Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

.exe mit Parameterübergabe in der Aufgabenplanung?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: interneIT

interneIT (Level 1) - Jetzt verbinden

29.05.2012, aktualisiert 15:20 Uhr, 10641 Aufrufe, 15 Kommentare

Hallo miteinander

Ich würde gerne in der Aufgabenplanung unter Windows Server 2008 R2 eine .exe Datei mit einem Parameter täglich starten lassen. Allerdings habe ich das noch nie gemacht. Kann mir jemand sagen wie das funktioniert?

Danke im Voraus
Mitglied: Skyemugen
29.05.2012, aktualisiert um 15:22 Uhr
Aloha, Ist das jetzt wirklich dein ernst, hätte dir nicht jede Suchmaschine deiner Wahl längst die Lösung geboten?

Wo genau benötigst du denn jetzt Hilfe ...

greetz André

edit: Hm, er hat seinen Text editiert, wie gemein.
Bitte warten ..
Mitglied: interneIT
29.05.2012 um 15:30 Uhr
Danke für die schnelle Antwort.

Natürlich kann man es in jeder Suchmaschine finden, aber es dauert etwas zu lange, da die Meisten dort ihre Probleme beschreiben und es beinahe keine eigentlichen HowTo's gibt.

Ich was nur nicht genau, wie man den Parameter mitgibt. Der Rest funktioniert.
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
29.05.2012 um 15:32 Uhr
Zitat von interneIT:
und es beinahe keine eigentlichen HowTo's gibt.

http://www.winfaq.de/faq_html/Content/tip2500/onlinefaq.php?h=tip2548.h ...
Bitte warten ..
Mitglied: interneIT
29.05.2012 um 15:34 Uhr
Vielen Dank!

Werde es gleich versuchen
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
29.05.2012 um 15:35 Uhr
Hallihallo hallöle,

wie heisst die ominöse <satire> Echse </satire> denn?
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
29.05.2012 um 15:40 Uhr
Zitat von Penny.Cilin:
wie heisst die ominöse <satire> Echse </satire> denn?

Ich hoffe mal, dass er wenigstens die Argumente/Parameter zur Anwendung kennt ...
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
29.05.2012 um 15:42 Uhr
Zitat von Skyemugen:
> Zitat von Penny.Cilin:
> ----
> wie heisst die ominöse <satire> Echse </satire> denn?

Ich hoffe mal, dass er wenigstens die Argumente/Parameter zur Anwendung kennt ...

Dazu muss er aber wissen wie man den Parameter der Hilfe übergibt/abfragt
Bitte warten ..
Mitglied: interneIT
29.05.2012 um 15:43 Uhr
Wenn ihr es wirklich so genau wissen wollt, hier habe ich mein eigentliches Problem genauer beschrieben:

http://www.administrator.de/contentid/185257
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
29.05.2012 um 15:47 Uhr
Dann musste mal auf der CLI einfach das Ecshe aufrufen und setzt ein /?, -?, -help, --help oder wie auch immer hintendran. Vielleicht verrät Dir die Echse ob und welche Parameter man angeben kann.
Bitte warten ..
Mitglied: interneIT
29.05.2012 um 15:50 Uhr
Da liegt ja nicht das Problem. Die Echse war nur eine Idee, diese als alternative zu einer Batch-Datei zu verwenden.

Wie gesagt, hier steht mein Problem:

http://www.administrator.de/contentid/185 ...
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
29.05.2012 um 16:05 Uhr
Und hast Du mal im betreffenden Forum nachgefragt?

Zudem wenn Du eine Scheduled Task auch OHNE Benutzeranmeldung laufen lassen. Du musst nur den richtigen Haken setzen. Zudem kannst Du auch ein spezielles Servicekonto einrichten und nutzen. Dann solltest Du in den lokalen Sicherheitsrichtlinien das Servicekonto in die Richtlinie
"Logon as a batchjob"
aufnehmen.
Bitte warten ..
Mitglied: interneIT
29.05.2012 um 16:15 Uhr
Genau da liegt ja das Problem.

Windows meldet immer, dass der Prozess gestartet wurde.
Leider geschieht aber nichts.

Im betreffendem Forum habe ich sogar zuerst nachgefragt, allerdings ist es vermutlich eben ein Windows-Problem.
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
30.05.2012 um 00:07 Uhr
Hallo,

das "Batch funktioniert wenn man sie per Doppelklick aufruft, aber nicht als Scheduled Task" kenne ich. Ursache bei mir: Batch-Dateien benötigen cmd.exe. Unter Win2k3 (und vielleicht anderen) hat darauf der Builtin-Account/Gruppe "Interactive Logon" das Execute-Recht. Deswegen geht's per Doppelklick, aber nicht, wenn der Task über den Scheduler ausgeführt wird (das ist kein interaktiver Logon).

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: pieh-ejdsch
30.05.2012, aktualisiert um 10:21 Uhr
moin interneIT,

diese Diskussion über Leerzeichen im Pfad einer Exe für die Aufgabenplanung und deren Nichtfunktionieren hat schonmal stattgefunden.
Als Würkeraund:

Windows meldet immer, dass der Prozess gestartet wurde. Leider geschieht aber nichts.
Dann:
01.
C:\windows\system32\cmd.exe /k "D:\Scripte\StartBatch.cmd"
Wieso eigentlich ein Batch, wenn eine Zeile in der Aufgabenplanung ausreichend ist?
01.
C:\windows\system32\cmd.exe /c "call "C:\Program Files (x86)\LOGIN\LOGINventory5\LOGINsert.exe" /a"
Gruß Phil
Bitte warten ..
Mitglied: interneIT
04.06.2012 um 13:25 Uhr
Danke für den guten Tipp.

Leider hat dies auch nicht funktioniert.

Könnte es eventuell sein, dass es Programme gibt, die nicht unabhängig von der Benutzeranmeldung ausgeführt werden können?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Server 2016 Core - Aufgabenplanung (6)

Frage von emeriks zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
Batchdatei auf einem Server ausführen mit psexec.exe (14)

Frage von imebro zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Start-Process mit -RedirectStandardOutput in der Windows Aufgabenplanung (7)

Frage von SaschaRD zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Google Android
gelöst Android-Handy versehentlich (dauerhaft) gesperrt? (23)

Frage von FA-jka zum Thema Google Android ...

DSL, VDSL
gelöst DSL 200m verlängern (14)

Frage von Angela44 zum Thema DSL, VDSL ...

Batch & Shell
gelöst Ordner und Datei Name gleich (BATCH) (12)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
SBS 2011 Standard virtualisieren (11)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...