Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange Server 2010 Probleme beim Entfernen eines Windows Server 2003 DC

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: quisar

quisar (Level 1) - Jetzt verbinden

16.04.2013 um 09:15 Uhr, 2185 Aufrufe, 2 Kommentare

Hi,
bei einer Migration von Windows 2003 und Exchange Server 2003 auf Windows 2008 R2 und Exchange 2010 besteht noch folgender Fehler. Über eine Lösung bin ich bis jetzt noch nicht im Internet gestoßen.

Es war einmal:

zwei Windows 2003 Server mit folgenden Rollen/Funktionen
Server 2003 1: DC GC DNS DHCP File Server Druckserver (PDC)
Server 2003 2: DC GC DNS Anwendungsserver Exchange Server 2003 (BDC)

Heute ist:

5 Windows 2008 R2 Server mit folgenden Rollen/Funktionen
1 Windows 2003 Server

Server 2008 R2 1: DC GC DNS (PDC)
Server 2008 R2 2: DC GC DNS
Server 2008 R2 3: DC GC DNS DHCP

Server 2008 R2 4: Exchange Server 2010
Server 2008 R2 5: Exchange Server 2010

Server 2003 1: DC GC DNS Fileserver

Betriebsmaster und Schemen Master sind auf die Server 2008 R2 übertragen.

Migration :

Exchange 2003 wurde vollständig in die Exchange 2010 Umgebung Migriert und danach Sauber Deinstalliert.
Migration nach Microsoft Press " Exchange Server 2010 Das Handbuch " durchgeführt.
Postfächer Emails Öffentliche Ordner laufen ohne Probleme.

Problem ist:

Wenn nun der alte Windows 2003 Server runtergefahren wird, funktionieren die Exchange 2010 Server nicht mehr.
Die Dienste auf den Exchange Server hängen sich auf oder beenden sich und auch die Konsole kann nicht mehr geöffnet werden. Ein Neustart der Exchange Server ohne den Windows 2003 endet in einer Schleife beim Versuch die Exchange Dienste zu starten.

Im Exchange hab ich folgende Einstellung händisch schon geändert:
Konfigurationsdomänencontroller: Domänencontroller angeben = einen neuen Windows 2008 R2 Server angeben.
Empfängerbereich: Globaler Katalog = einen neuen Windows 2008 R2 Server angeben.

In der Verwaltungskonsole / Serverkonfiguration / Exchange-Server - Eigenschaften / Systemeinstellungen kann ich aber nur den alten Windows 2003 Server finden. Ich habe nirgendwo eine Möglichkeit gefunden das zu ändern.
In den meisten Foren und Berichten die ich im Internet gelesen hab soll das Automatisch gehen.

Ich würde endlich den Windows 2003 Server mal aus der Domäne nehmen und Löschen, was allerdings in dieser Situation nicht möglich ist. Das ganze läuft im Echtbetrieb.... als viel rumspielen kann ich hier auch nicht zum Probieren....

Hat jemand noch eine Idee....

Gruß

Thorsten
Mitglied: nEmEsIs
16.04.2013 um 09:50 Uhr
Hi,

wo hast du die Exchange Schemaerweiterung gemacht ? auf dem 2003 und das Schema ist auch auf den anderen DC´s ?

Prüf das mal.

MfG Nemesis
Bitte warten ..
Mitglied: quisar
25.04.2013 um 07:47 Uhr
Hallo Nemesis,

es hat leider ein wenig gedauert bis ich nun Antworten kann.
Die Schemaerweiterung wurde damals auf dem 2003 DC gemacht, die Windows 2008 R2 kamen später dazu.
Der Letzte Windows 2003 ist nur noch DC ansonsten nichts mehr, Schemamaster und Betriebsmaster sind die Windows 2008 Server. Laut ADSI-Edit "CN=ms-Exch-Schema-Version-Pt rangeUpper 14732" auch auf dem Windows 2008 vorhanden.

gruß
Thorsten
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Exchange Server

WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Test-ActiveSyncConnectivity Error nach neuem Zertifikat (17)

Frage von Driphex zum Thema Exchange Server ...

Zusammenarbeit
Als Administrator im Großraumbüro (16)

Frage von Dopamin85 zum Thema Zusammenarbeit ...

Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Hyper-V
HYPER V und USB (14)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Hyper-V ...