Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchangepostfach verschwunden

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Skarden

Skarden (Level 1) - Jetzt verbinden

21.10.2010 um 17:31 Uhr, 7188 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

mir ist heut ein kleines Missgeschick passiert, welches aber leider nachwehen hat.

Umgebeung:
Windows Server 2008 R2 und 2003 dazu Exchange 2010
Mhrere DC an verschiedenen Standorten.

Auf einem DC habe ich aus versehen einen User gelöscht.

Ich habe kurz darauf die Replizierung unterbrochen und den User mit dem Tool von Sysinternals ADRestore wiederhergetellt.
Die Gruppen und das Passwort neu eingerichtet. Im Anschluss die Replizierung wieder eingeschaltet.
Es schien soweit, dass das alles noch einmal gut gegangen ist. Der User rief irgendwann an, er könne sich nicht anmelden. Neues Passwort durchgegeben und alles schick...
bis auf den Moment wo er Outlook öffnete. Kein Konto vorhanden.

In der Exchange Management Konsole existiert das Postfach auch nicht mehr. Nur was mich entsetzt, es findet sich auch nicht unter den getrennten Postfächern. Wo ja die landen, die keinen User mehr haben.
Ich hatte das schon einmal in einem Test, wo ein User gelöscht wurde, neu angelegt und dann das Postfach wieder neu verknüpft wurde. Nur hier ist es weg?

Hat jemand eine Idee wo ich es ggf. noch finden kann? eigentlich löscht Exchange so etwas ja nicht.

Danke und Gruß

Skraden
Mitglied: keine-ahnung
21.10.2010 um 17:37 Uhr
Hallo Skraden,

wie lange ist es her, daß Du den user gelöscht und wieder neu eingerichtet hast?

Gruß, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Skarden
21.10.2010 um 17:45 Uhr
Hallo,

2- 3 Stunden so in etwa.

Ich habe gerade noch gefunden, das man mit Clean-Mailboxdatabase in der Shell den Prozess anstossen kann/soll. Scheint aber noch nichts gebracht zu haben.

skarden
Bitte warten ..
Mitglied: Snuffchen
21.10.2010 um 18:11 Uhr
Du solltest das disconnectierte Postfach via Powershell wieder an den AD-Account anhängen können

http://doern.eu/blog/52-exchange-geloeschte-postfaecher-wiederherstelle ...
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
21.10.2010 um 18:16 Uhr
Das ist schon komisch, ich hatte das auch mal, allerdings auf einem 2003, lies sich relativ easy wieder anbinden .... Eventuell hat Exchange 2010 die alten Marotten der Vor-2000-Ära wieder angenommen? Denn das Postfach müßte doch noch da sein????

Kannst Du versuchen, das Postfach in der Konsole unter "Wiederherstellung von Postfächern" zu suchen und einzubinden?

Ausser Wiederherstellung auf einen Ersatzserver und Export der Daten auf den Exchange würde mir sonst auch nichts mehr einfallen .... Eventuell gibt es ja 2010_Kenner, die Weiteres wissen.

Gruß, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Skarden
21.10.2010 um 18:18 Uhr
Hallo,

benutze ich den Befehl im Link : Get-MailboxStatistics -Server <server> | where { $_.DisconnectDate -ne $null } | select DisplayName,DisconnectDate

passiert gar nichts.

führe ich ein +++ Get-MailboxStatistics -Server <server> +++ aus, listet er mir diverse Postfäscher auf, wobei auch des "verschwundende mit dabei ist...nur ich komm halt nicht ran.
Bitte warten ..
Mitglied: Skarden
22.10.2010 um 11:10 Uhr
Hallo,

es hat sich ein wenig was neues ergeben.

Es scheint so, das er das Postfach noch mit dem alten User verbunden hat, und es deswegen weder anzeigen noch Zugriff darauf gewährt. Führe ich ein Disable-Mailbox aus, bekomme ich vom Domänencontrolle die Meldung, das er das Objekt nicht findet.
Gibt es eine Möglichkeit die Mailbox-ID herauszubekommen?

Ich habe die Hoffnung es darübe "frei" zu bekommen.

Skarden
Bitte warten ..
Mitglied: Skarden
22.10.2010 um 12:53 Uhr
Re-Hallo

ich bin einen Schritt weiter gekommen....aber es hilft noch nicht weiter.

mit:
Get-MailboxStatistics -database Mailbox Database 1234566789 | fl

bekommt man detailierte Informationen über alle vorhandenen Postfächer. Auch über disconnetctete etc. Mein spezielles Potfach ist auch darunter.
Über die Mailbox-ID bin ich leider nicht weitergekommen. Der Exchange behauptet immer er finde kein entprechendes Objekt im AD.
Schau ich auf dem DC mit dem ADSI-Editor nach. finde ich den User auch. vergleiche ich die Attribute mit einem anderen fehlen so eiinige Einträge, aber nicht alle Informationen zu Exchange. Unter anderem ist die richtige Postfach ID eingertagen.
Ich weiß leider nicht, was man da wo eintragen kann ohne das entgültig ins Nirwana zu schiessen.

Ich kann für diese User ein neues Postfach erstellen. Nur was passiert dann mit dem "speziellen" ? Wird es freigeben oder entgültig gelöscht?

Sind diese Postfächer eigentlich irgendwie manuell zu extrahieren?

Skarden
Bitte warten ..
Mitglied: Matzeeg3
12.03.2015 um 00:04 Uhr
Hatten heute das gleiche Problem!
in der Exchange Shell:
Get-MailboxDatabase | Get-MailboxStatistics | fl DisplayName,MailboxGUID,LegacyDN,Database
eingeben für das entsprechende Postfach die MailboxGuid raussuchen und mit folgendem Befehl in ein neues Postfach Recovern:
New-MailboxRestoreRequest -SourceStoreMailbox 1cbfd4a3-555c-4777-bfff-3ed2a72ad43b -SourceDatabase "Mailbox Database 0075250429" -TargetMailbox "alias" -AllowLegacyDNMismatch

MFG
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchangepostfach für merhere Benutzer
Frage von Philipp.SExchange Server18 Kommentare

Hallo Admins, Die Emailadresse support@firma.de war als IMAP Postfach bei 3 Benutzern hinterlegt. Somit hatten alle Benutzer den gleichen ...

Exchange Server
Suche im Exchangepostfach läuft ins Nirwana
Frage von bandiandiExchange Server3 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben folgendes Problem; Infra; Server Win 2012, 16 GB RAM, Raid System VM -> Exchange 2012 ...

Outlook & Mail
Externes Exchangepostfach ohne Benachrichtigungen einrichten
Frage von EisernOutlook & Mail

Hallo, wir haben einen gut funktionierenden Exchange 2010 Server. Nun ist es so das der GF in einer seiner ...

Exchange Server
Berechtigungseinschränkungen Exchangepostfach IOS Android
Frage von arohwedderExchange Server

Hallo, ich habe folgendes Problem: Ein Kunde hat einen zentralen Exchangeserver auf den alle Postfächer der jeweiligen Mitarbeiter angelegt ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 10 Fall Creators Update - Neue Funktion Hyper-V Standardswitch kann ggf. Fehler bei Proxy Configs verursachen

Erfahrungsbericht von rzlbrnft vor 8 StundenWindows 102 Kommentare

Hallo Kollegen, Da wir die Gefahr lieben, haben wir bei einigen Usern nun mittlerweile das Creators Update drauf. Einige ...

Sicherheit

TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von Microsofts Dynamics 365 geleakt

Information von Penny.Cilin vor 10 StundenSicherheit

Microsoft hat versehentlich das TLS-Zertifikat inklusive dem privaten Schlüssel seiner Business-Anwendung Dynamics 365 geleakt. TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von ...

Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 1 TagViren und Trojaner3 Kommentare

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Router & Routing

Lets Encrypt kommt auf die FritzBox

Information von bitcoin vor 1 TagRouter & Routing

In der neuesten Labor-Version der FB7490 integriert AVM unter anderem einen Let's Encrypt Client für Zugriffe auf das Webinterface ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

LAN, WAN, Wireless
Häufig Probleme beim Anmelden in WLAN
Frage von mabue88LAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, in einem Netzwerk gibt es relativ häufig (1-2 mal pro Woche) Probleme mit der WLAN-Verbindung. Zunächst mal ...

Batch & Shell
Trusted Sites für alle User auf dem PC einpflegen
Frage von xXTaKuZaXxBatch & Shell12 Kommentare

Aufgabestellung: Es sollen auf 1 PC (bzw. mehreren PCs) vertrauenswürdige Sites per Powershell eingetragen werden, die für alle User ...

Netzwerkgrundlagen
Hi eine blöde frage. xD
Frage von 132954Netzwerkgrundlagen12 Kommentare

Also: Habe 2012 r2 essentials neuinstalliert, allerdings installiert diese version ja gleich diesen gangen AD kram mit, den hab ...