Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Exchange sendet Mails nur noch sporadisch

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: santo11

santo11 (Level 1) - Jetzt verbinden

05.06.2009, aktualisiert 16:33 Uhr, 3087 Aufrufe, 1 Kommentar

Hi allerseits!
seit kurzem macht unser Exchange 2003 (2 Server, einer als Frontend (smarthost, owa) und einer als Backend (Mailboxes) Faxen.

Sämtliche Mails, eingehend oder ausgehend, werden an die Queue übermittelt und bleiben dann da auf unbestimmte Zeit hängen. Irgendwann - bisher so nach rund 10 Minuten, Tendenz steigend, wird die Queue dann geleert, alles ordnungsgemäss zugestellt und dann sammelt sich wieder alles in der Queue bis zum nächsten Mal - mittlerweile kann das schon ne gute halbe Stunde dauern und das ist halt echt lästig.
Der Eventlog vom Backend ist sauber - kein Fehler, nix!
Der vom Frontend ist dagegen ziemlich voll (obwohl die Queue ja auf dem Backend läuft).
Und zwar:

Application 2091:
Process INETINFO.EXE (PID=1256). DS Server name specified in the registry (cabernet.diractionag.ch) was not found in the Sites container in the Active Directory. DSAccess will not use this server as a Domain Controller or Global Catalog.

diesen server gibt es nicht mehr und einen hinweis, wo dieser registry eintrag zu finden wäre, hab ich bisher nicht gefunden.

System 2012:
SMTP could not connect to the DNS server '192.168.7.4'. The protocol used was 'UDP'. It may be down or inaccessible.


Andere Clients verwenden den auch erfolgreich als DNS - hab jetzt aber mal n anderen primären angegeben, mal sehn ob das was bringt.

Zudem hab ich noch nen Hinweis gefunden, bei dem mir geraten wurde dem smtp-virtual server die dns-server vom ISP anzugeben - hab ich gemacht, bisher auch keine veränderung (ich hab mal angenommen, ich muss die dann aufm frontend eintragen, habs aufm backend aber auch gemacht).

Ich hab vor 2.5 Wochen einen DC ersetzt - ungefähr eine Woche später hat sich der Mailverkehr zu verlangsamen begonnen.

weiss jemand rat....?

Vielen Dank!

EDIT: die beiden fehler oben hab ich behoben (hosteintrag in der registry geändert und n anderen dns angegeben) - die mails gehen aber genauso lahm wie vorher raus.... ich find im eventlog KEINEN ansatz, wos noch klemmen könnte. hab mittlerweile auch die db auf konsitenz geprüft und defragmentiert - alles ok - mailt trotzdem viel zu langsam....was mach ich bloss?
Mitglied: santo11
28.07.2009 um 16:35 Uhr
da ich grad mal wieder hier bin und das Problemchen mittlerweile gelöst habe und weil ich nix mehr hasse als Threads die nicht zu Ende geführt werden, hier meine Lösung: Wir haben auf unserem Exchange GFI Mailessentials installiert - die haben ein Update rausgelassen was genau diese Probleme verursacht hat - Tage später kam dann ne Mail von GFI mit dem entsprechenden Hinweis . Nochmal upgedatet und dann liefs auch wieder!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
SBS 2011 Exchange sendet auf einmal keine Mails mehr (10)

Frage von FFSephiroth zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Exchange Sendet keine Mail mehr an den Exchange (2)

Frage von denndsd zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 - Mails älter als 2 Jahre löschen (5)

Frage von ribiku.sith zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst W2011sbs - Exchange - gelöschte Mails automatisch löschen (8)

Frage von MG-One zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...