Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Explorer.exe beendet sich st�ndig von selbst

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Raedsche

Raedsche (Level 1) - Jetzt verbinden

02.05.2006, aktualisiert 03.05.2006, 4850 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo zusammen

Auf einem Terminalserver der mit Windows 2003 Server läuft, verursacht die shell einen Fehler und die Explorer .exe wird automatisch beendet und anschließend wieder gestartet. Dies geschieht alle 20 sek. auf ein neues.
Dies geschieht seit gestern Abend und tritt bei jedem User auf der sich am TS anmeldet. Es wurde keine Software die letzten Tage hinzugefügt oder irgendetwas verändert.

Um jede Hilfe bin ich dankbar.

Mit freundlichen Grüßen

Raedsche
Mitglied: Kosh
03.05.2006 um 08:21 Uhr
Schon mal geguckt ob sich vor dem Auftreten des Problemes irgendwelche Updates von Microsoft installiert haben?

Ansonsten kann ich dir noch den "FileMon" von Sysinternals empfehlen.

http://www.sysinternals.com/Utilities/Filemon.html

Einfach laufen lassen, und wenn der Explorer abstürzt, solltest im Protokoll sehen können auf was da zugegriffen wird, bzw. was da passiert.
Bitte warten ..
Mitglied: Raedsche
03.05.2006 um 08:27 Uhr
Hallo

Ok, danke. Werde es probieren.
Wo kann ich denn nachschauen welches die letztes Updates sind?

Übrigens tritt dieses Problem im Abgesicherten Modus nicht auf! Habe dann noch mal den Server normal gestartet und nach und nach alle Dienste beendet aber das hat auch nicht geholfen.
Bitte warten ..
Mitglied: Kosh
03.05.2006 um 08:33 Uhr
wenn du 2003 SP1 draufhast (oder 2003 R2), dann unter
systemsteuerung -> software, updates anzeigen anhaken.
danach siehst du ganz unten die updates mit dem installationsdatum.

bei 2003 ohne SP gehst du am besten auf die windows update homepage, und da klickst du links "updateverlauf anzeigen".
Bitte warten ..
Mitglied: Raedsche
03.05.2006 um 08:45 Uhr
Habe die Updates vom 27.04 mal alle deinstalliert. Muss den Server aber noch neustarten. Da sich aber trotz des Problems einige angemeldet haben, muss etwas warten.
Bitte warten ..
Mitglied: Raedsche
03.05.2006 um 08:58 Uhr
Habe in der Zwischen zeit mal Filemon laufen lassen. Kann da nicht wirklich ein Fehler ausmachen. Bei Dr. Watson kommt allerdings immer die Fehlermeldung:

Symbol file could not be found. Defaulted to export symbols for C:\Windows\system32\XXX.dll

An stelle dieser XXX.dll steht immer eine andere dll. Datei.
Bitte warten ..
Mitglied: Kosh
03.05.2006 um 09:08 Uhr
Wenn FileMon keine ergebnisse bringt, könnte "regmon" (auch von sysinternals) vielleicht noch aufschluss geben.

Bzgl. Dr. Watson: Sieht so aus als ob er Debuggen will, aber logischerweise die entsprechenden Symbole nicht findet. Also ist die Information vom Herrn Doktor recht sinnlos.

Bin schon gespannt wie es nach dem neustart des servers aussieht.
Bitte warten ..
Mitglied: Raedsche
03.05.2006 um 09:16 Uhr
Um 9.30 wird der Server neugestartet. Werde dann das Ergebnis bekannt geben. Wenn das nicht helfen sollte, müssen wir wohl oder übel eine Reperaturinstallation durchführen.
Bitte warten ..
Mitglied: Raedsche
03.05.2006 um 10:25 Uhr
Leider hat der Neustart bzw. die deinstallation der Updates nichts geholfen. Mal sehen wie es weiter geht.
Bitte warten ..
Mitglied: Kosh
03.05.2006 um 10:29 Uhr
Also normalerweise sollte das ja am Server kein Thema sein, aber hast du schon mal auf Viren bzw. Malware überprüft?

Beendet sich der Explorer NUR über Terminal Services oder auch wenn du lokal an der Maschine arbeitest?
Bitte warten ..
Mitglied: Raedsche
03.05.2006 um 10:58 Uhr
Auch lokal besteht das gleiche Phänomen. Nur im Abgesicherten Modus wird die explorer.exe nicht ständig neugestartet.

Habe schon mehrere AntiViren Programme laufen lassen, jedoch findet keiner etwas.

Werde jetzt mal die Reperaturinstallation durchführen. Ich hoffe mit Erfolg!
Bitte warten ..
Mitglied: Raedsche
03.05.2006 um 12:11 Uhr
Reperaturinstallation läuft aber er hängt bei 39 min. bis zur Fertigstellung. Da steht er nun seit ca. 10 - 15 min. allerdings sind die Festplatten am arbeiten. Das lässt mich noch hoffen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
Explorer.exe stürzt bei Win 10 1607 ständig ab (5)

Frage von fluluk zum Thema Windows 10 ...

Windows 7
Bei einem User kommt immer Explorer.exe hat einen Fehler (5)

Frage von Stefan007 zum Thema Windows 7 ...

Windows 10
gelöst Windows 10 Explorer.exe friert bei aufruf von Netzlaufwerken ein (6)

Frage von Hanuta zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
Druckerwarteschlange beendet sich (16)

Frage von Hanuta zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...