Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Explorer.exe - Die Anwendung konnte nicht richtig initialisiert werden (0xc0000005).

Frage Internet Webbrowser

Mitglied: FreakyF

FreakyF (Level 2) - Jetzt verbinden

06.03.2007, aktualisiert 03.05.2007, 27943 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo!

Hab zu diesem Problem schon viel gefunden, aber leider noch keine Lösung.
Das Problem tritt immer nach der Anmeldung auf, bei jedem User AUßER Administrator.
Hab natürlich schon neue Testuser angelegt, leider ohne Erfolg.
Nach der Fehlermeldung seh ich den Desktop ohne Symbole und Systemleiste.

Wer kann mir weiterhelfen?


Danke

Markus
Mitglied: FreakyF
06.03.2007 um 21:23 Uhr
Ich brauch dringend Hilfe, jeder noch so kleine Tipp ist erwünsht.
Bitte warten ..
Mitglied: FreakyF
06.03.2007 um 23:44 Uhr
Hab schon rausgefunden, dass es an den Rechten liegt.
Wenn ich dem User Admin-Rechte gebe, dann kommt die Fehlermeldung nicht.

Jetzt meine neue Frage:

Bei welcher Datei muss ich die Rechte verändern?
Die explorer.exe alleine bringt noch nix.

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: kApOerA
07.03.2007 um 11:04 Uhr
Was für Rechte haben denn die Benutzer, bei denen der Fehler auftritt...
Bitte warten ..
Mitglied: FreakyF
07.03.2007 um 17:33 Uhr
Die Benutzer haben normale "Benutzer"-Rechte, also Windows XP Prof. Standard.
Bitte warten ..
Mitglied: kApOerA
08.03.2007 um 08:42 Uhr
Was passiert denn wenn du neue Benutzer anlegst??? Also als Benutzer oder Hauptbenutzer...Haben die auch das Problem??

Wie sieht es aus mit Servicepacks??? Und Updates??? Bei mir hat es oft den explorer.exe Fehler (der trat zwar in anderem Zusammenhang auf) beseitigt...
Bitte warten ..
Mitglied: FreakyF
08.03.2007 um 17:29 Uhr
Windows XP ist aktuell, also alles Service Packs sind drauf.
Das Problem tritt bei jedem Benutzer bzw. Hauptbenutzer auf, egal ob alt oder neu.
Bitte warten ..
Mitglied: kApOerA
09.03.2007 um 08:46 Uhr
was ist denn, wenn du den prozess explorer.exe nach der anmeldung manuell startest....kommt dann der fehler auch????

Also taskmanager aufrufen: Neuer Tak->explorer.exe

Läuft denn der Anmeldedienst und steht auf lokalem Systemkonto???

Und spuckt denn die Ereignisanzeige etwas aus??? Eine Fehlermeldung nach dem start oder dass ein dienst nicht gestartet wurde??

Ich hoffe mir nimmts keiner übel dass ich ms links reinsetze, aber vielleicht hilft ja auch der artikel:

http://support.microsoft.com/kb/914222/de
Bitte warten ..
Mitglied: FreakyF
09.03.2007 um 20:35 Uhr
Leider kann ich nach dem Fehler den Taskmanager nicht öffnen. Auch nicht mit Tastenkombination.

Das mit dem Anmeldedienst und die Ereignisanzeige muss ich noch prüfen.

Danke schon mal.

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: FreakyF
11.03.2007 um 14:24 Uhr
So jetzt gibts Neuigkeiten:

Anmeldedienst passt.
Ereignisanzeige gibt folgenden Fehler aus:

"Generate Activation Context ist für C:\WINDOWS\system32\WININET.dll fehlgeschlagen. Referenzfehlermeldung: Der Vorgang wurde erfolgreich beendet."

Dann gibts noch weitere Fehler, die dem ersten gleich, nur sind andere dlls betroffen.

Außderdem steht noch folgender Fehler drin:

Explorer.exe - Die Anwendung konnte nicht richtig initialisiert werden (0xc0000005).

Was bedeutet diese Fehler?
Bitte warten ..
Mitglied: FreakyF
13.03.2007 um 08:26 Uhr
Die einzig mir bekannte Lösung war das Reparieren von Windows.
Dannach waren alle Fehler verschwunden.
Bitte warten ..
Mitglied: windream
03.05.2007 um 14:08 Uhr
siehe auch den beitrag in diesem forum zu
"Anwendung konnte nicht initialisiert werden (Fehler 0xc0000005)"



wir kennen das problem, wenn aus irgendeinem grund von einem setup oder
wiederherstellungs-vorgang systemlibraries (wie z.b. msvcrt.dll, mfc42.dll ...)
für den angemeldeten user nicht mehr lesbar sind. (NTFS-Rechte wurden irgendwie umgesetzt.)
diese sollten eigentlich durch die "system file protection" geschützt sein.
aber irgendwie war das dann doch geschehen.

diese libraries müssen herausgefunden werden.
fehlende leserechte lassen sich einfach ermitteln indem man z.b. ein listing des
system32 directories einmal als administrator und einmal als der user, bei dem der fehler
auftritt, macht und diese listings vergleicht.

für den user nicht sichtbare dateien werden dann als differenzen ausgegeben.

z.b. im cmd-prompt (cd c:\windws\system32)

(als user)
dir /O /S >> c:\user.txt

(als admin)
dir /O /S >> c:\admin.txt

fc c:\user.txt c:\admin.txt


AUSFÜHRUNGSRECHTE auf die module sind leider nicht so einfach zu listen.
man könnte in der sicherheit-tabpage von system32 jetzt einfach "Jeder" mit "lesen" + "lesen,ausführen" hinzufügen und in erweitert "für unterordner und dateien" setzen.
das würde aber ggf. vererbbte rechte der ganzen dateien von seinem darüberliegenden directory
entkoppeln. (ist aber wohl nicht so schlimm).
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
Explorer.exe stürzt bei Win 10 1607 ständig ab (5)

Frage von fluluk zum Thema Windows 10 ...

Windows 7
Bei einem User kommt immer Explorer.exe hat einen Fehler (5)

Frage von Stefan007 zum Thema Windows 7 ...

Windows 10
gelöst Windows 10 Explorer.exe friert bei aufruf von Netzlaufwerken ein (6)

Frage von Hanuta zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...