Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange2003 und SQL2005

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Schacher

Schacher (Level 1) - Jetzt verbinden

12.01.2006, aktualisiert 03.04.2008, 4266 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo @ll

Also gleich mal zu Anfang ich bin kein Crack in Sachen Exchange aber ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Zwar soll in unserer Firma ein neuer Server angeschafft werden mit Hauptaugenmerk auf Exchange2003 und Sql2005

Nun ist meine frage, kann ich die Exchange2003 Datenbank auch nachträglich in den Sql2005 einbinden oder macht es sinn erst den SQL 2005 zu installieren und nachträglich den Exchange2003 zu installieren natürlich mit der Option die Datenbank dann in den Sql2005 zu setzen.
Bzw. macht es überhaupt Sinn beide Sachen auf ein Server laufen zu lassen.

ich hoffe ihr versteht was ich meine und würde mich um pro kontra und Hilfestellung freuen

mfg
Schacher
Mitglied: 22902
12.01.2006 um 14:09 Uhr
Hi!
Exchange2003 hat 'ne eigene DB, Du brauchst kein SQL.

Gruss,
Martin

P.S.
Guck Dich mal hier um, dort gibts viele Tipps rund um die Exchange-DB
http://www.msexchangefaq.de/admin/database.htm
Bitte warten ..
Mitglied: Schacher
12.01.2006 um 14:12 Uhr
Ja das hab ich schon gewußt ;) aber ich dacht ja, da ich sowieso den SQL2005 installiere dacht ich eigentlich die DB vom Exchange auch dort einzubinden.
bzw hats vorteile bringt es überhaupt was oder geht das garnicht.

mfg
Bitte warten ..
Mitglied: 22902
12.01.2006 um 14:22 Uhr
Ja das hab ich schon gewußt ;) aber ich
dacht ja, da ich sowieso den SQL2005
installiere dacht ich eigentlich die DB vom
Exchange auch dort einzubinden.
bzw hats vorteile bringt es überhaupt
was oder geht das garnicht.

mfg

Es geht nicht.
Und ich würde aus Performancegründen Exchange und SQL nicht gemeinsam auf einer Maschine installieren...man sollte schon für die Exchange Logs und die DB getrennte Festplatten verwenden, und wenn dann noch SQL fleissig auf die Platten schreibt...
Besser sind auf jeden Fall zwei getrennte Server.
Bitte warten ..
Mitglied: wiri
12.01.2006 um 15:01 Uhr

Zwar soll in unserer Firma ein neuer Server
angeschafft werden mit Hauptaugenmerk auf
Exchange2003 und Sql2005

Nun ist meine frage, kann ich die
Exchange2003 Datenbank auch
nachträglich in den Sql2005 einbinden
oder macht es sinn erst den SQL 2005 zu
installieren und nachträglich den
Exchange2003 zu installieren natürlich
mit der Option die Datenbank dann in den
Sql2005 zu setzen.
Exchange 2003 bringt seine eigene DB mit , die fast nichts mit SQL zu tun hat.
Bzw. macht es überhaupt Sinn beide
Sachen auf ein Server laufen zu lassen.

könnte , aber es sind 2 DB system auf einem Server, das könnte eng werden.

cu
willi
Bitte warten ..
Mitglied: Zoeron
03.04.2008 um 12:56 Uhr
Hallo Administratoren,

ich habe hier gerade ein Exchange/SQL Problem.
Unser Exchange Server läuft als Virtueller Server auf dem SQL Server.

Mein SQL Server hat 2x Quad XEON CPUs mit 3 GHz und 16 GB RAM.
Der SQL hängt an einer SAN mit 4x 2GB Fibre Channel.
Festplattenplatz 1 TB im RAID5

Frage:
Macht es mehr Sinn den Exchange auf den SQL Server zu installieren und den Virtuellen Server sterben zu lassen?
Bitte warten ..
Mitglied: Zoeron
03.04.2008 um 13:00 Uhr
Hallo Administratoren,

ich habe hier gerade ein Exchange/SQL Problem.
Unser Exchange Server läuft als Virtueller Server auf dem SQL Server.

Mein SQL Server hat 2x Quad XEON CPUs mit 3 GHz und 16 GB RAM.
Der SQL hängt an einer SAN mit 4x 2GB Fibre Channel.
Festplattenplatz 1 TB im RAID5

Frage:
Macht es mehr Sinn den Exchange auf den SQL Server zu installieren und den Virtuellen Server sterben zu lassen?

Sorry für das Doppelposten.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...