Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

explorer.exe - 90% CPU-Auslastung - allerdings nur bei 2 Benutzern

Frage Internet Webbrowser

Mitglied: alpenman

alpenman (Level 1) - Jetzt verbinden

23.08.2006, aktualisiert 24.08.2006, 15777 Aufrufe, 3 Kommentare

explorer.exe verursacht hohe CPU-Auslastung bei 2 benutzern, bei 2 anderen läuft alles problemlos.

Hallo,

ich habe auf einem Pc in der Arbeit folgendes Problem:

Auf einem PC verursacht die explorer.exe bei 2 Benutzerprofilen (Nennen wir sie A und B) eine sehr hohe CPU-Auslastung(80-100%) und bremst somit die ganze Kiste aus.
Schon wenn man sich beim Profil A oder B anmeldet, dauert der ganze Anmeldevorgang sehr lange und ab diesem Zeitpunkt braucht die explorer.exe massig CPU.

Bei Profil C und D hingegen läuft alles problemlos. Die beiden Profile sind schnell geladen und auch die explorer.exe verhält sich "normal".

Habe schon vieles versucht:
Ad-Aware, Spybot Search&Destroy, Virenscanner. Das hat jedoch alles nichts gebracht.
Dann habe ich mir eine Windows Boot-CD mit Bart's PE Builder erstellt und habe hier nochmal einen kompletten Virenscan und Ad-Aware drüberlaufen lassen.

Jedoch beseht das Problem immer noch.

Benutzer A und B: explorer.exe braucht 90% CPU-Auslastung
Benutzer C und D: alles ist perfekt.

Natürlich könnte ich die beiden Benutzerprofile löschen und neue erstellen, aber es würde mich ungemein interessieren, wo hier das Problem liegen könnte:

System:
Windows XP Professional mit Servicepack 2


Wer kann mir bitte helfen? Bin schon fast am verzweifeln.

Vielen Dank!
Mitglied: dstein
24.08.2006 um 14:18 Uhr
Besorge dir den ProcessExplorer

http://www.sysinternals.com/Utilities/ProcessExplorer.html

und sehe damit nach welche Prozesse wirklich die Belastung verursachen.

Die explorer.exe ist nur die Shell(einfach ausgedrückt)
Bitte warten ..
Mitglied: alpenman
24.08.2006 um 19:54 Uhr
Danke!

Hab mal die ganzen Threads der explorer.exe anzeigen lassen.
Und es ist die "shlwapi.dll" die so viel CPU-Leistung braucht.
Wenn ich diesen Thread schließe läuf die explorer.exe wieder normal.

Ich habe auch schon "sfc /scannow" durchgeführt, in der Hoffung, dass die Datei dadurch repariert wird, das ist aber nicht geschehen.

Was kann ich jetzt machen, nachdem ich weis um welche Datei es sich handelt?

Ich werde mal versuchen mit meiner erstellten Boot-Disk die Datei aufm Computer mit einer von der Windows XP CD zu ersetzen
Bitte warten ..
Mitglied: dstein
24.08.2006 um 20:54 Uhr
Die shlwapi.dll ist eine Utility Library und wird von mehreren Modulen verwendet.

Forsche mal hier:

http://search.microsoft.com/results.aspx?q=shlwapi.dll&l=1&mkt= ...


hth
Dstein
Bitte warten ..
Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Statische Routen mit Shorewall, ISC-DHCP Server konfigurieren für Android Devices (24)

Frage von terminator zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Server
gelöst Wie erkennen, dass nur deutsche IPs Zugang zu einer Website haben? (22)

Frage von Coreknabe zum Thema Server ...

Hardware
16-20 Port POE Switch mit VLAN (19)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

Windows Server
Exchange HyperV Prozessorlast (18)

Frage von theoberlin zum Thema Windows Server ...