Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange weiterleitung an externe mail schlägt fehl

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: xglass

xglass (Level 1) - Jetzt verbinden

18.12.2009, aktualisiert 18.10.2012, 8494 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo Leute, ich habe eine Weiterleitung im Exchange - Server auf eine externe Mailadresse (SMTP-Adresse) eingerichtet welche jedoch fehlschlägt.

Hallo Leute, ich habe eine Weiterleitung im Exchange - Server auf eine externe Mailadresse (SMTP-Adresse) eingerichtet welche jedoch fehlschlägt.
Eingerichtet habe ich das ganze so wie hier im Forum des öffteren beschrieben. Wird der Kontakt für den die Weiterleitung erstellt wird angeschrieben so bekommt derjenige der ihm eine Email sendet eine Fehlermail zurück.

Dies ist eine automatisch erstellte Benachrichtigung über den Zustellstatus. 
 
Übermittlung an folgende Empfänger fehlgeschlagen. 
 
      externemail@gmx.net 
 
Reporting-MTA: dns;serverxxxxx.xxxXXX.local 
Received-From-MTA: dns;xxxXXX..local 
Arrival-Date: Fri, 18 Dec 2009 09:51:47 +0100 
 
Final-Recipient: rfc822;externemail@gmx.net 
Action: failed 
Status: 5.7.1 
Diagnostic-Code: smtp;553 5.7.1 <sender@yahoo.de>: Sender address rejected: not owned by user user@postausgangsserver.com 
X-Display-Name: ExternContact
Dabei ist zu erwähnen das der Exchangeserver selbst einen Externen Server zum senden verwendet. Liegt da vllt schon das Problem?
Mitglied: xglass
18.12.2009 um 10:35 Uhr
Wird eine Email Domainintern gesendet also von user1@domain.de an user2@domain.de (user2 hat die weiterleitung an extern@gmx.net) dann erfolgt die weiterleitung auf extern@gmx.net korreckt und ohne fehler.
Jemand vllt eine Idee?

grüße xs
Bitte warten ..
Mitglied: chrisham82
24.12.2009 um 08:05 Uhr
und wenn user1@domain.de and extern@gmx.net ne mail schickt bekommt user2@domain.de nicht die email richtig ? bin etwas verwirrt weil ich noch sender@yahoo.de lese....
Bitte warten ..
Mitglied: ITinfrastruktur
03.01.2010 um 18:01 Uhr
Hallo Leute,

gibt es schon eine Lösung für obiges Problem? Ich habe nämlich exakt genau das gleiche Problem.

Das Problem ist bei uns erst aufgetreten, seit wir E-Mails an den externen Smarthost (externen SMTP-Server über den wir E-Mails versenden) per Authentifizierung und TLS Verschlüsselung weiterleiten.

Konstellationen:
#1: Externe Person schickt E-Mail an Domänenbenutzer => FUNKTIONIERT
#2: Domänenbenutzer schickt E-Mail an externe Person => FUNKTIONIERT
#3: Externe Person schickt E-Mail an Domänenbenutzer und im Exchange Server wird die E-Mail automatisch wieder an eine externe Adresse in Kopie weitergeleitet => DOMÄNENBENUTZER ERHÄLT E-MAIL JEDOCH DIE EXTERNE WEITERLEITUNG FUNKTIONIERT NICHT (Fehlermeldungen siehe im Ursprungspost)

Schöne Grüße
ITinfrastruktur
Bitte warten ..
Mitglied: xglass
10.01.2010, aktualisiert 18.10.2012
Nein eine Lösung gibt es leider noch nicht. Jedenfalls bin ich auf noch keine gestoßen.
http://www.administrator.de/forum/e-mail-nach-extern-von-exchange-75875 ... gibt auch nichts verwendbares her, bzw. lese ich dort nichts raus was helfen könnte. Kann es sein das der Exchange bei der Weiterleitung andere Zugangsdaten zum Smarthost verwendet als bei einem normalen Versand?
Denn bei einem internen Versand verwendet ja alle Absender die selben Zugangsdaten zum Smarthost.
Jemand eine Idee?
Bitte warten ..
Mitglied: ITinfrastruktur
12.01.2010 um 01:42 Uhr
Ich habe das Problem in meiner Konstellation gelöst!

Bei mir war der Fall, dass unser Provider der unseren SMTP Smarthost betreibt aus sicherheitsgründen das Versenden von E-Mails mit einer Absender-E-Mail-Adresse die nicht zu unserer Domain gehört gesperrt hat. Dies konnten wir aber auf der Konfigurationsplattform der Providers entsprechend selbst anpassen und jetzt funktioniert alles bestens.
Bitte warten ..
Mitglied: xglass
12.01.2010 um 09:23 Uhr
Danke für den Hinweiß, ich werde dem einmal nachgehen.
Bitte warten ..
Mitglied: xglass
12.01.2010 um 14:00 Uhr
Der Anbieter, unser Smarthost, meint dazu das sie es nicht zulassen können! Besteht die Möglichkeit Exchange so zu konfigurieren das die weitergeleiteten Mails als Absender die Mailadresse erhalten welche weiterleitet? Das würde das Problem vllt beheben =/
Bitte warten ..
Mitglied: ITinfrastruktur
12.01.2010 um 22:51 Uhr
Ja das ist sicherlich ein guter Lösungsansatz. Das behebt das Problem definitiv, wenn du die einkommenden E-Mails mit der Absenderadresse des weiterleitenden Accounts versiehst. Ich weiß zwar nicht auf Anhieb wie man sowas konfiguriert, aber du solltest im Internet sicherlich eine entsprechende Anleitung finden. Falls du was hast, dann poste es einfach wieder hier.

Viel Glück!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Migration Exchange 2007 zu 2013 schlägt fehl (1)

Frage von zimlars zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Exchange Kontakt Absenderadresse bei Weiterleitung der Mail (1)

Frage von Scrises zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst IMAP Verbindung schlägt fehl bei Exchange 2013 (6)

Frage von pablovic zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (10)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...