Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Exchangedatenbank bleibt nach offline Defragmentierung gleich groß

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: montylein1981

montylein1981 (Level 1) - Jetzt verbinden

09.09.2013, aktualisiert 09:25 Uhr, 1409 Aufrufe, 7 Kommentare, 1 Danke

Hallo!

Habe derzeit folgendes über Wochenende "erlebt" und verstehe es nicht wirklich. Vielleicht kann mir wer helfen

Über die Woche hinweg wurden bei den Usern alle Mails die älter als 2 Jahre waren in eigene PST Dateien verschoben und extra gesichert. Dadurch sind natürlich die Postfächer in Summe stark kleiner geworden (In Zahlen bedeutet das, dass laut Systemmanager noch 12 anstatt zuvor 38 GB Datenbank vorhanden sind.)

Ich habe anschließend eine Sicherung gemacht. Danach eine Offlinedefragention (lt. Ausgabe erfolgreich abgeschlossen)

Anschließend nochmal eine Sicherung um die Protokolle alle auf den "Stand" zu bringen.


Allerdings ist nun die *.edb Datei immer noch fast 40 GB groß. Habe ich in dem ganzen "Ablauf" etwas missverstanden?

Besten Danke für jede Rückmeldung


PS: Defragbefehl war:
Eseutil /d C:\Exchange\mdbdata\priv1.edb /t C:\Exchange\temp\defragtemp.edb
Mitglied: Pjordorf
09.09.2013, aktualisiert um 09:40 Uhr
Hallo,

Zitat von montylein1981:
Allerdings ist nun die *.edb Datei immer noch fast 40 GB groß.
Ist das schlecht?

Habe ich in dem ganzen "Ablauf" etwas missverstanden?
Der interne Platz wurde doch aufgeräumt und belegter Platz freigegeben, oder? Das sich damit nicht zwingend der Platz auf deiner Physikalischen Platte ändert ist kein Problem (beugt der Defragmentierung sogar vor), sondern es geht dort um Interne Strukturen, und die sind doch korrekt abgelaufen, oder?

Es gibt aber auch z.B. im Technet einiges an Lektüre zu "Exchange Defragmentieren".

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: montylein1981
09.09.2013 um 10:45 Uhr
Stimmt ich war im "Ablauf" etwas schlampig beim Schreiben.
Es hat sich dort nie jemand Gedanken über Archivierung, Ablage, Systemperformance ect. gemacht. Für die vorhandene Serverstruktur sind die 40 GB schon ziemlich die Obergrenze - schon allein weil die Sicherung täglich erfolgt. Ziel war es die Exchange-Datenbank deutlich zu verkleinern um Sicherung und Performance zu verbessern. Also wurden die letzten 5 Jahre in *.pst archiviert.

Der Ablauf mit dem "ausmisten" der Mails hat funktioniert. Nur mein Endziel die DB effektiv auch auf der Festplatte ect. hat nicht funktioniert.

Endziel wäre es jetzt einmal jährlich die alten Mails als *.pst auf Bluyray und NAS zu sichern und die Exchangedatenbank bei max. 20 GB zu halten.
Bitte warten ..
Mitglied: itgugus
09.09.2013 um 10:47 Uhr
Hast Du das mit Eseutil defragmentiert ?

Gruss
RAlf
Bitte warten ..
Mitglied: tkr104
09.09.2013 um 11:10 Uhr
Zitat von montylein1981:
Allerdings ist nun die *.edb Datei immer noch fast 40 GB groß. Habe ich in dem ganzen "Ablauf" etwas
missverstanden?


Moin,

probiere es im Oktober nochmal, die Mails werden auch wenn man sie im Outlook löscht aus Sicherheitsgründen noch 30(?) Tage in der Datenbank gehalten.

VG,

Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: montylein1981
09.09.2013 um 11:13 Uhr
@RalfThomas73 Ja habe ich:

Eseutil /d C:\Exchange\mdbdata\priv1.edb /t C:\Exchange\temp\defragtemp.edb
Bitte warten ..
Mitglied: montylein1981
09.09.2013 um 11:14 Uhr
Zitat von tkr104:
probiere es im Oktober nochmal, die Mails werden auch wenn man sie im Outlook löscht aus Sicherheitsgründen noch 30(?)
Tage in der Datenbank gehalten.

^^ Daran hab ich sogar gedacht gehabt und die Funktion ausgeschalten - aber wäre natürlich möglich, dass es hier noch ein Problem gibt. Auch ein guter Tip.
Bitte warten ..
Mitglied: montylein1981
30.09.2013 um 15:11 Uhr
^that´s it
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
Kein Internet: Nach Windows-Update weltweit Computer offline (7)

Link von transocean zum Thema Windows 10 ...

Server-Hardware
HP DL385 G2, Bildschirm bleibt schwarz, fährt nicht mehr hoch (13)

Frage von comping zum Thema Server-Hardware ...

Windows Netzwerk
Netzlaufwerk offline verfügbar für Mac

Frage von PharIT zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (15)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...