen statischen DNS Eintrag bei unserem neuen Provider eintragen lassen? Oder was kann sonst der Grund dafür sein?

DANKE
Mitglied: GuentherH
05.02.2010 um 08:42 Uhr
Hallo.

Oder was kann sonst der Grund dafür sein

Ein fehlender PTR, diesen muss der Provider noch eintragen - http://de.wikipedia.org/wiki/PTR_Resource_Record

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: flugfaust
05.02.2010 um 10:30 Uhr
Jo, war mir eigentlich klar. Wusste nur nicht dass ich dies beim Provider eintragen lassen muss, ist aber eigentlich logisch

DANKE
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Voice over IP
Zwangstrennung vom Provider bei IP-Telefonie? (6)

Frage von vanTast zum Thema Voice over IP ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 (Srv2008R2) merkwürdiger Fehler nach Router wechsel (5)

Frage von oel-auge zum Thema Exchange Server ...

Server-Hardware
gelöst Mail Provider erlaubt kein Fremdnetz (20)

Frage von rike34 zum Thema Server-Hardware ...

Windows Server
gelöst Import-PfxCertificate: Provider angeben (6)

Frage von Badger zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
LAN, WAN, Wireless

Schwachstelle im WPA2 Protokoll veröffentlicht

(3)

Information von colinardo zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Gruppenrichtlinie greift nicht zu! (19)

Frage von Syosse zum Thema Windows Server ...

Windows 7
gelöst Windows 7 Anmeldedomäne festlegen (13)

Frage von flotaut zum Thema Windows 7 ...

Windows Server
gelöst WSUS Updates auf iSCSI speichern (10)

Frage von lcer00 zum Thema Windows Server ...