Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange2003 - Outlook Kalender als Urlaubsplaner nutzen

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: tobalf

tobalf (Level 1) - Jetzt verbinden

10.10.2008, aktualisiert 10:50 Uhr, 18720 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo!
Zur Zeit nutzen wir verschiedene Excel Listen um Urlaubspläne für einzelne Abteilungen bzw. Anwesenheits- und Abwesenheitszeiten von Personengruppen zu veröffentlichen.

Wir setzen ein:
Microsoft Exchange Server 2003
Outlook 2003

Wir suchen:
Eine integrierte Funktion bzw. Addin welches die Informationen der einzelnen Personen Kalender (definiert in PersonenGruppen, wie Einkauf, Verkauf,..., Geschäftsführung,...) in einen öffentlichen Kalender übernimmt und dort auch aufbereitet (für den Druck) werden kann.

Gibt es so etwas?

Vielen Dank für Eure Hilfe!

tobalf
Mitglied: Sub729
10.10.2008 um 10:25 Uhr
Guten Morgen tobalf,

JA, Bei Exchange Server 2003 gibt es den "Öffentlichen Ordner", dadrin Unterordner erstellen für die einzelnen Abteilungen. Berechtigungen erteilen für Mitarbeiter und bei jedem im Outlook 2003 anzeigen lassen.

Mit freundlichen Grüßen Sub
Bitte warten ..
Mitglied: Tonio6666
10.10.2008 um 10:32 Uhr
Hallo Tobalf!

Ich hab das so gelöst das ich einen User Urlaub angelegt habe, dieser wird von unserer Tippse Verwaltet, sie erstellt dort einen neuen Termin und ladet den der Urlaub bekommt mit ein zu diesen Termin. Den Kalender hab ich freigegeben so das jeder Mitarbeiter ihn sehen kann. Durch die von ihr versendete Einladung weiß der Möchtegernurlauber das der Urlaubsantrag genemigt wurde.

Eine Weitere Möglichkeit wäre einen neuen öffentlichen Ordner mit nem Kalender als Inhalt anzulegen, der wiederum von der Tippse verwaltet wird!


Gruß.......


Tonio


PS: Mit Tippse meine ich Natürlich den "chef of in and outgoing communications".......
Bitte warten ..
Mitglied: tobalf
10.10.2008 um 10:34 Uhr
Hallo Sub,

OK wäre eine Lösung um Excel abzuschalten, aber dann müßten die einzelnen Personen wieder alles doppelt und dreifach ausfüllen.
Gibt es dabei eine Möglichkeit z. Bsp. Wochenweise die Anwesenheit der Mitarbeiter (mit Grund) ausdrucken zu lassen.
Wie könnte man dabei z. Bsp. Urlaubstage integrieren (und den Resturlaub anzeigen)?

Am besten wäre es, wenn die Daten (definierbar, welche Daten übertragen werden können?) aus den persönlichen Kalendern mit z. Bsp. einer eigens definierten Beschreibung in den "Sammelkalender" übertragen werden könnten (mit "Sync"-Knopfdruck).


tobalf
Bitte warten ..
Mitglied: tobalf
10.10.2008 um 10:38 Uhr
Hallo Tonio,

mit Tippse würde ich das so machen ), aber bei uns hat jeder selbst seine Daten zu pflegen

Gruß
tobalf
Bitte warten ..
Mitglied: Tonio6666
10.10.2008 um 10:49 Uhr
Ja wunderbar!

Dann gibst Du jedem die Berechtigungen um dort Daten zu erstellen und fertig!

Gruß....

Tonio
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
gelöst Outlook Kalender freigeben funktioniert nicht (1)

Frage von Zippo97 zum Thema Outlook & Mail ...

Exchange Server
Kein Zugriff auf freigebene Outlook Kalender (6)

Frage von akae11 zum Thema Exchange Server ...

Outlook & Mail
Outlook-Kalender über Synology CalDav

Frage von adm999 zum Thema Outlook & Mail ...

Exchange Server
gelöst Privaten Outlook Kalender mit öffentlichem Kalender syncronisieren (3)

Frage von float-left zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (10)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...