Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exe lässt sich mit psexec nicht auf remote pc starten

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: sabsi1111

sabsi1111 (Level 1) - Jetzt verbinden

26.07.2012, aktualisiert 09:50 Uhr, 4780 Aufrufe, 8 Kommentare

Ich bitte um Hilfe - habe schon viel gegoogelt - aber keine Lösung gefunden

Ich habe das folgende Problem:

Ich möchte auf mehreren Rechnern die Spracheinstellungen ändern - hab dafür eine German.reg erzeugt und eine region.exe die den Pfad regedit /s German.reg beinhaltet. Wenn ich die exe so ausführe funktioniert sie wunderbar. Jetzt habe ich eine Batch geschrieben in der ich die beiden Files remote auf den Rechner schiebe und dann sollen sie dort gestartet werden - es sieht zwar so aus, als würde er etwas machen - aber passiert ist nichts. Die Files werden auf den Remote PC kopiert - aber die exe wird anscheinend nicht ausgeführt...

Auszug aus meiner Batch:

net use \\%PCNAME%\c$ * /USER:%PCNAME%\%USER% %PASSWORT%
copy "C:\Program Files (x86)\region.exe" "\\%PCNAME%\c$"
copy "C:\Program Files (x86)\German.reg" "\\%PCNAME%\c$"
pause
psexec.exe \\%PCNAME% -u %USER% -p %PASSWORT% -i -d -s c:\region.exe

--> mit den Parametern -i -d -s schreibt er c:\region.exe started on %PCNAME% with process ID 1234

--> gehe ich jetzt auf den Rechner hat sich aber garnichts getan...



geänderter Auszug aus meiner Batch:

net use \\%PCNAME%\c$ * /USER:%PCNAME%\%USER% %PASSWORT%
copy "C:\Program Files (x86)\region.exe" "\\%PCNAME%\c$"
copy "C:\Program Files (x86)\German.reg" "\\%PCNAME%\c$"
pause
psexec.exe \\%PCNAME% -u %USER% -p %PASSWORT% -i c:\region.exe

--> und nur mit dem Parameter -i schreibt er c:\region.exe exited on %PCNAME% with error code 0

--> auch hier hat sich garnichts getan... face-sad


Hab schon viel gegoogelt aber noch nicht das passende gefunden - LEIDER
Mitglied: Penny.Cilin
26.07.2012 um 12:29 Uhr
Halli Hallo hallöle,

was passiert, wenn Du den psexec Befehl auf der Commandshell ausführst? Funktioniert es dann?

Alternative wäre vielleicht folgende Variante:
 psexec.exe \\%PCNAME% -u %USER% -p %PASSWORT% -i cmd /c c:\region.exe
oder
 psexec.exe \\%PCNAME% -u %USER% -p %PASSWORT% -i -d -s cmd /c c:\region.exe

Gruss Penny.
Bitte warten ..
Mitglied: sabsi1111
26.07.2012 um 15:27 Uhr
psexec.exe \\%PCNAME% -u %USER% -p %PASSWORT% -i cmd /c c:\region.exe

--> da kommt "cmd exited on with error code -1073741502"

psexec.exe \\%PCNAME% -u %USER% -p %PASSWORT% -i -d -s cmd /c c:\region.exe

--> da hängt er sich dann ganz auf

Ich denke es wird irgendwas mit den Sicherheitsrichlinien von Windows zu tun haben. Hab jetzt sämtliche Varianten ausprobiert und - da tut sich nichts... - Schade..
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
26.07.2012 um 15:32 Uhr
Um welche Betriebssysteme handelt es sich denn?

lokales OS?
remote OS?



Gruss Penny.
Bitte warten ..
Mitglied: sabsi1111
26.07.2012 um 15:34 Uhr
Beide Windows Server 2008 R2 Service Pack 1.

Grüße Sabrina
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
26.07.2012 um 16:27 Uhr
OK, hast Du WinRM konfiguriert?

Auf der Commandline mit Administrativen Berechtigungen starten und
WinRM quickconfig
ausführen.

Dann fällt mir noch Remote Execution ein, ist das erlaubt?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
26.07.2012 um 20:39 Uhr
Moin.

Mal eine schnelle, unverfängliche Frage an beide: schickt Ihr immer auf diese Weise Adminkennwörter durch's Netz? psexec übermittelt Klartext. Man sollte deshalb die Kennwörter nur dann im Klartext mitgeben, wenn sie wirklich niemanden in diesem Netz wirklich interessieren dürften. Wenn doch, nimmt man eine Shell, die bereits mit den hohen Rechten gestartet wurde, hier wird remote stark gehandelt, ohne ein Kennwort zu übermitteln.

Ein Regfile remote auszuführen kann auch ein Start- bzw. Anmeldeskript erledigen oder aber eine Gruppenrichtlinieneinstellung setzt die Werte.

psexec solltest Du erstmal langsam angehen: starte mit diesen Beispielen: http://ss64.com/nt/psexec.html
Bitte warten ..
Mitglied: sabsi1111
26.07.2012 um 22:05 Uhr
nein normalerweise nicht. aber da es sich um ein testaufbau handelt den ich alle zwei tage neu aufsetze und da dieser sich in einem abgeschotteten netz befindet ohne zugang von außen, wollte ich keine großen aufwände betreiben - sondern einfach nur mit nen paar batches die routine aufwände automatisieren... ich probier morgen mal deine genannten varianten aus. danke für eure hilfen!!

schönen abend noch!
Bitte warten ..
Mitglied: sabsi1111
27.07.2012 um 09:36 Uhr
Gute Morgen,

mit dem Start- bzw. Anmeldeskript funktioniert es wunderbar! Vielen Vielen Dank!!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
gelöst Explorer.exe - starten des Servers fehlgeschlagen (11)

Frage von DeathNote zum Thema Windows 7 ...

Windows Systemdateien
gelöst Starten einer EXE mittels LogonSkript schlägt ständig fehl (17)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Systemdateien ...

Batch & Shell
Batchdatei auf einem Server ausführen mit psexec.exe (18)

Frage von imebro zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(38)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
POS Hardware und alternativen zu Raid 1? (21)

Frage von Brotkasten zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Viren und Trojaner
Verschlüsselungstrojaner simulieren (16)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Viren und Trojaner ...

Rechtliche Fragen
Hotspot rechtssicher betreiben? (14)

Frage von xSiggix zum Thema Rechtliche Fragen ...

Server-Hardware
gelöst Empfehlung KVM over IP Switch (8)

Frage von Androxin zum Thema Server-Hardware ...