Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange Server 2003 - Unzustellbarkeit: nicht berechtigt Nachrichten zu senden

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: schmetti

schmetti (Level 1) - Jetzt verbinden

26.09.2006, aktualisiert 21.01.2008, 26697 Aufrufe, 4 Kommentare

Sie sind nicht berechtigt, Nachrichten an diesen Empfänger zu senden.

Hallo Leute!

Kann mir jemand mit folgendem Problem helfen? Ich habe bereits unmengen an Foren Einträgen durchsucht und finde aber keine Lösung die genau zu meinem Problem passt.

Manche meiner User bekommen bei manchen Mails die sie verschicken wollen folgenden Unzustellbarkeitsbericht zurück:

Folgende Empfänger konnten nicht erreicht werden:

Max Mustermann am 15.09.2006 12:13
Sie sind nicht berechtigt, Nachrichten an diesen Empfänger zu senden. Wenden Sie sich an den Systemadministrator.

MSEXCH:MSExchangeIS:/DC=local/DC=meinedomain:MEINSERVER


Mehr Informationen gibt es nicht.

Wenn ich den Nachrichtenstatus auf dem Exchange Server prüfe erhalte ich lediglich folgende Einträge:
Bericht intern erstellt
Bericht an BENUTZER übermittelt


Daher denke ich, dass es sich um ein Exchange Problem handelt und nicht mit dem SMTP Connector oder Problemen mit externen Mailservern handelt.

Das Problem tritt nur selten auf und immer bei unterschiedlichen Benutzern. Die Mails wurden teilweise nur an interne oder nur an externe Benutzer, oder an beide gleichzeitig gesendet.

Auch die Hinweise über die Send As Berechtigung habe ich geprüft, aber das Problem tritt auch bei Benutzern auf, die nur ihre eine eigene Email Adresse verwenden.

Manchmal tritt das Problem auf, wenn der Benutzer versucht ein Mail weiterzuleiten. Dann hat es bisher immer geholfen die Nachricht in eine neue Mail zu kopieren.

Manchmal tritt das Problem aber auch auf, wenn ein Benutzer ein komplett neues Mail verschicken möchte.

Ich werde langsam wahnsinnig mit diesem Problem. Hat jemand eine Ahnung woran das liegen kann, oder wo ich noch schauen kann?

Da der Fehler nur selten auftritt kann ich immer nur wieder etwas versuchen und dann warten, ob noch mal etwas passiert.
Mitglied: HerrBoedefeld
30.10.2006 um 10:57 Uhr
Hm bei mir tritt das gleiche Problem seit kurzen auch auf.

Hat jemand schon eine Lösung dafür parat ??
Bitte warten ..
Mitglied: itdienstleister
12.02.2007 um 17:01 Uhr
Ich habe das gleiche Problem.

SBS 2003 mit SMTP Connector.
Genau gleiceh Situation wie oben beschrieben.

Manche Mails gehen, manche nicht.
Es betrifft nur einen Benutzer. (leider die Chefin)

Danke im voraus!

Grüße, IT
Bitte warten ..
Mitglied: itdienstleister
13.02.2007 um 18:21 Uhr
Zumindest mein Problem konnte ich gestern noch lösen:

Fehlende Rechte.
Die Chefin hat Mails unter der allgemeinen Firmenadresse versendet, für die Sie (versehentlich) kein Recht "Senden als" hatte.
Die Fehlermeldung " ;Sie sind nicht berechtigt, Nachrichten an diesen Empfänger zu senden" ist also eigentlich irreführend, da der Fehler ja lauten sollte " ;Sie sind nicht berechtigt Nachrichten unter dieser Absenderadresse zu senden."


Um die Problematik zu komplizieren und die Fehlersuche zu erschweren, hatte Sie gleich mehrere Mails unter unterschiedlichen Absenderadressen versandt, von denen manche funktionierten -> mußte also erst den gleichen Nenner herausfiltern.

In den Logfiles führt Exchange die Mails auch nur unter dem Namen des Users, nicht unter der Absender-Adresse, daher daurte es etwas und war nur möglich nachdem ich mir die Mails in den "Gesendeten Objekten" der Chefin angesehen hatte.

Leider sendet Exchange die Fehlermeldung an die Hauptadresse des Users retour, und nicht an die Absenderadresse. Ebenso wie die Mails ja unter "Gesendete Objekte" der Hauptadresse landen, und nicht unter "Gesendete Objekte" der verwendeten Absenderadresse.

Ich finde das ja etwas unpraktisch, soweit ich bisher herausgefunden habe, gibt es da aber kein vernünftiges Work-Around, oder?

Grüße, IT
Bitte warten ..
Mitglied: Meikel
21.01.2008 um 11:34 Uhr
Für den Fall, dass das Problem noch besteht; War zwischen dem Versenden der ersten und der zweiten Mail eine Neuinstallation des Exchange-Servers?
Der alte Benutzer "Cheffin" heisst zwar genau so wie der neue Benutzer "Cheffin", die ID im Exchange-Server, bzw. im Active Directory des Servers ist jedoch nach Neuinstallation anders, so dass der Neue Versender "Cheffin" nur auf der alten Domände Rechte zum Versenden hat, nicht aber auf der neuen.
In diesem Fall einfach den Inhalt der Mail in eine neue kopieren und neu versenden.
Gruß
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange Server Mail senden (5)

Frage von MorrowToon zum Thema Exchange Server ...

Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Microsoft Excange Server 2007 auf Windows Server 2003 Installieren? (9)

Frage von Herbrich19 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (19)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...