Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Alle -exe Dateien defekt

Frage Microsoft

Mitglied: Gaubauer

Gaubauer (Level 1) - Jetzt verbinden

14.09.2006, aktualisiert 08.01.2009, 5101 Aufrufe, 15 Kommentare

Alle .exe Dateien wollen sich mit Excel öffnen und dann kommt in Excel die Meldung das keine Makros Aktiviert sind.
was ist das Bitte? kann mir jemand helfen?
Mitglied: Torsten72
14.09.2006 um 09:46 Uhr
start > arbeitsplatz > extras > ordneroptionen > dateitypen > exe-eintrag löschen
Bitte warten ..
Mitglied: Gaubauer
14.09.2006 um 09:59 Uhr
danke für deine antwort, aber da ist keine exe-eintrag drin
Bitte warten ..
Mitglied: leenie
14.09.2006 um 10:27 Uhr
Hallo,

schau doch mal per regedit in die Registry in den Pfad HKEY_Classes_Root\.exe, ob da was komisches drin steht.

Bei mir gibts da unter Standard den Wert 'exefile' und unter Content Type steht 'application/x-msdownload'.

lg leenie
Bitte warten ..
Mitglied: Gaubauer
14.09.2006 um 10:43 Uhr
danke, aber geht net. wenn ich das mache, geht auch es ecel auf
Bitte warten ..
Mitglied: leenie
14.09.2006 um 10:51 Uhr
Kannst du evt. mal n paar nähere Infos zu Deinem OS geben bzw. was
Du unmittelbar vorher gemacht hast? Wenn es sich um XP handelt, würde ich auch mal schaun, ob es n Wiederherstellungspunkt gibt, den ich zurücksetzen kann, als dieser Effekt noch nicht auftrat.
Irgendetwas muss ja die exe-Dateien mit Excel verknüpft haben.

lg leenie
Bitte warten ..
Mitglied: Gaubauer
14.09.2006 um 10:54 Uhr
ich habe keine ahnung was vorher gemacht wurde. das ist nicht mein rechner und die person, wo der rechner gehört meinte sie hätte nichts gemacht.nein, es ist windows 2000. alles schon probiert aber nichts geht
Bitte warten ..
Mitglied: leenie
14.09.2006 um 11:01 Uhr
Hm, da kann ich dann auch nur passen von der Ferne aus. Virencheck und Spywarescan hast du ja sicherlich bereits gemacht, nehm ich mal an.

lg leenie
Bitte warten ..
Mitglied: Gaubauer
14.09.2006 um 11:04 Uhr
geht doch alles net
Bitte warten ..
Mitglied: leenie
14.09.2006 um 11:05 Uhr
naja platte mal in nen anderen pc hängen ?!
Bitte warten ..
Mitglied: Gaubauer
14.09.2006 um 11:09 Uhr
geht auch net. der ganze rotz ist ja auf der platte drauf
Bitte warten ..
Mitglied: leenie
14.09.2006 um 11:15 Uhr
na das ist mir schon klar, aber man kann ja trotzdem mal die festplatte als zweite hdd in nen anderen pc hängen und mal auf viren und spyware prüfen, was geht daran jetzt nicht?
Bitte warten ..
Mitglied: IchoTolot2
14.09.2006 um 11:16 Uhr
Versuch dich mal als anderer Benutzer anzumelden.

Wenn du Glück hast, hat der Benutzer "nur" bei sich im Profil die Endung .exe mit Excel verknüpft.

Damit kommst dann zumindest an alles ran.

Nice Day
Ingo
Bitte warten ..
Mitglied: bagiueli
14.09.2006 um 11:43 Uhr
moin

boote das system doch mal ab einer LiveOS-CD (knoppix o.ä.) und lass den virenscanner laufen...

gruss und schönen tag
Bitte warten ..
Mitglied: Gaubauer
14.09.2006 um 12:33 Uhr
danke das mit dem anderen benutzer ging
Bitte warten ..
Mitglied: Jehemo2001
14.09.2006 um 17:18 Uhr
Überprüfe mal deine Registrierung auf folgende Keys:

HKCR\exefile\shell\open\command
Hier sollte in der Regel nur der Eintrag Standard als REG_SZ mit dem Wert
"%1" %*
stehen. Ebenso unter
HKCR\exefile\shell\runas\command

Gruß Jehemo2001
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Kontextmenü Verzögerung bei .EXE Dateien (6)

Frage von Monto1 zum Thema Windows 10 ...

Batch & Shell
gelöst Löschen von Dateien nach bestimmten Zeitmuster (8)

Frage von NetzwerkDude zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (14)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (11)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...

Zusammenarbeit
Administrator Verhalten nach Vertragskündigung (10)

Frage von sysbone zum Thema Zusammenarbeit ...