Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange server 2003 IMAP einrichten

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: bongartz

bongartz (Level 1) - Jetzt verbinden

31.03.2007, aktualisiert 05.04.2007, 23427 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,

ich hab mal wieder ne Frage an euch Könner.

Ich habe einen Exchange Server 2003 (SBS 2003) am laufen in einem gemischten Netzwerk. Also 2 Mac's und 6 Windows Rechner. Aus mehreren verschieden Gründe wurde entschieden das alle System auch per IMAP connecnten können. Und jetzt kommt meine Frage.

Ich habe schon Stunden vor dem Server gesessen und versucht IMAP zu aktivieren aber irgendwie seh ich den Wald vor Bäumen nicht. Entwerde ist es so einfach das es für mich schon wieder zu schwer ist oder ich bin einfach nur zu Dumm da zu.

Kann mir bitte einer von euch sagen wo ich das aktiviert bekomme??

Danke

Gruß

Bongartz120
Mitglied: RKO
31.03.2007 um 17:30 Uhr
Hi Bongartz120,

ich habe das gefunden und würde mal in die Richtung arbeiten.

Gruß

RKO


Um E-Mails via IMAP4 Clients bereitzustellen, musst Du den IMAP-Dienst
starten, dann im Exchange Server aktivieren und ggf. in der Firewall von
extern freigeben (Standard-Ports: TCP/143 (IMAP), TCP/993 (IMAP via SSL)*)

  • TCP/UDP ports used by Exchange 2000 Server
http://support.microsoft.com/kb/278339/en-us

Hintergründe:

Administering SMTP, IMAP4, and POP3
http://www.microsoft.com/technet/prodtechnol/exchange/2000/maintain/13x ...
Bitte warten ..
Mitglied: bongartz
31.03.2007 um 17:37 Uhr
Danke werde ich gleich aus probieren, wenn ich wieder am Server bin. Das ist aber erst Donnerstag.

Also wird die Antwort ob es geklappt hat noch was dauern.
Bitte warten ..
Mitglied: bongartz
03.04.2007 um 17:04 Uhr
so sitzte gerade vor dem pc nur leider lässt sich der server nicht starten.

er sagt mir immer das der dienst nicht reagiert. was kann ich dagegen machen???
Bitte warten ..
Mitglied: bongartz
04.04.2007 um 21:58 Uhr
so konnte den server jetzt starten und mich auch im netzwerk per imap anmelden aber wie mach ich es von extern??

wo kann ich sehen welche server daten ich da ein geben muss??
Bitte warten ..
Mitglied: RKO
05.04.2007 um 11:16 Uhr
Hi Andre,

ja, auf die IP oder Namen = Router der im Internet steht.Von dort hast du ja die Portweiterleitung auf den Exchange gemacht. (Standard-Ports: TCP/143 (IMAP), TCP/993 (IMAP via SSL)*)

Gruß
RKO
Bitte warten ..
Mitglied: bongartz
05.04.2007 um 12:52 Uhr
mh leider hab ich keine statische ip von der telekom bekommen. wie kann ich das denn ändern das ich immer eine statische ip habe oder kann man das mit ner internt domain verbinden??
Bitte warten ..
Mitglied: RKO
05.04.2007 um 14:50 Uhr
wenn du keine Statische hast dann kannst du es per dyndns nachen.
http://de.wikipedia.org/wiki/DynDNS
Da hinterlegt der Router die IP die Ihm per Provider zugewiesen wird und bist immer unter der angelegten ereichbar.
Versuch es mal.

Gruß
RKO
Bitte warten ..
Mitglied: RKO
05.04.2007 um 14:52 Uhr
wenn du keine Statische hast dann kannst du
es per dyndns nachen.
http://de.wikipedia.org/wiki/DynDNS
Da hinterlegt der Router die IP die Ihm per
Provider zugewiesen wird und bist immer unter
der angelegten ereichbar.
Versuch es mal.

Gruß
RKO

du kannst aber auch bei der Telekom eine Statische bestellen.
Bitte warten ..
Mitglied: jofi1306
24.12.2011 um 10:28 Uhr
Hallo,

ich hatte das gleiche Problem, aber das Abrufen der Mails via IMAP4 funktioniert jetzt tadellos.
Nur das Senden klappt nicht, der Exchange Server gibt immer die Fehlermeldung "Weiterleiten nicht erlaubt" zurück.
Was tun?

mfg
Jörg.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...