Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Exchange2003 angebundenes Outlook2003 und 2007 hängt sich beim Termin-löschen über rechte Maustaste auf

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: DocAndy

DocAndy (Level 1) - Jetzt verbinden

24.02.2012 um 07:47 Uhr, 3340 Aufrufe, 4 Kommentare

Betreffende Systeme:
Exchange 2003(Windows Server 2003 R2)
Outlook 2003(Windows Server 2008, Terminalserver, Citrix PS 4.5)
Outlook 2007 SP3(Windows Server 2008, Terminalserver, Citrix PS 4.5)
(vorher war Office SBE 2003 installiert, jetzt Office 2007 SBE, SP3)

Hallo miteinander,

ich hoffe Ihr könnt mir bei meinem aktuellen Problem weiterhelfen:

Wenn man auf dem Terminalserver Outlook(angebunden an einen Exchange 2003 Server) startet und im Kalender einen Termin mit der rechten Maustaste anklickt - löschen auswählt, verursacht Outlook eine permanennt höhere CPU Auslastung und hängt.
Das Problem tritt nur in Verbindung mit dem installierten Outlook auf und ist Benutzerübergreifend.
Outlook Web Access, oder der Zugriff von einem über ActiveSync angebundenen IPhone funktioniert problemlos.
Office wurde im Installationsmodus installiert
Das Problem tritt nicht auf, wenn man in Outlook den zu löschenden Termin per Doppelklick öffnet und dann innerhalb des Terminfensters auf löschen klickt - hier funktionierts ohne Probleme!


Hat einer von Euch schon mal was vergleichbares gesehen?!

Bin für alle Vorschläge offen, Danke im voraus


mfg
Mitglied: DocAndy
11.05.2012 um 14:51 Uhr
Hallo Leute,

hat keiner von Euch was vergleichbares gesehen/gehabt?
Bin ich wirklich der einzige mit diesem Problem?!

Bin wirklich für jeden Vorschlag offen.

Danke schon mal im voraus
Bitte warten ..
Mitglied: DocAndy
04.10.2012 um 09:48 Uhr
Hallo,

für alle, die dieses Phänomen auch schon mal hatten:

In meinem Fall wars das McAfee Outlook-Plugin.
Deaktiviert, getestet - OK

mfg Andy
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
04.10.2012 um 10:22 Uhr
Hallo Doc Andy,
installiert ihr tatsächlich ein Outlook-AV-Plugin auf Terminalservern, wenn ihr einen Exchange nutzt?
Warum wird nicht ein Exchange-AV-Programm eingesetzt, ohne Outlook-AddIn?

BTW: Du schreibst, das auf deinem TS Office 2007 SBE installiert ist. Das kann ich so eigentlich nicht glauben, da auf Terminalservern Office nur noch mit Volumelicense-Key installiert werden kann. Die SBE2007 gibt (gab) es aber AFAIR nicht als Volumenlizenz. Das sollte sich daher um die Standard oder Professional Plus (Enterprise glaube ich eher nicht) handeln.
Bitte warten ..
Mitglied: DocAndy
04.10.2012 um 10:40 Uhr
@goscho

Danke für den Hinweis. Du hast natürlich vollkommen Recht bzgl. Office auf Terminalservern!
Da hab ich mich im Eifer des Gefechts wahrscheinlich vertan!

Das mit dem AV-Pligin in Outlook war auch nur ein "blöder Zufall". Das AV-Plugin sollte auch definitiv nicht installiert gewesen sein!
Da ist evtl. bei einer Update-Installation/Richtlinienanpassung des McAfee ePO ein Fehler passiert.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Hyper-V
Hyper-V Prüfpunkte lassen sich nicht löschen (1)

Frage von gFACEk zum Thema Hyper-V ...

Batch & Shell
gelöst Löschen von Dateien nach bestimmten Zeitmuster (8)

Frage von NetzwerkDude zum Thema Batch & Shell ...

Windows 7
gelöst Batch für User-TEMP-Ordner und Inhalte löschen (2)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows 7 ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
gelöst NTFS und die Defragmentierung (29)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

Server-Hardware
Treiber für Server gesucht (15)

Frage von MeisterFuchs zum Thema Server-Hardware ...