Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Exchange vom SBS2011 standard deinstallieren

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: SemiprofiAdminutzer

SemiprofiAdminutzer (Level 1) - Jetzt verbinden

15.01.2013, aktualisiert 22:14 Uhr, 6281 Aufrufe, 16 Kommentare

hallo liebe it'ler

wir mussten nun durch aufkündigung der unterstützung des sql 2000 unsern geliebten und stabil laufenden sbs 2003 premium aufgeben
da unsere branchensoftware einen sql server benötigt haben wir nun einen sbs 2011 standard + premium addon zugelegt und nach anschaffung neuer hardware soll auch die installation beginnen
die migration will ich nicht durchführen da das system erst einmal stabil laufen muss um als produktionsserver zu arbeiten, dabei soll der sql server auf die glieche hardware wie der domänencontroller installiert werden, es werden max 6 clients betrieben
nun zu meinen "problemen"

1. wie bekomme ich die gleiche aufteileung der netzwerk bereiche hin wie auf den sbs2003 =
nic1= 192.168.0.0 bereich für das lan =dhcp
nic2=192.168.1.0 bereich für den wan bereich, router 192.168.1.1 nic2=192.168.1.2
WIE GEHT DAS BEIM SBS 2011 ????

2. wie bekomme ich den für mich überflüssigen exchange deinstalliert bzw. garnicht erst installiert???

vielleicht noch zur bewertung ob die hardware reicht=
2 X 2620 xeon 2GHZ, 4 X ssd intel 520 festplatte, 32gb arbeitspeicher

über eine antwort/en würde ich mich riesig freuen, aber bitte beachtet meinen account-namen semi......

vieln dank

semiprofidaminutzer ;P
Mitglied: Dani
15.01.2013, aktualisiert um 22:34 Uhr
Moin,
2. wie bekomme ich den für mich überflüssigen exchange deinstalliert bzw. garnicht erst installiert???
Schau hier vorbei.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
15.01.2013 um 22:40 Uhr
Hallo.

wie bekomme ich die gleiche aufteileung der netzwerk bereiche hin wie auf den sbs2003

Über den SBS gar nicht, da dieser nur eine Netzwerkkarte supportet. Wenn, dann über deinen Router.

wie bekomme ich den für mich überflüssigen exchange deinstalliert

Da ich einmal annehme, dass auch euer unternehmen Mails versendet, würde ich den Exchange einfach verwenden.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Hitman4021
16.01.2013 um 07:13 Uhr
Hallo,

entweder ich habe bei der Lizensierung des SBS was verpasst oder du darfst mit dem Premium Addon einen Server 2008R2 zusätzlich installieren?
Wenn dem so ist würde ich den SBS gar nicht benutzen.

1. wie bekomme ich die gleiche aufteileung der netzwerk bereiche hin wie auf den sbs2003
Wird vom SBS nicht supported und verursacht nur Probleme.

2. wie bekomme ich den für mich überflüssigen exchange deinstalliert bzw. garnicht erst installiert???
Wird auch nicht supported.

vielleicht noch zur bewertung ob die hardware reicht=
2 X 2620 xeon 2GHZ, 4 X ssd intel 520 festplatte, 32gb arbeitspeicher
Ich kenne zwar deine Datenbanken und euer Nutzungsverhalten nicht, aber wenn es halbwegs dem meiner User entspricht sollte das hinhauen.

Gruß

PS.: Warum kauft man sich einen SBS wenn man den Exchange nicht nutzen will?
Bitte warten ..
Mitglied: jhinrichs
16.01.2013 um 08:08 Uhr
Moin,
noch mal zum Verständnis:
Du willst den SBS2003 als DC und Exchangeserver weiterbenutzen (so verstehe ich zumindest den Satz "Keine Migration durchführen") und gleichzeitig einen SBS2011 als SQL-Maschine?
Also zwei SBS in einem Netz....? Das wird nicht gehen. Aber das Premium-AddOn ist ja ein 2008R2Std. mit SQL, den man separat installieren kann.
Und wie wird die Hardware aufgeteilt ("Premium-AddOn auf die gleiche Hardware wie DC")? Beide Maschinen virtualisiert? Unter welchem Hypervisor?
Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Hitman4021
16.01.2013 um 08:11 Uhr
Hallo,

ich habe das so verstanden:
Er will den SBS 2011 installieren (ohne Exchange mit dem SQL Server vom Prem Addon darauf). Das ganze mit einer neuen Domäne und dann die ganzen Rechner neu einbinden. Und das ganze auf einer Hardware also auf dem SBS SQL nachinstallieren.

Und das ganze ergibt dann einen Server 2008R2 mit DC und SQL mit einer hübschen SBS Konsole ohne Exchange.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
16.01.2013, aktualisiert um 08:37 Uhr
Moinsens,

die Woche ist wohl jeden Tag Freitag?

@TO: im Gegensatz zu den Profis bin ich der Meinung, dass Dein Vorhaben durchaus supportiert zu realisieren ist:

Step 1: Du deinstallierst den SBS 2011 Standard über dass Anstossen einer sog. ebay-Routine.
Step 2: Du prüfst, ob Du tatsächlich einen dedizierten SQL-Server benötigst (oder lass das eher von Jemanden prüfen, der zumindest ansatzweise weiss, was er tut)

Wenn nein: Du kaufst einen SBS essential und gut ist.
Wenn ja: Du installierst Dein Premium add on auf einer anderen Hardeware als der, auf welcher der SBS läuft oder Du virtualisierst den 2. 2k8R2 nebst SQL auf der gleichen Büchse.

Wenn Du wirklich ein stabil laufendes System haben möchtest - lass den Kram jemanden machen!

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Onitnarat
16.01.2013 um 09:03 Uhr
Eine Branchensoftware für 6 User, die einen "großen" SQL-Server voraussetzt?
Frag doch mal beim Hersteller dieser Software ob es nicht auch ein SQL Express tut! Dann reicht Dir ein stinknormaler 2008R2 und Du hast keinen Kummer.
Bitte warten ..
Mitglied: SemiprofiAdminutzer
17.01.2013 um 15:04 Uhr
da wir einen sql server benötigen ist das die günstigste lösung, da microsoft keine sbs versionen ohne exchange anbietet haben wir diesen, die lizenzen zum sql 2008r2 + 5 user ist alleine teuerer wie der sbs2011 + premium addon! deswegen )
Bitte warten ..
Mitglied: SemiprofiAdminutzer
17.01.2013 um 15:11 Uhr
der sql express geht bei der software nicht in der userzahl, wir haben 7 lizenzen der branchensoftware und das setzt einen "echten" sql server vorraus! leider!
Bitte warten ..
Mitglied: SemiprofiAdminutzer
17.01.2013 um 15:24 Uhr
Boooooaaaa, das hört sich gut an, hab ich noch garnicht dran gedacht!!! klaro, beim premium addon gibt eine 2008r2 standard lizenz! ich habe gerade dn datenträger eingelegt und es sieht so aus das es passt! installiere jetz erst den server 2008r2 standard auf die maschine um dann das premium addon zu installieren, auf die gleiche maschine, das dürfte und ist lizenztechnisch ok und ich habe keinen exchange mehr, vieleicht habe ich dann auch das netzwerkproblem behoben, ich denke mal das auf dem standard server mehr wie eine netzwerkkarte supportet wird grins grins .... dumdidumm ja, ich berichte ob es funktioniert hat
gruß
semiadmin.....
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
17.01.2013 um 16:08 Uhr
Boooaaaa, da hast Du etwas gründlich missverstanden, dummdidumm ja. Du benötigst zwingend ein SBS-Netzwerk, um das add on zum Laufen zu bewegen.

Wenn Du den Exchange, aus welchen Gründen auch immer, nicht haben möchtest, musst Du zumindest einen SBS 2011 essential als DC installieren ... denn sie wissen nicht, was sie tun ....

Bericht kannst Du Dir sparen - funktioniert nicht. Und ja, auf ein zweites Blech die 2K8R2-Lizenz aus dem Premium add on gepresst, und Du kannst dort NIC einbauen, was die Rückwand an Fläche hergibt, dummdidumm ja.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: SemiprofiAdminutzer
18.01.2013 um 17:59 Uhr
ja, hab ich nun auch gemerkt, aber, selbst nach einbindung des standard server2008r2 in die sbs domäne lässt sich der sql 2008r2 NICHT installieren! was mache ich falsch??? habe nach der inst vom sbs 2011 den standard server virtualisiert, der sql lässt sich nicht installieren da die betriebssystemversion nicht unterstützt wird! der virtualisierte server 2008r2 war bereits in der sbs domäne und es funktioniert nicht!!
muss der sbs wirklich alleine auf dem blech installiert werden, dann der standard server 2008 auch auf ein eigenes blech, in die domäne integriert um dann den sql zu installieren??

hmmmm müde und genervte grüße
semi....
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
18.01.2013 um 19:58 Uhr
Hi.

muss der sbs wirklich alleine auf dem blech installiert werden

Nein

dann der standard server 2008 auch auf ein eigenes blech

Nein.

Welche Fehlermeldung bekommst du genau?

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: jhinrichs
21.01.2013 um 08:49 Uhr
Moin,

der SBS als Hyper-V-Host? Oder habe ich das falsch verstanden?

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
21.01.2013 um 10:13 Uhr
Hallo.

der SBS als Hyper-V-Host? Oder habe ich das falsch verstanden?

Nein. Der SBS muss als VM installiert werden. Im Premium Addon sind ja 2 W2008R2 Lizenzen enthalten.
1 * als Host, also auf Blech und einmal als VM.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: jhinrichs
21.01.2013 um 10:26 Uhr
Moin,

ja, das ist mir schon klar. Ich hatte das Posting von SemiProfiAdminNutzer aber so verstanden, daher die Nachfrage,

Grüße
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Microsoft Exchange 2016 Standard (6)

Frage von Xaero1982 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Aufnahme einer weiteren Mail-Domain in Exchange 2016 -Standard (14)

Frage von Karlsen-vom-Dach zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst SBS2011 - im Exchange mobile Geräte löschen (4)

Frage von MiSt zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Exchange 2013, Outlook 2010 Standard-Absendeadresse ändern (4)

Frage von ingoue zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (32)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...