Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Export von Informationen zu Usern und Gruppen aus AD

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: echo11

echo11 (Level 1) - Jetzt verbinden

14.02.2014 um 13:06 Uhr, 2157 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe mir fest vorgenommen ein Active Directory, das ich betreue, aufzuräumen. Hier gibt es viele alte Gruppen, die entweder nicht mehr benötigt werden oder aber abgelöst werden müssen. Dies bedeutet in diesem Fall, dass die Gruppen angelegt wurden, um Berechtigungen auf Freigaben zu setzen.
Nun ist es so, dass es viele dieser Ordner nicht mehr gibt bzw. durch neue Ordner mit neuen Gruppen ersetzt wurden.

Ich möchte nun feststellen, welche User in welchen Gruppen sind und welche Gruppen welche User beinhalten. Dadurch könnte ich gezielt mit den Usern besprechen, ob ein Ordner gelöscht werden kann oder ob er an einen neuen Speicherort mit neuen Berechtigungen wandern kann. Ein Export in eine CSV-Datei würde mich schonmal einen Überblick verschaffen.

Mein Problem: es handelt sich um ca. 200 Gruppen mit ca. 350 Usern. Wie stelle ich sowas am geschicktesten an? Gibt es Tools um so etwas ordentlich zu dokumentieren oder ein Skript?



Gruß
echo11
Mitglied: colinardo
14.02.2014, aktualisiert um 13:44 Uhr
Hallo echo11,
folgendes Powershell-Script exportiert dir die Gruppen und deren Mitglieder in eine CSV-Datei, die du dann auswerten kannst (Ausgabepfad für die CSV-Datei gibst du in Zeile 2 an):
01.
Import-Module ActiveDirectory 
02.
$csvPath = "c:\bericht.csv" 
03.
$allGroups = Get-ADGroup -Filter * 
04.
$csv = @() 
05.
foreach($group in $allGroups){ 
06.
    $groupMembers = Get-ADGroupMember -Identity $group -ErrorAction SilentlyContinue 
07.
    if ($groupMembers){ 
08.
        foreach($member in $groupMembers){ 
09.
	        $csv += new-Object PSObject -Property @{"Gruppe"=$group.Name;"Mitglied"=$member.Name} 
10.
11.
    }else{ 
12.
        $csv += new-Object PSObject -Property @{"Gruppe"=$group.Name;"Mitglied"="GRUPPE HAT KEINE MITGLIEDER"} 
13.
14.
15.
$csv | export-csv $csvPath -delimiter ";" -NoTypeInformation
Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: echo11
14.02.2014 um 15:16 Uhr
Hallo colinardo,

danke für den Code. Ich hab mal kurz reingeguckt, als Meldung habe ich nur ein:

WARNUNG: Fehler beim Initialisieren des Standardlaufwerks: "Es wurde kein Standardserver gefunden, auf dem die Active
Directory-Webdienste ausgeführt werden.".

bekommen - aber es war nur auf die schnelle. Ich werde mir das Montag mal genauer anschauen!

Schönes Wochenende,
echo11
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
14.02.2014, aktualisiert um 15:21 Uhr
Entweder auf dem DC ausführen, oder auf einem Client auf dem RSAT (Remote Server Administration Tools) installiert ist !!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
AD Gruppen per Powershell importieren (1)

Frage von renfud zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows Server
Export von Email Adressen aus dem AD (Windows 2008) (6)

Frage von uridium69 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
AD Überwachung nach unterschiedlichen Ereignissen (3)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Fehler Vertrauensstellung im AD (17)

Frage von thomas-99 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(3)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange 2016 Standard Server 2012 R2 Hetzner Mail (41)

Frage von Datsspeed zum Thema Exchange Server ...

Windows 7
gelöst Lokales Adminprofil defekt (25)

Frage von Yannosch zum Thema Windows 7 ...

Off Topic
gelöst Fachzeitschriften als E-Book oder hardcoded? (11)

Frage von KowaKowalski zum Thema Off Topic ...

Windows 10
Windows Store Apps ohne Windows Store installieren (10)

Frage von keefien zum Thema Windows 10 ...