Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

ExchangeServer - Probleme bei unbekannten Empfängern

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: heiner

heiner (Level 1) - Jetzt verbinden

13.07.2005, aktualisiert 26.07.2005, 6913 Aufrufe, 4 Kommentare

ExchangeServer versendet bei unbekannten Empfängern weder NDR noch wird die Mail an den Absender zurück geschickt

Hallo !

Seit kurzem haben wir in der Firma einen ExchangeServer. Zuerst hatten wir Probleme mit Weiterleitungen nach extern - die konnte ich jedoch dank administrator.de beheben.

Nun gibt's jedoch bereits das nächste Rätsel ( zumindest für mich ) : Schickt jemand eine Mail von extern an einen Empfänger der nicht in der AD eingetragen ist, wird diese Mail weder an den Absender zurückgesandt noch wird ein Fehlerbericht generiert und verschickt.

Als ersten Schritt habe ich eine entsprechende Empfängerrichtlinie erstellt und aktiviert - Ergebnis : keine Veränderung, die eMail kreiseln weiterhin zwischen dem externen Server und unserem hin und her bis eine Fehlermeldung generiert wird.

Auszug:

Ein Konfigurationsfehler im E-Mail-System hat bewirkt, dass sich die Nachricht entweder in einer Schleife zwischen zwei Servern befindet, oder sie wird zwischen zwei Empfängern unablässig weitergeleitet. Wenden Sie sich an den Administrator.


Hätte noch weitere Informationen zum Datennetz, in dem wir integriert sind - denke aber, dass die für mein Problem nicht erheblich sind.

Wer weiss was ?!
Mitglied: Ide
14.07.2005 um 09:05 Uhr
Hallo,

Exchange sendet per default keine NDR nach extern. Das musst Du erst erlauben:

Im ESM: Global settings -> Internet Message Format -> Properties -> Advanced
In der unteren Hälfte des Advanced Tabs siehst Du dann schon ...

Liebe Grüße
von Ide
Bitte warten ..
Mitglied: heiner
14.07.2005 um 09:13 Uhr
Erstmal vielen Dank - den Tipp habe ich sofort überprüft. Jedoch habe ich festgestellt, dass die NDR zugelassen sind. Daran scheint es also nicht zu scheitern.

Noch 'ne Idee ?
Bitte warten ..
Mitglied: Ritchy
26.07.2005 um 06:03 Uhr
Hallo,

eigentlich sollte euer Postmaster einen NAchricht bekommen, dass die eMail nicht zugestellt werden konnte. Ist ja auch o.k so, ist ja meistens SPAM.

Ansionsten werden diese eMails im BadMail Ordner abgelegt...

mfg
Ritchy
Bitte warten ..
Mitglied: heiner
26.07.2005 um 07:22 Uhr
Also der Postmaster erhält keine Nachricht zwecks Unzustellbarkeit und der BadMail - Ordner ist leer ?!

Bei Spam wäre die beschriebe Variante OK - aber es soll / muss auch bei "guten" eMails funktionieren. Der Server verweigert jedoch komplett die Annahme und im Ergebnis gehen die eMails zwischen Mail - Relay des Datennetzes und unserem Server ein paar Mal hin und her um anschließend die Fehlermeldung ( s.o. ) zu erzeugen.

Ziel bzw. Konfigurationsvorgabe ist jedoch die Annahmeverweigerung und Versand einer NDR an Absender.

Noch 'nen Tipp ?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (15)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

iOS
16 iPads zentrall verwalten (14)

Frage von simonlohr zum Thema iOS ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (11)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...